Österreich
Login

Ein Login ist zur Zeit im Travel Guide nicht möglich. Bitte wechseln Sie zum Einloggen auf unsere Homepage.

Homepage
Dubrovnik, Kroatien, Adria, Lufthansa, Travelguide, Travel Guide
Nach Rubriken sortieren
  • Gut zu wissen
  • Entdecken
  • Genießen
  • Angebote

Stadtplan

Kurzüberblick

Dubrovnik, Kroatien, Adria, Lufthansa, Travelguide, Travel Guide

Bestpreissuche

ab
Wien - Dubrovnik,
Hin- und Rückflug, 7 Tage
ab
Wien - DBV,
Hin- und Rückflug, 7 Tage

Top 10 Sehenswürdigkeiten

Dubrovnik, Kroatien, Adria, Lufthansa, Travelguide, Travel Guide, Fountain of Onofrio

Lufthansa Holidays
Flug & Hotel

Kroatien
Allgemeine Informationen

Dubrovnik, Kroatien, Adria, Lufthansa, Travelguide, Travel Guide

Flughafeninformation

Flughafen, Airport, kontinental, Flotte, Lufthansa, Stadtführer

Nachtleben

Restaurants

Veranstaltungen

Hotels

Unsere Empfehlungen direkt
buchen bei

Wetter & beste Reisezeit

10°
Dienstag, 20.02.2018
13:00 UTC

Telefon & Internet

Shopping in Dubrovnik

Mietwagen finden

Etikette
Verhaltensregeln für Kroatien

Gesundheit

Visa & Einreise

Gut zu wissen

Stadtplan Dubrovnik

Points of interest: Ihre ausgewählten Kategorien
    Alle anzeigen
    Gut zu wissen

    Dubrovnik – ein kurzer Überblick

    Im südlichen Kroatien direkt an der Adria gelegen, bezaubert die Stadt ihre Besucher durch das harmonische, lebendige Miteinander von Geschichte und mediterraner Lebensart. Die gesamte Altstadt gehört seit 1979 zum Unesco-Weltkulturerbe. Hier stehen nicht nur mittelalterliche Häuser, sondern auch die Stadtmauer aus dem 13. Jahrhundert sowie einige der spektakulärsten Kirchenbauten in ganz Europa.

    Nur wenige Minuten von der Innenstadt entfernt findet man die schönsten Sandstrände, im pittoresken alten Hafen können Sie sich Motorboote leihen, um die Inseln vor der Küste zu erkunden. Leckere Mittelmeerspezialitäten wie Fisch- und Meeresfrüchtegerichte werden überall in der Stadt serviert.

    Angebote

    Bestpreissuche

    Entdecken

    Top 10 Sehenswürdigkeiten in Dubrovnik

    ListeKarte
    Dubrovnik, Kroatien, Adria, Lufthansa, Travelguide, Travel Guide

    Stadtmauer

    Ulica od Gale 13
    20000 Dubrovnik
    Kroatien
    Tel: +385 20 638 800
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Täglich 08:00-18:30 (Apr-Mai und Aug-Sep)
    Täglich 08:00-19:30 (Jun-Jul)
    Täglich 08:00-17:30 (Okt)
    Täglich 09:00-15:00 (Nov-Mär)

    Dubrovniks Stadtmauer aus dem 13. Jahrhundert, teilweise bis zu 24 Meter hoch, umgibt die zum Unesco-Weltkulturerbe zählende Innenstadt. Wer sie erklimmt, hat einen hervorragenden Blick über die Stadt. Außerdem eignet sich die Mauer hervorragend zur Orientierung innerhalb der verwinkelten Altstadtgassen. Entlang der zwei Kilometer langen Mauer finden sich immer wieder Türme aus dem 15. Jahrhundert und imposante Stadttore.

    War Photo Ltd

    20000 Dubrovnik
    Kroatien
    Tel: +385 20 638 800
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Täglich 09:00-21:00 (Jun-Sep)
    Di-So 10:00-16:00 (Mai und Okt)

    Dieses Museum ist der Arbeit der Kriegsfotografen auf der ganzen Welt gewidmet und zeichnet die Geschichte moderner Konflikte nach. Unter anderem erzählen die Exponate von 1991, als Dubrovnik zum letzten Mal selbst angegriffen wurde.

    Rektorenpalast

    Ulica Pred Dvorom 3
    20000 Dubrovnik
    Kroatien
    Tel: +385 20 638 800
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Täglich 09:00-18:00 (Apr-Okt)
    Täglich 09:00-16:00 (Nov-Mär)

    Der spätgotische, mit Renaissance-Elementen geschmückte Palast aus dem 15. Jahrhundert war einst Wohnsitz der „ersten Bürger“ (Rektor) der Republik Ragusa während ihres einmonatigen Mandats. Heute beherbergt er das Stadtmuseum.

