Österreich
Login

Ein Login ist zur Zeit im Travel Guide nicht möglich. Bitte wechseln Sie zum Einloggen auf unsere Homepage.

Homepage
Münster, Osnabrück, Deutschland, Lufthansa, Travel Guide, Travelguide
Nach Rubriken sortieren
  • Gut zu wissen
  • Entdecken
  • Genießen
  • Angebote

Stadtplan

Kurzüberblick

Münster, Osnabrück, Deutschland, Lufthansa, Travel Guide, Travelguide

Bestpreissuche

ab
Wien - Münster/Osnabrück,
Hin- und Rückflug, 7 Tage
ab
Wien - FMO,
Hin- und Rückflug, 7 Tage

Top 10 Sehenswürdigkeiten

Münster, Osnabrück, Lufthansa, Travelguide, Travel Guide

Lufthansa Holidays
Flug & Hotel

Deutschland
Allgemeine Informationen

Deutschland, Mosel, Weinberge, Wein, Fluss

Flughafeninformation

Flughafen, Airport, kontinental, Flotte, Lufthansa, Stadtführer

Nachtleben

Restaurants

Veranstaltungen

Hotels

Unsere Empfehlungen direkt
buchen bei

Wetter & beste Reisezeit

-2°
Donnerstag, 22.02.2018
09:00 UTC

Telefon & Internet

Shopping in Münster/Osnabrück

Mietwagen finden

Etikette
Verhaltensregeln für Deutschland

Gesundheit

Visa & Einreise

Gut zu wissen

Stadtplan Muenster/Osnabrueck

Points of interest: Ihre ausgewählten Kategorien
    Alle anzeigen
    Gut zu wissen

    Münster/Osnabrück – ein kurzer Einblick

    Die beiden nordwestdeutschen Städte Münster und Osnabrück liegen rund 50 Kilometer voneinander entfernt, sind aber durch ihren gemeinsamen Flughafen eng miteinander verknüpft. Das gut ausgebaute Verkehrssystem verbindet sie in weniger als einer Stunde. Beide Städte sind voller Leben, aber Münster ist mit einer Einwohnerzahl von rund 300.000 doppelt so groß wie der etwas überschaubarere Nachbar im Nordosten.

    Zudem ist Münster Westfalens Landeshauptstadt, in der die Studenten – während der Vorlesungszeit sind es über 50.000 – für ein besonders junges und lebhaftes Flair sorgen. Osnabrück ist kleiner und geschäftsorientierter, aber nicht weniger lebenswert.

    Angebote

    Bestpreissuche

    Entdecken

    Top 10 Sehenswürdigkeiten in Münster/Osnabrück

    ListeKarte
    Münster, Osnabrück, Lufthansa, Travelguide, Travel Guide

    Aasee in Münster

    Münster
    Deutschland
    Auf der Karte anzeigen

    Das Nordufer dieses wunderschönen künstlich angelegten Sees ist leicht von Münsters Innenstadt aus zu erreichen. Er eignet sich hervorragend zum Segeln, Spazierengehen oder ganz einfach nur zum Entspannen am Wasser. Gerade an Sommerwochenenden ist hier viel los.

    Botanischer Garten in Münster

    Schlossgarten 3
    48149 Münster
    Deutschland
    Tel: (0251) 832 3827
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Täglich von 08:00-19:00 (Apr.-Sep.)
    08:00-16:00 (Okt.-März)

    Der reizende botanische Garten der Westfälischen Wilhelms-Universität wurde ursprünglich im Jahre 1803 gegründet und beherbergt noch immer Hunderte von seltenen und exotischen Pflanzenarten.

    Stadtmuseum Münster

    Salzstrasse 28
    48143 Münster
    Deutschland
    Tel: (0251) 492 4503
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Di-Fr 10:00-18:00
    Sa-So 11:00-18:00

    Das Stadtmuseum nimmt die Besucher mit auf eine Reise vom Mittelalter, der Gründungszeit Münsters, bis in die Gegenwart.

