Österreich
Login

Ein Login ist zur Zeit im Travel Guide nicht möglich. Bitte wechseln Sie zum Einloggen auf unsere Homepage.

Homepage
Riad, Marrakesch, Marokko, Saudi-Arabien, Lufthansa, Travelguide, Travel Guide
Nach Rubriken sortieren
  • Gut zu wissen
  • Entdecken
  • Genießen
  • Angebote

Stadtplan

Kurzüberblick

Riad, Marrakesch, Marokko, Saudi-Arabien, Lufthansa, Travelguide, Travel Guide

Bestpreissuche

ab
Wien - Riad,
Hin- und Rückflug, 7 Tage
ab
Wien - RUH,
Hin- und Rückflug, 7 Tage

Top 10 Sehenswürdigkeiten

Riad, Saudi-Arabien, Lufthansa, Travelguide, Travel Guide, The Kingdom Centre

Lufthansa Holidays
Flug & Hotel

Saudi-Arabien
Allgemeine Informationen

Riad, Saudi-Arabien, Lufthansa, Travelguide, Travel Guide

Flughafeninformation

Flughafen, Airport, interkontinental, Flotte, Lufthansa, Stadtführer

Nachtleben

Restaurants

Veranstaltungen

Hotels

Unsere Empfehlungen direkt
buchen bei

Wetter & beste Reisezeit

16°
Sonntag, 25.02.2018
00:00 UTC

Telefon & Internet

Shopping in Riad

Mietwagen finden

Etikette
Verhaltensregeln für Saudi-Arabien

Gesundheit

Visa & Einreise

Gut zu wissen

Stadtplan Riad

Points of interest: Ihre ausgewählten Kategorien
    Alle anzeigen
    Gut zu wissen

    Riad – ein kurzer Überblick

    Riad, Hauptstadt des Königreichs Saudi-Arabien, liegt im Landesinnern inmitten der Wüstenlandschaft. Mit seinen knapp fünf Millionen Einwohnern ist es der wirtschaftliche und kulturelle Mittelpunkt des Landes. Einst Handelsstation an der Seidenstraße, ist das moderne Riad ein Nebeneinander von Wolkenkratzern, historischen Gebäuden und Moscheen. Der Islam prägt das Leben in Riad, am augenfälligsten sind die strikte Geschlechtertrennung, die Abaya (verhüllendes Kleid) und das Kopftuch, die für alle Frauen als Mindeststandard der Verhüllung zwingend vorgeschrieben sind, sowie die Tatsache, dass es weder Alkohol noch Entertainment gibt.

    Riad ist sicher kein Magnet für Touristen, dafür sorgen schon die äußerst strengen Visumvorschriften. Doch viele Geschäftsreisende besuchen die Stadt und finden hier neben Einkaufspalästen viele weitere Sehenswürdigkeiten, darunter die Aussichtsplattformen der Hochhäuser und interessante historische Stätten.

    Angebote

    Bestpreissuche

    Entdecken

    Top 10 Sehenswürdigkeiten in Riad

    ListeKarte
    Riad, Saudi-Arabien, Lufthansa, Travelguide, Travel Guide, The National museum

    Fort Masmak

    Thumairi Street
    12652 Riad
    Saudi-Arabien
    Tel: +966 11 411 0091
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Sa, Mo und Mi 08:00 – 12:00 Uhr und 16:00 bis 21:00 Uhr (nur Männer)
    So und Di 08:00 bis 12:00 Uhr und 16:00 bis 21:00 Uhr (Familien)
    Do 09:00 – 12:00 Uhr (Familien)

    Das Fort wurde Mitte des 19. Jahrhundert aus Lehmziegeln erbaut und liegt heute im Zentrum der Altstadt. In der Stadtgeschichte spielte es zu Beginn des 20. Jahrhunderts eine wichtige Rolle. Innerhalb des Forts befinden sich eine Moschee und ein Museum. Besonders eindrucksvoll wirkt der rötlich schimmernde Bau in der festlichen Abendbeleuchtung.

    Murabba-Palast

    Khazzan Street
    11461 Riad
    Saudi-Arabien
    Tel: +966 11 401 1999
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    So-Mo und Mi 09:00 bis 12:00 Uhr (nur Männer) und 14:00 bis 21:00 Uhr (Familien)
    Di 14:00 bis 21:00 Uhr (nur Männer)
    Do-Fr 14:00 bis 21:00 Uhr (Familien)

    Der Sitz der Saud-Dynastie liegt etwa zwei Kilometer nördlich der Altstadt. Er wurde zwischen 1936 und 1945 erbaut. Besonders sehenswert ist die King Abdul Aziz Memorial Hall im Innern des Palastes: Hier sind persönliche Gegenstände des Monarchen, Zeugnisse seines Wirkens als Staatsmann und eine Sammlung alter Rolls Royce zu sehen.