    Kathedrale der Himmelfahrt der seligen Jungfrau Maria

    Placa
    20000 Dubrovnik
    Kroatien
    Tel: +385 20 638 800
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Mo-Sa 09:00-17:00 (Apr-Okt)
    So 11:00-17:00 (Apr-Okt)
    Mo-Sa 10:00-12:00 und 15:00-17:00 (Nov-Mär)
    So 11:00-12:00 und 15:00-17:00 (Nov-Mär)

    Die ursprünglich aus dem 12. Jahrhundert wurde bei einem Erdbeben 1667 zerstört. An ihrer Stelle steht dieser herrliche Barockbau. Hier ist ein Schatz aus 132 kostbaren Reliquien untergebracht, darunter der vergoldete Schädel des Heiligen Blasius, Schutzheiliger der Stadt.

    Seilbahn Dubrovnik

    Ulica kralja Petra Krešimira IV 2
    20000 Dubrovnik
    Kroatien
    Tel: +385 20 638 800
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Täglich 09:00-24:00 (Jun-Aug)
    Täglich 09:00-22:00 (Sep)
    Täglich 09:00-20:00 (Okt und Apr-Mai)
    Täglich 09:00-17:00 (Nov und Feb-Mär)
    Täglich 09:00-16:00 (Dez-Jan)

    In wenigen Minuten bringt die moderne Seilbahn die Touristen vom Startpunkt nahe der Festung Revlin hinauf auf den 405 m hohen Gipfel des Srđ. Von hier aus genießt man die spektakuläre Aussicht auf Stadt und Bucht. Gestartet wird alle 30 Minuten, eine Seilbahnkabine bietet Platz für etwa 30 Personen.

    Sponza-Palast

    Clocktower
    20000 Dubrovnik
    Kroatien
    Tel: +385 20 638 800
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Täglich 09:00-21:00 (Sommer)
    Täglich 10:00-15:00 (Winter)

    Der aus dem 16. Jahrhundert stammende Sponza-Palast war einst die staatliche Münzanstalt und das Zollhaus der Republik Ragusa. Heute ist hier das Stadtarchiv untergebracht. Hier befindet sich auch eine Gedenkstätte für die während der Belagerung der Stadt 1991/1992 Gefallenen.

    Pile-Tor

    Ulica Vrata od Pila
    20000 Dubrovnik
    Kroatien
    Tel: +385 20 638 800
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Täglich 08:00-18:30 (Apr-Mai und Aug-Sep)
    Täglich 08:00-19:30 (Jun-Jul)
    Täglich 08:00-17:30 (Okt)
    Täglich 09:00-15:00 (Nov-Mär)

    Das Herzstück von Dubrovniks alter Stadtmauer ist das Pile-Tor aus dem 16. Jahrhundert. Es verfügt über eine noch immer funktionierende Zugbrücke. Eine sehenswerte Statue des Heiligen Blasius, dem Schutzheiligen der Stadt, steht hoch oben auf einem Vorsprung des Bauwerks.

    Maritimes Museum

    Tvrđava svetog Ivana
    20000 Dubrovnik
    Kroatien
    Tel: +385 20 638 800
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Di-So 09:00-18:00 (Apr-Okt)
    Täglich 09:00-16:00 (Nov-Mär)

    Der Wohlstand der Republik Ragusa gründete auf Dubrovniks Bedeutung als Handelsstadt. Dieses faszinierende Museum in der Johannesfestung gibt Auskunft über Ragusas großes politisches Geschick.

    Dominikanerkloster

    Ulica Svetog Dominika 4
    20000 Dubrovnik
    Kroatien
    Tel: +385 20 321 423
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Täglich 09:00-18:00 (Mai-Okt)
    Täglich 09:00-17:00 (Nov-Apr)

    In diesem wundervollen gotischen Kloster sind Gemälde von Künstlern wie Božidarević, Hamzić und Dobričević zu sehen. Es gibt auch ein kleines Museum, das der Geschichte des Ordens gewidmet ist.

    Kirche des hl. Ignatius

    Uz Jezuite
    Dubrovnik
    Kroatien
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Täglich 06:30-22:00

    Einer der schönsten Kirchenbauten Dubrovniks. Die Kirche des Heiligen Ignatius wurde 1725 fertiggestellt und ist reich mit Gold dekoriert.