    St Paulus Dom in Münster

    Domplatz 28
    48143 Münster
    Deutschland
    Tel: (0251) 495 6700
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Mo-Sa 06:30-19:00
    So 06:30-19:30

    Der St.-Paulus-Dom wurde Mitte des 13. Jahrhunderts errichtet, musste aber nach seiner Zerstörung im Zweiten Weltkrieg wieder aufgebaut werden. Eine besondere Attraktion ist die astronomische Uhr, welche glücklicherweise vom Bombenhagel verschont blieb. Sie datiert bis ins Jahr 1560 zurück und kommt täglich zur Mittagsstunde in Gang.

    Kunstmuseum Picasso in Münster

    Picassoplatz 1
    48143 Münster
    Deutschland
    Tel: (0251) 414 4710
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Di-So 10:00-18:00

    Dieses Museum, das in einem Herrenaus aus dem 18. Jahrhundert untergebracht ist, konzentriert sich auf die Werke von Pablo Picasso und umfasst eine Sammlung von rund 800 grafischen Arbeiten. Darunter eine vermutlich beinah vollständige Serie von Lithografien des spanischen Künstlers.

    Zoo Osnabrück

    Klaus-Strick-Weg 12
    49082 Osnabrück
    Deutschland
    Tel: (0541) 951 050
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Täglich 08:00-18:30 (Apr.-Okt.)
    09:00-17:00 (Nov.-März)

    Durch die Weitläufigkeit dieses städtischen Zoos haben die Tiere genug Platz, um umherstreifen zu können.

    Felix-Nussbaum-Haus in Osnabrück

    Lotter Strasse 2
    49078 Osnabrück
    Deutschland
    Tel: (0541) 323 2207
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Di-Mi und Fr 11:00-18:00
    Do 11:00-20:00
    Sa-So 10:00-18:00

    Dieser auffallende Bau aus dem Jahre 1998 wurde vom polnischen Architekten Daniel Libeskind entworfen. Im Zentrum der Sammlung stehen Arbeiten des jüdischen Malers Felix Nussbaum (1904-44), der in Osnabrück geboren wurde und in Auschwitz starb.

    Museum Industriekultur Osnabrück

    Furstenauer Weg 171
    49090 Osnabrück
    Deutschland
    Tel: (0541) 912 7845
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Mi-So 10:00-18:00

    Dieses kleine Museum, das sich dem regionalen industriellen Erbe widmet, befindet sich in einem ehemaligen Kohlebergwerk, wenige Kilometer nördlich von Osnabrück. Ein paar alte Gebäude und Maschinen sind erhalten geblieben und wurden restauriert.

    Mittelalterliche Häuser in Osnabrück

    Hackenstrasse, Bierstrasse and Krahnstrasse
    Osnabrück
    Deutschland
    Auf der Karte anzeigen

    Einige Fachwerkhäuser in der Innenstadt konnten den großen Bombardements während des Zweiten Weltkriegs entgehen. Zu den eindrucksvollsten gehören ein Haus von 1533 in der Krahnstraße 4 und das nahe gelegene Renaissance-Haus Willmann von 1586 in der Krahnstraße 7.

    Marktplatz Osnabrück

    Markt
    49074 Osnabrück
    Deutschland
    Auf der Karte anzeigen

    Osnabrücks beeindruckender Hauptplatz wird gesäumt von der Marienkirche auf der einen und dem spätgotischen Rathaus aus dem Jahre 1512 auf der anderen Seite. In letzterem wurde der Westfälische Frieden ausgehandelt, der dem 30-jährigen Krieg (1618-1648) ein Ende setzte.

    Gut zu wissen

    Landesinformationen

    Überblick

    Einst als „Land der Schnitzel und Lederhosen” verspottet, hat sich das Image Deutschlands in den letzten 20 Jahren stark modernisiert. Die großen Städte ziehen Besucher aus aller Welt an, allen voran die Hauptstadt Berlin. Vor allem seit dem Fall der Berliner Mauer 1989 hat sich die Stadt mit ihren Kultur- und Partyangeboten einen Namen als europäisches Reiseziel gemacht.