    Gut zu wissen

    Landesinformationen

    Überblick

    Kroatien ist eines der gefragtesten Reiseziele Europas, was nicht zuletzt an den Küsten des Festlands und den mehr als 1000 Inseln liegt, die paradiesische Bedingungen für Badeurlauber, Wassersportler und Taucher bieten. Besonders beliebt ist der Archipel Kornati vor der mittleren Adriaküste. In Dalmatien, dem südlichen Landesteil, sind Split und Dubrovnik mit ihren exzellent erhaltenen Altstädten attraktive Reiseziele.

    Doch auch das Binnenland hat einiges zu bieten: Die Hauptstadt Zagreb lockt mit zahlreichen Museen und einem vielseitigen Kulturleben, mit mittelalterlicher und habsburgischer Architektur. Der Nationalpark Plitvička Jezera, die Plitwitzer Seen, inmitten der Dinarischen Alpen zwischen Zagreb und Zadar, gilt dank seiner Wasserfällen als touristischer Höhepunkt.

    Geographie

    Kroatien grenzt im Norden an Ungarn und Slowenien, im Osten an Serbien und an Bosnien-Herzegowina. An der Südspitze des Landes gibt es eine kurze Grenze zu Montenegro. Die Bergkette der Dinara trennt die adriatische Region vom mitteleuropäischen kontinentalen Teil. Dieser erstreckt sich von den östlichen Rändern der Alpen im Nordwesten des Landes bis zu den Donauufern im Osten. Dazu gehört der südliche Teil der fruchtbaren Pannonischen Tiefebene. Das Land besitzt einen langen Küstenstreifen an der Adria mit den Häfen Rijeka, Pula, Zadar, Šibenik, Split und Dubrovnik.

    An der nördlichen Küste liegt die Halbinsel Istrien, durch die Kvarner Bucht mit den Urlaubsinseln Krk und Rab von Dalmatien getrennt. Der südliche Küstenabschnitt teilt sich in Nord-, Mittel- und Süddalmatien. Das hügelige Binnenland mit dem Zagorje erstreckt sich von Zagreb in östlicher Richtung bis an die Grenze zu Serbien.

    Allgemeinwissen

    Fakten

    Bevölkerung: 4,28 Millionen (Stand: 2015)

    Bevölkerungsdichte (pro qkm): 75

    Hauptstadt: Zagreb
    Einwohner: 790.000 (Schätzung 2011)

    Sprache

    Amtssprache ist Kroatisch. In Gebieten mit starken ethnischen Minderheiten sind zusätzliche Sprachen im Gebrauch, darunter Serbisch, Italienisch und Ungarisch.

    Währung

    1 Kuna = 100 Lipas.
    Währungskürzel: Kn, HRK (ISO-Code). Banknoten sind im Wert von 1000, 500, 200, 100, 50, 20 und 10 Kn im Umlauf. Banknoten zu 5 Kn wurden 2008 aus dem Zahlungsverkehr genommen. Münzen gibt es in den Nennbeträgen 5, 2 und 1 Kn sowie in 50, 20, 10, 5, 2 und 1 Lipa, wobei Münzen zu 1 und 2 Lipa nicht mehr im Umlauf sind.

    Elektrizität

    220 V, 50 Hz.

    Feiertage

    Nachfolgend sind die Feiertage für den Zeitraum Januar 2018 – Dezember 2019 aufgelistet.

    Anmerkung

    Muslimische Glaubensangehörige begehen außerdem die islamischen Feiertage Eid al-Fitr und Eid al-Adha.

    2018

    Nova Godina (Neujahr): 1. Januar 2018
    Bogojavljenje (Epiphanias): 6. Januar 2018
    Uskrsna nedjelja (Ostersonntag): 1. April 2018
    Uskrsni ponedjeljak (Ostermontag): 2. April 2018
    Praznik rada (Tag der Arbeit): 1. Mai 2018
    Tijelovo (Fronleichnam): 31. Mai 2018
    Dan antifasisticke borbe (Tag des antifaschistischen Widerstandes): 22. Juni 2018
    Dan drzavnosti (Tag des Staates): 25. Juni 2018
    Dan domovinske zahvalnosti (Tag des Sieges und der heimatlichen Dankbarkeit): 5. August 2018
    Velika Gospa (Mariä Himmelfahrt): 15. August 2018
    Dan neovisnosti (Unabhängigkeitstag): 8. Oktober 2018
    Dan svih svetih (Allerheiligen): 1. November 2018
    Bozic (Weihnachten): 25. Dezember 2018
    Sveti Stjepan (Stephanstag): 26. Dezember 2018

     