    Doch auch in anderen Städten Deutschlands versteht man es zu feiern. So lockt der Hamburger Hafengeburtstag jedes Jahr rund zwei Millionen Besucher an, das Rheinland ist berühmt für seinen Karneval, das Münchner Oktoberfest (im September!) ist ein weltweit bekanntes Ereignis.

    Auch landschaftlich bietet das Land viel Sehenswertes: vom Wattenmeer und den Tiefebenen im Nordwesten, den Seenlandschaften im Nordosten des Landes über zahlreiche Mittelgebirge und Heidelandschaften bis hin zu den Mittelgebirgen und den Alpen.

    Geographie

    Deutschland grenzt im Norden an Dänemark, die Nord- und Ostsee, im Westen an die Niederlande, Belgien, Luxemburg und Frankreich, im Süden an die Schweiz und Österreich, im Osten an Polen und die Tschechische Republik.

    Von Süden nach Norden unterscheidet man drei Landschaftsräume: die Alpen mit dem Alpenvorland, die waldreiche Mittelgebirgszone und die Norddeutsche Tiefebene.

    Das Rheinland, die Nordseeküste, der Schwarzwald und Bayern sind die traditionellen Urlaubsgebiete im Westen Deutschlands. Im Osten Deutschlands, besonders in Brandenburg und in Mecklenburg-Vorpommern, gibt es unzählige Seen, die ebenfalls Touristen anlocken. Die Tiefebenen gehen in das Hügel- und Bergland der Lausitz und Sachsens über. Das Elbsandsteingebirge südlich von Dresden beeindruckt nicht nur Wanderfreunde mit seinen bizarren Felsformationen.

    Das Erzgebirge ist ein beliebtes Wintersport- und Erholungsgebiet. Im Herzen Deutschlands liegen der Thüringer Wald und der Harz, waldreiche Mittelgebirge, in denen man ebenfalls herrlich wandern kann.

    Zum deutschen Teil der Alpen gehören die Allgäuer, die Berchtesgadener und die Bayerischen Alpen mit der Zugspitze (2962 m) als höchstem Gipfel. Charakteristisch für diese Region sind Hochgebirgsformen mit Graten und steil abfallenden Wänden. Das Alpenvorland ist eine weite, hügelige Hochebene, die sich nach Norden und Nordosten zur Donauebene hin erstreckt. Moore, Hügelketten und Seen bestimmen das Landschaftsbild.

    Elbe, Oder, Weser, Rhein, Mosel, Donau, Isar, Main und Neckar sind die wichtigsten Flüsse Deutschlands. Der größte natürliche See ist der zwischen Deutschland, der Schweiz und Österreich gelegene Bodensee.

    Allgemeine Informationen

    Fakten

    Bevölkerung: 81,9 Millionen (Schätzung 2016)

    Bevölkerungsdichte (pro qkm): 227

    Hauptstadt: Berlin.
    Einwohner: 3,5 Millionen (Schätzung 2016).

    Sprache

    Amtssprache ist Deutsch. Hochdeutsch wird als Standardsprache in den überregionalen Medien und als Schriftsprache verwendet. Die zahlreichen regionalen Dialekte weichen teilweise stark vom Hochdeutschen ab.

    Deutsch ist eine von 23 Amtssprachen sowie – neben Englisch und Französisch – eine der Arbeitssprachen der Europäischen Union (EU).

    Währung

    1 Euro = 100 Cents.
    Währungskürzel: €, EUR (ISO-Code). Banknoten gibt es in den Werten 5, 10, 20, 50, 100, 200 und 500 Euro, Münzen in den Nennbeträgen 1 und 2 Euro, sowie 1, 2, 5, 10, 20 und 50 Cents.

    Elektrizität

    230 V, 50 Hz.

    Feiertage

    Nachfolgend sind die Feiertage für den Zeitraum Januar 2018 bis Dezember 2019 aufgelistet.

    Anmerkungen:

    * Nur in katholisch geprägten Regionen und Bundesländern
    ** Nur in Sachsen
    *** Nur in den neuen Bundesländern

    2018

    Neujahr: 1. Januar 2018
    Heilige Drei Könige: 6. Januar 2018*
    Karfreitag: 30. März 2018
    Ostersonntag: 1. April 2018
    Ostermontag: 2. April 2018
    Tag der Arbeit: 1. Mai 2018
    Christi Himmelfahrt: 10. Mai 2018
    Pfingstsonntag: 20. Mai 2018
    Pfingstmontag: 21. Mai 2018
    Fronleichnam: 31. Mai 2018*
    Mariä Himmelfahrt: 15. August 2018*
    Tag der Deutschen Einheit: 3. Oktober 2018
    Reformationstag: 31. Oktober 2018***
    Allerheiligen: 1. November 2018*
    Buß- und Bettag: 21. November 2018**
    Weihnachten: 25. und 26. Dezember 2018

    2019

    Neujahr: 1. Januar 2019
    Heilige Drei Könige: 6. Januar 2019*
    Karfreitag: 19. April 2019
    Ostersonntag: 21. April 2019
    Ostermontag: 22. April 2019
    Tag der Arbeit: 1. Mai 2019
    Christi Himmelfahrt: 30. Mai 2019
    Pfingstsonntag: 9. Juni 2019
    Pfingstmontag: 10. Juni 2019
    Fronleichnam: 20. Juni 2019*
    Mariä Himmelfahrt: 15. August 2019*
    Tag der Deutschen Einheit: 3. Oktober 2019
    Reformationstag: 31. Oktober 2019***
    Allerheiligen: 1. November 2019*
    Buß- und Bettag: 21. November 2019**
    Weihnachten: 25. und 26. Dezember 2019

    Alle Angaben ohne Gewähr.

    Genießen

    Nightlife in Münster/Osnabrück

    ListeKarte

    Mit mehr als 50.000 studentischen Einwohnern ist es keine Überraschung, dass Münsters Nachtleben zu den lebendigsten in ganz Deutschland zählt. Mittwoch ist hier ein

    sehr beliebter Tag, um auszugehen. Osnabrücks Nachtleben ist nur geringfügig ruhiger und hat ebenso viel zu bieten.

    Pinkus Müller

    Kreuzstrasse 4-10
    48143 Münster
    Deutschland
    Auf der Karte anzeigen

    Dieses große und beliebte Brauhaus nahe Münsters Zentrum serviert selbstgebrautes Bier in großen Gläsern.

    Veron

    Albersloher Weg 14
    48155 Münster
    Deutschland
    Auf der Karte anzeigen

    In Münsters angesagtestem (und lautestem) Nachtclub tanzen die Leute bis in die frühen Morgenstunden.

    Hot Jazz Club

    Hafenweg 26B
    48155 Münster
    Deutschland
    Auf der Karte anzeigen

    Münsters schönster Ort für Live-Musik. Wer auf Jazz, Funk, Blues und Soul steht, ist in dieser Kellerbar am Hafen gut aufgehoben.

    Alte Gaststätte Holling

    Hasestrasse 53
    49074 Osnabrück
    Deutschland
    Auf der Karte anzeigen

    Dieser traditionelle Osnabrücker Pub, der eine gepflegte Auswahl an selbstgebrautem Fassbier bietet, ist seit 1798 in Familienbesitz.

    Panorama Bar

    Neumarkt 7
    49074 Osnabrück
    Deutschland
    Auf der Karte anzeigen

    Diese Bar auf sechs Ebenen und mit einem großartigen Blick auf Osnabrück verwandelt sich tagsüber in ein Café, am Abend in eine Cocktaillounge.

    Genießen

    Restaurants in Münster/Osnabrück

    ListeKarte

    Sowohl Münster als auch Osnabrück können mit schicken und preisgekrönten Restaurants aufwarten, darunter eines der besten Speiselokale

    des Landes und zahlreiche deutschen Braustuben und bodenständige Cafés. Was immer Ihnen beliebt, hier müssen Sie nicht hungern.