    2019

    Nova Godina (Neujahr): 1. Januar 2019
    Bogojavljenje (Epiphanias): 6. Januar 2019
    Uskrsna nedjelja (Ostersonntag): 21. April 2019
    Uskrsni ponedjeljak (Ostermontag): 22. April 2019
    Praznik rada (Tag der Arbeit): 1. Mai 2019
    Tijelovo (Fronleichnam): 20. Juni 2019
    Dan antifasisticke borbe (Tag des antifaschistischen Widerstandes): 22. Juni 2019
    Dan drzavnosti (Tag des Staates): 25. Juni 2019
    Dan domovinske zahvalnosti (Tag des Sieges und der heimatlichen Dankbarkeit): 5. August 2019
    Velika Gospa (Mariä Himmelfahrt): 15. August 2019
    Dan neovisnosti (Unabhängigkeitstag): 8. Oktober 2019
    Dan svih svetih (Allerheiligen): 1. November 2019
    Bozic (Weihnachten): 25. Dezember 2019
    Sveti Stjepan (Stephanstag): 26. Dezember 2019

    Alle Angaben ohne Gewähr.

    Genießen

    Nightlife in Dubrovnik

    ListeKarte

    Dubrovniks Nachtleben wird von Strand- und Hafenbars dominiert.

    Darüber hinaus gibt es einige Bars, die versteckt zwischen Festungsmauern und Klippen liegen.

    Cafe Buža

    Grbava ulica 1
    20000 Dubrovnik
    Kroatien
    Tel: +385 20 638 800
    Auf der Karte anzeigen

    Das Buža ist ein reines Freiluft-Café auf einer Klippe nahe dem Pile-Tor; man serviert regionale Weine und Biere.

    360°

    Svetog Dominika BB
    20000 Dubrovnik
    Kroatien
    Tel: +385 20 638 800
    Auf der Karte anzeigen

    Das 360° erstreckt sich über mehrere Terrassen zwischen den Festungsmauern der Altstadt und ist bei den lokalen Trendsettern äußerst beliebt.

    Troubadour Hard Jazz Café

    Bunićeva Poljana 2
    20000 Dubrovnik
    Kroatien
    Auf der Karte anzeigen

    In diesem traditionsreichen und populären Café unterhalten an den meisten Abenden Jazz- und Bluesbands die Gäste.

    Nonenina

    Pred Dvorom 4
    20000 Dubrovnik
    Kroatien
    Tel: +385 20 638 800
    Auf der Karte anzeigen

    Das Nonenina in der Altstadt ist eine lokale Institution. Es bietet bequeme Korbsessel, aus denen man hervorragend die Flaneure beobachten kann.

    Eastwest

    Ulica Frana Supila 17
    20000 Dubrovnik
    Kroatien
    Tel: +385 20 638 800
    Auf der Karte anzeigen

    Tagsüber ein schicker Beachclub, nachts eine stilvolle Cocktail-Lounge unter freiem Himmel.

    Genießen

    Restaurants in Dubrovnik

    ListeKarte

    Fisch und Meeresfrüchte stehen in Dubrovnik ganz oben auf der Speisekarte; viele gute bis erstklassige Restaurants bieten maritime Spezialitäten.

    Sie sollten jedoch nicht versäumen, auch traditionelle kroatische Gerichte zu probieren. Diese sind besonders in den Restaurants der Altstadt beliebt.

    Proto

    Široka ulica 1
    20000 Dubrovnik
    Kroatien
    Tel: +385 20 638 800
    Auf der Karte anzeigen

    Preisniveau: Teuer

    In diesem feinen Fischrestaurant war einst der englische König Edward VII. mit seiner Gemahlin, der Herzogin von Windsor, zu Gast. Beste Fisch- und Meeresfrüchtegerichte sind fester Bestandteil der Karte des 2002 neu gestalteten Restaurants.

    Nautika

    Brsalje ulica 3
    20000 Dubrovnik
    Kroatien
    Tel: +385 20 638 800

    Auf der Karte anzeigen

    Preisniveau: Teuer

    Dubrovniks teuerstes Restaurant serviert Fisch und Meeresfrüchte bei einem spektakulären Blick auf den Hafen.

    Kopun

    Poljana Rudera Boskovica 7
    20000 Dubrovnik
    Kroatien
    Tel: +385 20 638 800
    Auf der Karte anzeigen

    Preisniveau: Moderat

    Moderne kroatische Küche inmitten der Altstadt.

    Lokanda Peskarija

    Ulica Gorica Svetog Vlaha 79
    20000 Dubrovnik
    Kroatien
    Tel: +385 20 638 800
    Auf der Karte anzeigen

    Preisniveau: Moderat

    Enorm beliebt bei den Einheimischen. Hier gibt es Fisch und Meeresfrüchte und freundlichen Service.