    La Vie

    Krahnstrasse 1-2
    49074 Osnabrück
    Deutschland
    Auf der Karte anzeigen

    Preisniveau: Teuer

    Das mit drei Michelin-Sternen ausgezeichnete Restaurant in Osnabrück gehört zu den besten Deutschlands und steht für seine Perfektion.

    Gourmet 1895 im Kaiserhof

    Bahnhofstrasse 14
    48143 Münster
    Deutschland
    Auf der Karte anzeigen

    Preisniveau: Teuer

    Münsters Hotel Kaiserhof, klein, elegant und mit einem Michelin-Stern versehen, serviert zeitlos raffiniertes Essen.

    Altes Gasthaus Leve

    Alter Steinweg 37
    48143 Münster
    Deutschland
    Auf der Karte anzeigen

    Preisniveau: Moderat

    Typisch deutsche Küche wird in diesem traditionellen Wirtshaus in Münster perfektioniert.

    Hausbrauerei Rampendahl

    Hasestrasse 35
    49074 Osnabrück
    Deutschland
    Auf der Karte anzeigen

    Preisniveau: Moderat

    Lust auf Herzhaftes? In diesem stylischen, zentral am Osnabrücker Domplatz gelegenen Brauhaus gibt es nicht nur leckeres Bier.

    Mocca d’Or

    Rothenburg 14-16
    48143 Münster
    Deutschland
    Auf der Karte anzeigen

    Preisniveau: Günstig

    Freundlich, belebt, zentral: dieses Bistro in Münster tischt unkomplizierte italienische Gerichte zu niedrigen Preisen auf.

    Entdecken

    Alle Events in Münster/Osnabrück

    Maiwoche

    10. – 21. Mai 2018
    Website

    Ort: Verschiedene Bühnen in der Innenstadt von Osnabrück

    Rund eine halbe Million Besucher strömen während Osnabrücks großem, kostenfreiem Kunstfestival zu den Open-Air-Shows. Über 100 Darbietungen auf sechs verschiedenen Bühnen zeigen hier einen großartigen Mix aus Musik, Comedy und Theaterproduktionen. Außerdem können die Besucher an den zahlreichen Ständen einzigartige Handwerkskunst und Leckereien erwerben.

    Morgenland Festival

    15. – 24. Juni 2018
    Website

    Ort: Verschiedene Veranstaltungsorte in Osnabrück

    Musiker aus der gesamten Region von Aserbaidschan über den Irak bis hin zur Türkei bieten hier eine hervorragende Auswahl an Musik aus dem Nahen Osten. Es werden Klassik, Jazz, Rock und traditionelle Musik gespielt, häufig mit eigens für dieses Festival neu geschriebenen Stücken.

    Osnabrücker Weintage

    August 2018
    Website

    Ort: Marktplatz, Osnabrück

    Weinliebhaber sind bei diesem Weinfest am Rathaus im siebten Himmel. Hier bieten Händler fünf Tage lang eine riesige Auswahl an rund 500 deutschen und internationalen Weinen an.

    Kreuzviertelfest

    August 2018
    Website

    Ort: Verschiedene Veranstaltungsorte in Münster

    Das Kreuzviertelfest ist eines der ältesten Feste in Münster. Livebands unterhalten die Besucher auf zwei Bühnen und Stände mit leckeren Speisen und Getränken sorgen für das leibliche Wohl. Ein Höhepunkt ist außerdem der Kinderflohmarkt am Sonntagmorgen, auf dem Eltern schnell eine Menge Geld loswerden.

    Hammer Straßenfest

    4. – 5. August 2018
    Website

    Ort: Hammer Strasse in Münster

    Stände mit Schmuck, Handwerkskunst und Leckereien säumen die Hammer Straße bei Westfalens größtem Straßenfest Anfang August. Mehrere Bühnen bieten ein tolles Live-Musik -Programm, während sich die Kinder auf Hüpfburgen, Karussells und Bungee-Trampolinen vergnügen.

    Osnabrücker Kulturnacht

    25. August 2018
    Website

    Ort: Innenstadt von Osnabrück

    Diese künstlerische Soirée im Spätsommer lockt die Besucher mit einem vielfältigen kulturellen Programm in die Innenstadt. An über 40 Veranstaltungsorten wie Museen, Theatern und Galerien stehen dabei Livemusik, Theaterstücke und auffällige Kunstinstallationen auf dem Programm.

    Schauraum Spezial: Das Fest der Museen und Galerien

    September 2018

    Ort: Verschiedene Veranstaltungsorte in Münster

    Viele ganz besondere Aktivitäten ziehen tausende Besucher drei Tage lang zu Münsters kulturellen Hotspots, wo Sie neben verrückten Skulpturen, Straßentheater, Konzerten und Kinderunterhaltung auch Weinproben und Museumsführungen erwarten. Den Höhepunkt der Veranstaltung bildet die Nacht der Museen und Galerien am letzten Abend.

    Send

    Oktober – November 2018
    Website

    Ort: Schlossplatz, Münster

    Eine bunte Mischung aus Fahrgeschäften zieht mehr als eine Million Menschen zur ältesten Kirmes im Münsterland an, die drei Mal im Jahr stattfindet. Teenager kreischen auf rasanten Fahrgeschäften, während Riesenräder und Karussells eine etwas entspanntere Fahrt bieten. Am Freitagabend kommen die Menschen hier zusammen, um das funkelnde Feuerwerk zu bewundern.

    Historischer Weihnachtsmarkt Osnabrück

    November – Dezember 2018
    Website

    Ort: Marktplatz, Osnabrück

    Über 100 beleuchtete Stände locken Weihnachtseinkäufer mit hübschen handgemachten Spielsachen, einzigartigen Kunstgegenständen und frischem Gebäck. Vor der großartigen Kulisse des historischen Rathauses und des St. Peter Doms ist dieser Markt ein Wintererlebnis, das man nicht verpassen sollte.

    Münsters Weihnachtsmärkte

    November – Dezember 2018
    Website

    Ort: Verschiedene Veranstaltungsorte in Münster

    Fünf Weihnachtsmärkte, die alle fußläufig untereinander zu erreichen sind, schaffen eine magische Adventsatmosphäre in Münsters Innenstadt. Mehr als 300 mit funkelnden Lichtern geschmückte Stände bieten hier westfälische Delikatessen, örtliche Handwerkskunst und hübsche Weihnachtsdekorationen zum Verkauf an.

    Alle Daten unter Vorbehalt. Bitte überprüfen Sie die Termine auf den Websites der jeweiligen Veranstalter.

    Genießen

    Hotels in Münster/Osnabrück

    ListeKarte

    Weder Münster noch Osnabrück verfügen über 5-Sterne-Hotels, aber beide haben genügend hochwertige Alternativen zu bieten, die auch den wählerischsten Kunden zufriedenzustellen können.

    Zimmerpreise sind im Allgemeinen niedrig, so wie in den meisten deutschen Städten.

    Kaiserhof

    Bahnhofstrasse 14
    48143 Münster
    Deutschland
    Auf der Karte anzeigen

    Kategorie: Teuer

    Luxuriöses und großes Hotel in Münsters Zentrum in Bahnhofsnähe, das seine Gäste schon seit über einem Jahrhundert empfängt.

    Romantik Hotel Walhalla

    Bierstrasse 24
    49074 Osnabrück
    Deutschland
    Auf der Karte anzeigen

    Kategorie: Teuer

    Eine Pension voller Charme und Charakter, untergebracht in einem Fachwerkhaus aus dem Jahre 1690.

    Mauritzhof Design Hotel

    Eisenbahnstrasse 17
    48143 Münster
    Deutschland
    Auf der Karte anzeigen

    Kategorie: Moderat

    Ein elegantes Design-Hotel im Zentrum von Münster, das individuell eingerichtete und gestaltete Zimmer bietet.

    Steigenberger Remarque

    Natruper-Tor-Wall 1
    49076 Osnabrück
    Deutschland
    Auf der Karte anzeigen

    Kategorie: Moderat

    Ein stylisches, gut ausgestattetes und modernes Business-Hotel, in dem warme Farbtöne vorherrschen.