    Kamenica

    Gundulićeva Poljana 8
    20000 Dubrovnik
    Kroatien
    Auf der Karte anzeigen

    Preisniveau: Günstig

    Ein familiengeführtes Restaurant, in dem riesige Platten mit Girice (kleine, frittierte Fische) oder Calamari serviert werden.

    Entdecken

    Alle Events in Dubrovnik

    Stadtfest des Heiligen Blasius

     1. – 9. Februar 2018

    Ort: Kirche des Hl. Blasius

    Mit diesem besonderen Fest ehren die Bürger von Dubrovnik den heiligen Blasius, den Patron von Dubrovnik. Es wird bereits seit dem Jahr 972 gefeiert. Es gibt Gottesdienste und eine prächtige Prozession durch die Straßen der Altstadt. Seine Reliquien werden durch die Altstadt getragen, und den ganzen Tag über finden weitere Umzüge und Feierlichkeiten statt. Eine Reihe von Kirchen und Konzerte, Ausstellungen, Buchpräsentationen und Theatervorstellungen sind dem Schutzpatron gewidmet.

    Karneval

    9. – 13. Februar 2018

    Ort: Altstadt

    Diese Jahrhunderte alte Tradition findet in der Stradun, rund um die Kirche des Hl. Blasius sowie in der Revelin-Festung statt. Den Besucher erwarten Musik, Umzüge und farbenfrohe Kostüme. Dabei ist der größte Teil des Karnevals 2018 in Dubrovnik einem Kinderprogramm gewidmet.

    Ostern

    1. – 2. April 2018

    Ort: Verschiedene Kirchen in Dubrovnik

    Im katholischen Kroatien ist Ostern sowohl ein religiöses als auch ein soziales Ereignis. Spezielle Gottesdienste finden in allen Kirchen Dubrovniks statt, und viele Leute erscheinen in traditioneller Kleidung – voluminöse Röcke und große Hüte für die Damen, bauschige Hosen und Kappen für die Herren. Für diesen Anlass werden verzierte Eier vorbereitet und kleine Laibe süßen Brotes gebacken. Nach der Kirche versammelt man sich auf den öffentlichen Plätzen der Stadt.

    Midsummer Scene

    21. Juni – 5. Juli 2018
    Website

    Ort: St. Lawrence Fortress

    Das Theaterfestival „Midsummer Scene“ findet in der Festung Lovrijenac (St. Lorenz Festung) von Dubrovnik statt. Gespielt werden Dramen von Shakespeare, in Szene gesetzt in Zusammenarbeit von britischen und kroatischen Theaterkünstlern. Die Midsummer Scene das einzige englische Theaterfestival in Südosteuropa und spricht als solches ein breiteres Publikum an, das zu dieser Zeit in Dubrovnik und Kroatien zu Gast ist.

    Internationales Opernfestival (Tino Pattiera)

    Juni – Juli 2018
    Website

    Ort: verschiedene Veranstaltungsorte

    Zu diesem Festival kommen zahlreiche kroatische und internationale Opernsänger, Musiker, Dirigenten und Orchester zusammen und nutzen die Altstadt von Dubrovnik als Kulisse für ihre Auftritte. Die Veranstaltung findet zu Ehren des kroatischen Tenors Tino Pattiera (1890–1966) statt, der aus Cavtat nahe Dubrovnik stammte.

    Dubrovnik Sommer-Festival

    10. Juli – 25. August 2018
    Website

    Ort: Altstadt

    Im Rahmen des Sommer-Festivals finden über 80 Theater-, Musik-, Tanz- und Filmvorführungen in Kirchen und Zitadellen, auf Plätzen und in den Straßen Dubrovniks statt.
    Das Sommer-Festival findet seit 1950 statt und ist die größte Kulturveranstaltung in Kroatien. Ihre Besonderheit ist die Mischung aus Innen- und Außenveranstaltungen.

    Ston Marathon

    23. September 2018
    Website

    Ort: Ston

    Dieser Marathonlauf findet im Umland von Dubrovnik statt und bietet auch die Gelegenheit, an einem kürzeren, 15 km langen Lauf oder an einem „Fun Run“ von 4000 m teilzunehmen. Beide Rennen starten und enden im Zentrum der historischen Stadt Ston nördlich von Dubrovnik.