    Windthorst

    Windthorststrasse 19
    48143 Münster
    Deutschland
    Auf der Karte anzeigen

    Kategorie: Günstig

    Windthorst, nur einen kurzen Fußmarsch von Münsters Zentrum entfernt, wartet mit 3-Sterne-Komfort für bemerkenswert wenig Geld auf.

    Gut zu wissen

    Beste Reisezeit

    Heute: Donnerstag, 22.02.2018 09:00 UTC

    leicht bewölkt

    Temperatur


    -2°C


    Windgeschwindigkeit

    11 km/h

    7 Tage Vorhersage

    Freitag

    23.02.2018

    1°C / -3°C

    Samstag

    24.02.2018

    1°C / -6°C

    Sonntag

    25.02.2018

    -3°C / -8°C

    Montag

    26.02.2018

    -3°C / -9°C

    Dienstag

    27.02.2018

    -2°C / -7°C

    Mittwoch

    28.02.2018

    -1°C / -7°C

    Donnerstag

    01.03.2018

    -1°C / -7°C

    Klima & beste Reisezeit für Deutschland allgemein

    Die Sommer sind warm bis heiß, die Winter recht kalt. Langanhaltende Kälteperioden mit Schnee und Frost sind jedoch außer in den Alpen und an der Küste selten. Niederschläge ganzjährig.

    Gut zu wissen

    Telefon & Internet

    Telefon
    Landesvorwahl: +49

    Mobiltelefon und Internet
    Seit Juni 2017 telefonieren und surfen Reisende im EU-Ausland sowie in Island, Norwegen und Liechtenstein grundsätzlich ohne Zusatzkosten: Der Kunde zahlt für das Telefonieren, das Versenden von SMS und das Nutzen von Datenvolumen auf Reisen denselben Preis wie zu Hause. Die dauerhafte Nutzung von SIM-Karten im Ausland ist jedoch eingeschränkt, außerdem kann es Obergrenzen bei der Nutzung von Datenpaketen geben. Auskunft dazu erteilt der heimische Mobilfunkanbieter. Reisende, die eine SIM-Card aus Nicht-EU-Ländern nutzen, profitieren nicht von dieser Regelung.

    Kostenloser Zugang zum Internet via Wi-Fi ist an vielen touristisch belebten Orten möglich, ebenso an den meisten großen Bahnhöfen, Flughäfen und in öffentlichen Verkehrsmitteln. In öffentlichen Wi-Fi-Netzen sollte man vorsichtshalber keine Passwörter, Kreditkartendaten oder Banking-TANs unverschlüsselt eingeben. Das Verwenden einer VPN-App oder einer Sicherheits-Software zur Überprüfung eines Hotspots ist zu empfehlen.

    Genießen

    Einkaufen in Münster/Osnabrück

    Wichtigste Einkaufsmeilen

    Münsters Einkaufsviertel erstreckt sich hauptsächlich entlang und um den Prinzipalmarkt, eine Fußgängerzone mit mittelalterlichen Säulengängen, die schon seit dem 12. Jahrhundert ein wichtiger Ort für Einkäufe war. In Osnabrück schaut man am besten in der Krahnstraße vom Rathaus bis Nikolaiort nach exklusiver Designer-Ware.

    Märkte

    Schnäppchen in Münster macht man auf der Promenade zwischen Hindenburgplatz und Aasee, wo jeden dritten Samstag der Monate Mai bis September ein großer Flohmarkt stattfindet. Osnabrücks Weihnachtsmarkt, im Schatten des Heger Tors, gilt als einer der schönsten Deutschlands.

    Einkaufszentren

    Das 2006 erbaute Einkaufszentrum Münster-Arkaden mit gläsernem Kuppeldach (Ludgeristraße 100) nahe des Prinzipalmarkts verfügt über eine Einkaufsfläche von 26.000 Quadratmetern. Das Pendant in Osnabrück stellt die Kamp-Promenade (Kamp 49) am Neumarkt, ein kleines Einkaufszentrum mit rund 30 Outlets, dar.

    Gut zu wissen

    Reise-Etikette

    Umgangsformen

    Zur Begrüßung gibt man sich die Hand. Bei einer Einladung in die Wohnung des Gastgebers werden oft Speisen und Getränke angeboten. Mitgebrachte Blumensträuße überreicht man immer ausgewickelt. Laut Tradition gibt man eine ungerade Zahl; rote Rosen sind ausschließlich für die Partnerin reserviert. Bei Telefongesprächen nennt man zuerst den eigenen Namen, bevor man nach der gewünschten Person fragt.

    Bekleidung

    Legere Bekleidung wird fast überall akzeptiert, aber in bestimmten Restaurants, bei Opern-, Theater- und Konzertbesuchen und zu gesellschaftlichen Anlässen wird elegantere Kleidung erwartet. Zu besonderen Gelegenheiten wird Abendkleidung verlangt.

    Rauchen

    In sämtlichen öffentlichen Gebäuden und Verkehrsmitteln ist das Rauchen verboten.

    Auch in nahezu allen gastronomischen Betrieben darf nicht geraucht werden (Restaurants, Kneipen, Cafés, Bars, Diskotheken etc.). In einigen Lokalen gibt es jedoch weiterhin Raucherräume, die von den übrigen Räumen abgetrennt sind.

    Gut zu wissen

    Gesundheit

    Notrufnummer: 112

    Landesweit besteht von März bis Oktober das Übertragungsrisiko von Borreliose/Lymekrankheit durch Zecken, v. a. in Gräsern, Sträuchern und im Unterholz. Schutz bieten hautbedeckende Kleidung und insektenabweisende Mittel.  Am höchsten ist das Übertragungsrisiko in Bayern, Baden-Württemberg, Hessen, Rheinland-Pfalz und Thüringen.

    Auch die Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) wird landesweit (ausgenommen sind Hamburg, Berlin und Bremen) und hauptsächlich von März bis Oktober durch Zecken übertragen. Besonders betroffen sind Bayern, Baden-Württemberg, Hessen, Rheinland-Pfalz und Thüringen. Bei beruflicher Tätigkeit oder Freizeitaktivitäten mit möglicher Zeckenexposition in endemischen Gebieten ist eine Schutzimpfung gegen FSME, deren Erreger bereits mit dem Stich auf den Wirt übertragen werden, dringend zu empfehlen. Bei Zeckenbefall im Zweifelsfall den Arzt aufsuchen.

    Hepatitis B kommt vor. Die Impfung gegen Hepatitis B sollte bei längerem Aufenthalt und engem Kontakt zur einheimischen Bevölkerung sowie allgemein bei Kindern und Jugendlichen erfolgen.

    In Deutschland gibt es immer wieder gehäuft Masernerkrankungen. Reisende sollten ihren Impfschutz überprüfen und ggf. auffrischen.

    Tollwut kann landesweit vorkommen, ist jedoch sehr selten. Überträger sind u. a. streunende Hunde und Katzen, Waldtiere und Fledermäuse. Für Rucksackreisende, Kinder, berufliche Risikogruppen und bei längeren Aufenthalten wird eine Impfung empfohlen. Bei Bisswunden so schnell wie möglich ärztliche Hilfe in Anspruch nehmen.

    Gut zu wissen

    Visa & Einreise

    Visabestimmungen des Auswärtigen Amts

    Das Auswärtige Amt veröffentlicht auf seiner offiziellen Webseite Informationen zur Einreise nach Deutschland.

    Zum Auswärtigen Amt (Deutschland)Zum Auswärtigen Amt (Deutschland)

    IATA Travel Centre

    Das IATA Travel Centre liefert detaillierte Informationen zu Pass-, Visa- und Gesundheitsanforderungen auf einen Blick. Es basiert auf einer Datenbank, die von nahezu jeder Fluggesellschaft genutzt wird, und weltweiten Informationen von Einwanderungs- und Polizeibehörden.

    Zum IATA Travel CentreZum IATA Travel Centre