    Weihnachtsmarkt

    26. November 2018 – 7. Januar 2019

    Ort: Altstadt

    Über die Weihnachtszeit findet in Dubrovnik der traditionelle Weihnachtsmarkt statt. Geschenke und Kunsthandwerk wie Christbaumschmuck, Kerzen, Spielsachen, Glaswaren, Stickereien, Keramiken und Porzellan werden angeboten. Besucher können außerdem Weihnachtskekse, Glühwein, Bruštulani Mjenduli (kandierte Mandeln) und andere traditionelle Spezialitäten wie Kontonjata (Quittenbrot), Mantala (Käse), Prikle (Krapfen) und Hrostule (frittiertes Gebäck) genießen.

    Alle Daten unter Vorbehalt. Bitte überprüfen Sie die Termine auf den Websites der jeweiligen Veranstalter.

    Genießen

    Hotels in Dubrovnik

    ListeKarte

    Von luxuriösen 5-Sterne-Hoteltürmen bis hin zu ruhigen, kleinen Pensionen: Dubrovnik mangelt es nicht an schönen Übernachtungsmöglichkeiten.

    Einige liegen jedoch außerhalb der Innenstadt am Strand.

    Hotel Dubrovnik Palace

    Masarykov put
    20000 Dubrovnik
    Kroatien
    Tel: +385 20 638 800
    Auf der Karte anzeigen

    Kategorie: Teuer

    Dieses Hotel ist in jeder Hinsicht luxuriös und befindet sich an einem traumhaften Sandstrand direkt vor den Toren der Stadt.

    Hilton Imperial

    Marijana Blazica 2
    20000 Dubrovnik
    Kroatien
    Tel: +385 20 638 800
    Auf der Karte anzeigen

    Kategorie: Teuer

    Das Hilton Imperial befindet sich in einem stattlichen Gebäude direkt bei der Altstadt und verfügt über alle Annehmlichkeiten, die Sie von einem Hilton-Hotel erwarten.

    Valamar Lacroma Dubrovnik

    Iva Dulčića 34
    20000 Dubrovnik
    Kroatien
    Tel: +385 20 638 800
    Auf der Karte anzeigen

    Kategorie: Moderat

    Nur einen kurzen Spaziergang von einem mit einer blauen Flagge ausgezeichneten Strand und nur wenige Kilometer von der Stadt entfernt, findet sich diese elegante Unterkunft mit Pool, Spa und Restaurant mit Meerblick.

    Hotel Komodor

    Uz Jezuite
    Dubrovnik
    Kroatien
    Auf der Karte anzeigen

    Kategorie: Moderat

    Dieses kleine, familiengeführte Hotel liegt an einem Sandstrand direkt außerhalb des Stadtzentrums.

    Villa Konalić

    Ulica Rožat Donji 15-24
    20000 Dubrovnik
    Kroatien
    Tel: +385 20 638 800
    Auf der Karte anzeigen

    Kategorie: Günstig

    Diese Apartments sind saubere, erschwingliche Unterkünfte in einem Vorort von Dubrovnik direkt am belebten Jachthafen.

    Gut zu wissen

    Beste Reisezeit

    Heute: Dienstag, 20.02.2018 13:00 UTC

    bedeckt

    Temperatur


    10°C


    Windrichtung

    Nord

    Windgeschwindigkeit

    4 km/h

    7 Tage Vorhersage

    Mittwoch

    21.02.2018

    13°C / 11°C

    Donnerstag

    22.02.2018

    13°C / 11°C

    Freitag

    23.02.2018

    16°C / 13°C

    Samstag

    24.02.2018

    15°C / 12°C

    Sonntag

    25.02.2018

    8°C / 4°C

    Montag

    26.02.2018

    8°C / 5°C

    Dienstag

    27.02.2018

    12°C / 8°C

    Klima & beste Reisezeit für Kroatien allgemein

    An der Küste herrscht Mittelmeerklima mit milden Wintern und heißen, trockenen Sommern. In Zagreb und dem Binnenland wird es im Winter recht kalt, mit Schneefall muss gerechnet werden. Allgemein wird es umso trockener und wärmer, je weiter man nach Süden kommt.

    Die beste Reisezeit für die Küstenregionen sind der späte Frühling und der Herbst, vor allem für Aktivurlauber. Die Adria ist dann warm genug zum Tauchen, Schwimmen, Surfen und Segeln, und die Sonne brennt nicht zu heiß für Stadtbesichtigungen oder Wandertouren. Im Sommer ist Hochsaison überall im Land, doch vor allem  die Badeorte und Städte an der Adria, etwa Rijeka, Dubrovnik und Split, sind dann sehr gut besucht.

    JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

    19 °C

    -7 °C

    20 °C

    -4 °C

    22 °C

    -4 °C

    26 °C

    2 °C

    29 °C

    6 °C

    32 °C

    11 °C

    37 °C

    14 °C

    36 °C

    11 °C

    34 °C

    9 °C

    28 °C

    5 °C

    24 °C

    -3 °C

    19 °C

    -6 °C

    JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

    147 mm

    113 mm

    102 mm

    92 mm

    79 mm

    60 mm

    24 mm

    38 mm

    97 mm

    156 mm

    213 mm

    180 mm

    JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

    4 h

    4 h

    5 h

    6 h

    8 h

    10 h

    11 h

    10 h

    8 h

    6 h

    3 h

    3 h

    JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

    66 %

    68 %

    67 %

    67 %

    70 %

    68 %

    63 %

    63 %

    67 %

    66 %

    69 %

    72 %

    JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

    13 °C

    13 °C

    13 °C

    15 °C

    17 °C

    22 °C

    23 °C

    24 °C

    22 °C

    20 °C

    18 °C

    15 °C

    Abs. Max.Abs. Min.Ø Abs. Min.Ø Abs. Min.Relative
    Feuchte
    Ø NiederschlagTage mit
    Nd. > 1mm
    Sonnenschein-
    dauer
    Jan19 °C-7 °C11 °C5 °C66 %147 mm114.1 h
    Feb20 °C-4 °C12 °C5 °C68 %113 mm114.6 h
    Mar22 °C-4 °C13 °C7 °C67 %102 mm95.4 h
    Apr26 °C2 °C17 °C10 °C67 %92 mm86.7 h
    Mai29 °C6 °C21 °C14 °C70 %79 mm88.5 h
    Jun32 °C11 °C25 °C18 °C68 %60 mm410.2 h
    Jul37 °C14 °C28 °C21 °C63 %24 mm311.4 h
    Aug36 °C11 °C28 °C20 °C63 %38 mm310.8 h
    Sep34 °C9 °C25 °C18 °C67 %97 mm68.7 h
    Okt28 °C5 °C21 °C14 °C66 %156 mm96.9 h
    Nov24 °C-3 °C16 °C10 °C69 %213 mm133.9 h
    Dez19 °C-6 °C13 °C7 °C72 %180 mm133.2 h
    Jahr37 °C-7 °C19 °C12 °C67 %1301 mm987.0 h
    Gut zu wissen

    Telefon & Internet

    Telefon
    Landesvorwahl: +385

    Mobiltelefon und Internet
    Seit Juni 2017 telefonieren und surfen Reisende im EU-Ausland sowie in Island, Norwegen und Liechtenstein grundsätzlich ohne Zusatzkosten: Der Kunde zahlt für das Telefonieren, das Versenden von SMS und das Nutzen von Datenvolumen auf Reisen denselben Preis wie zu Hause. Die dauerhafte Nutzung von SIM-Karten im Ausland ist jedoch eingeschränkt, außerdem kann es Obergrenzen bei der Nutzung von Datenpaketen geben. Auskunft dazu erteilt der heimische Mobilfunkanbieter. Reisende, die eine SIM-Card aus Nicht-EU-Ländern nutzen, profitieren von der Regelung nicht.

    Kostenloser Zugang zum Internet via Wi-Fi ist an vielen touristisch belebten Orten möglich. In öffentlichen Wi-Fi-Netzen sollte man vorsichtshalber keine Passwörter, Kreditkartendaten oder Banking-TANs unverschlüsselt eingeben. Das Verwenden einer VPN-App oder einer Sicherheits-Software zur Überprüfung eines Hotspots ist zu empfehlen.

    Genießen

    Einkaufen in Dubrovnik

    Wichtigste Einkaufsmeilen

    Souvenirs sind in Dubrovnik leicht zu finden, in der Altstadt gibt es zahlreiche Touristenläden. Nach hochwertigem Kunsthandwerk muss man schon länger suchen. Dubrovačka Kuća nahe dem Ploče-Tor ist einer der wenigen Läden, der kroatische Weine und Trüffelöl anbietet. Das Gewirr der Gassen rund um das Ploče-Tor ist ein passender Ort, um nach Designermode  zu suchen. Für Mode von lokalen Designern wie Modni Kantun empfiehlt sich ein Abstecher nach Zlatarska.

    Märkte

    Der Straßenmarkt auf der Gunduličeva Poljana ist die beste Adresse: Hier wird von frischem Gemüse bis hin zu handgefertigter Spitze alles angeboten.

    Einkaufszentren

    DOC (Ulica Kralja Tomislava 7) ist die größte Mall in Dubrovnik. Hier ist ein breites Angebot an Läden internationaler Modeketten zu finden. Die kleinere Mercante (Vukovarska 24) ist ebenfalls einen Besuch wert.

    Gut zu wissen

    Reise-Etikette

    Soziale Verhaltensregeln

    Kroaten sind stolz auf ihre junge Nation, die seit 2013 Mitglied der EU ist. Kommentare von Ausländern zur sozialistischen oder – noch früher – faschistischen Vergangenheit gelten als unangemessen. Das pauschale Zuordnen Kroatiens zum Balkan sollte ebenfalls unterbleiben. In österreichischer und italienischer Tradition legt man viel Wert auf einen höflichen Umgangston, zeigt aber auch Lebensfreude. Im Allgemeinen sind Kroaten sehr herzliche Gastgeber. Schon der Versuch, ein paar Worte Kroatisch zu sprechen, wird meist erfreut zur Kenntnis genommen. Fußball ist in Kroatien Nationalsport, so dass Sport im Allgemeinen und Fußball im Besonderen als unverbindliches Small-Talk-Thema taugen. Bei Geschäftsterminen wird in der Regel formelle Kleidung erwartet. Badekleidung gehört ohne Ausnahme an den Strand und den Pool.

    Rauchen

    Es besteht ein absolutes Rauchverbot in allen öffentlichen Gebäuden. In der Gastronomie gelten Sonderregeln; im Zweifel sollte man das Personal fragen, ob Rauchen gestattet ist.

    Trinkgeld

    In Hotels, Restaurants und Taxis wird der Rechnungsbetrag aufgerundet. Üblich sind etwa zehn Prozent Trinkgeld.

    Gut zu wissen

    Gesundheit

    Notrufnummer: 112

    Essen & Trinken

    Leitungswasser ist normalerweise gechlort und relativ sauber, es können jedoch leichte Magenverstimmungen auftreten. Für die ersten Wochen des Aufenthalts wird daher abgefülltes Wasser empfohlen, welches überall erhältlich ist. Beim Kauf von abgepacktem Wasser sollte darauf geachtet werden, dass die Original-Verpackung nicht angebrochen ist.

    Vorsicht beim Verzehr von unzureichend gegartem Schweinefleisch (z. B. in Hackfleisch-Spießen und Würsten). Aus verschiedenen Regionen des Landes werden Trichinose-Erkrankungen (Wurmerkrankung) ganzjährig gemeldet. Bei vollständig durchgegartem Fleisch besteht kein Infektionsrisiko.

    Andere Risiken

    Landesweit besteht von April bis Oktober das Übertragungsrisiko von Borreliose/Lymekrankheit durch Zecken, v. a. in Gräsern, Sträuchern und im Unterholz. Schutz bieten hautbedeckende Kleidung und insektenabweisende Mittel.

    Auch die Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) wird durch Zecken übertragen. Gegen diese Krankheit ist eine Impfung möglich.

    Hepatitis A und Hepatitis B kommen landesweit vor. Eine Hepatitis-A-Schutzimpfung wird generell empfohlen. Die Impfung gegen Hepatitis B sollte bei längerem Aufenthalt und engem Kontakt zur einheimischen Bevölkerung sowie allgemein bei Kindern und Jugendlichen erfolgen.

    Die durch Schmetterlingsmücken übertragene Leishmaniose kommt im Sommer und Herbst in den Küstenregionen im Süden und auf den Inseln vor. Schutz bieten hautbedeckende Kleidung und insektenabweisende Mittel.

    Tollwut kommt landesweit vor. Überträger sind u. a. Hunde, Katzen, Waldtiere und Fledermäuse. Für Rucksackreisende, Kinder, berufliche Risikogruppen und bei längeren Aufenthalten wird eine Impfung empfohlen. Bei Bisswunden so schnell wie möglich ärztliche Hilfe in Anspruch nehmen.

    Gut zu wissen

    Visa & Einreise

    Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amts

    Das Auswärtige Amt veröffentlicht auf seiner offiziellen Webseite Reise- und Sicherheitshinweise für deutsche Staatsangehörige. Darunter fallen ebenfalls Einreisebestimmungen, besondere Zollvorschriften sowie medizinische Hinweise.

    Zum Auswärtigen Amt (Kroatien)Zum Auswärtigen Amt (Kroatien)

    IATA Travel Centre

    Das IATA Travel Centre liefert detaillierte Informationen zu Pass-, Visa- und Gesundheitsanforderungen auf einen Blick. Es basiert auf einer Datenbank, die von nahezu jeder Fluggesellschaft genutzt wird, und weltweiten Informationen von Einwanderungs- und Polizeibehörden.

    Zum IATA Travel CentreZum IATA Travel Centre