    Nationalmuseum von Saudi Arabien

    King Abdul Aziz
    Historical Center
    Riad
    Saudi-Arabien
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    So 08:00 bis 14:30 Uhr (nur Männer)
    Mo und Mi 08:00 bis 14:30 Uhr (nur Frauen) und 16:00 bis 20:00 Uhr (Familien)
    Do 08:00 bis 14:30 Uhr (nur Männer) und 16:00 bis 21:00 Uhr (Familien
    Fr 16:00 bis 21:00 Uhr (Familien)
    Sa 09:00 bis 13:00 und 16:00 bis 21:00 Uhr (Familien)

    Ein faszinierendes Museum voller Schätze aus Saudi-Arabien und seinen Nachbarländern. Fast alle Exponate werden durch Filme und Displays erklärt.

    Kingdom Center

    Al Olaya
    Riad 12214
    Saudi-Arabien
    Auf der Karte anzeigen

    Dieses Wahrzeichen Riads und ganz Saudi-Arabiens ist der höchste Wolkenkratzer der Stadt. Noch aus 30 km Entfernung ist er gut zu sehen, ebenso wie von jedem beliebigen Punkt der Stadt. Er ist 302 m hoch und besteht aus zwei getrennten Gebäuden, die durch eine 65 Meter lange und voll verglaste Brücke, die Sky Bridge, miteinander verbunden sind – auf knapp 300 Metern Höhe ist dies ein Vergnügen nur für Schwindelfreie.

    Al Safa Platz

    Ad Dirah
    Riad 12651 12634
    Saudi-Arabien
    Auf der Karte anzeigen

    Neben der Großen Moschee befindet sich Riads Hauptplatz, dem man sich jedoch mit Vorsicht nähern sollte –  dort werden auch Exekutionen durchgeführt – daher sein makabrer Beiname „Chop Chop Square“ („Kopf-ab-Platz“).

    Ad-Diriyya

    Diriyah Al Jadidah
    Riad 13734 8232
    Saudi-Arabien
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Sa-Do 08:00 bis 18:00 Uhr
    Fr 15:00 bis 18:00 Uhr

    Etwa 12 km außerhalb der Stadt befindet sich Diriyya. Mitte des 15. Jahrhunderts gegründet, war sie einst Stammsitz der Saud-Dynastie und Hauptstadt. Die Stadt erlebte ihre Blütezeit zum Ende des 18. Jahrhunderts; 1818 wurde sie von einfallenden Türken zerstört.

    Riad National Zoo

    Al Ihsa, Al Malaz
    Riad 12832
    Saudi-Arabien
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten: So 08:30-12:00 und von 13:00 Uhr bis zum Abendgebet (nur Männer)
    Mo 08:30-12:00 und von 13:00 Uhr bis zum Abendgebet (nur Frauen)
    Di 08:30-12:00 (nur Männer) und von 13:00 Uhr bis zum Abendgebet (Familien)
    Mi 08:30-12:00 (nur Frauen) und von 13:00 Uhr bis zum Abendgebet (Familien)
    Do-Fr 09:00 Uhr bis zum Abendgebet (Familien)

    Der 1957 errichtete Zoo diente zunächst zur Unterbringung der Tiere, die das Königshaus als Geschenke aus aller Welt empfangen hatte. Heute gibt es hier etwa 1400 Tiere und 350 Arten zu sehen. Wer das große Areal nicht zu Fuß erkunden mag, kann sich mit einer Kleinbahn in etwa 20 Minuten einmal durch die Anlage fahren lassen. Einziger Nachteil: Es gibt Besuchstage für Männer und Besuchstage für Frauen. Paaren und Familien oder auch Vätern mit Töchtern bzw. Müttern mit Söhnen wird kein Zutritt gewährt.

    King Abdul Aziz Historical Center

    King Faisal Road
    12631 Riad
    Saudi-Arabien
    Auf der Karte anzeigen

    Das Gelände des King Abdul Aziz Historical Center bietet wunderschöne Gärten, einen 20.000 m2 großen öffentlichen Platz (Maydan) und eine Palmenoase. Innerhalb des Komplexes befindet sich das Nationalmuseum, der Murabba-Palast, eine öffentliche Bibliothek, eine Moschee und ein Veranstaltungssaal.

    Wadi Hanifah

    Near Al Diriyah
    Riad
    Saudi-Arabien
    Auf der Karte anzeigen

    Wadi Hanifah ist ein etwa 120 km langes Tal in Zentral-Saudi-Arabien, das auch mitten durch die Hauptstadt verläuft. In früheren Zeiten führte der Wadi nur nach starken Regenfällen Wasser. Dank einer veränderten Wasserwirtschaft ist Wadi Hanifah heute eine Oase in der Wüste, in der sogar Palmen wachsen. Bei Familien ist er ein beliebter Platz für Picknicks.

    Al Faisaliyah Center

    King Fahad Road
    12212 Riad
    Saudi-Arabien
    Tel: +966 11 273 3000
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Täglich von 11:00 bis 23:00 Uhr (Aussichtsplattform)

    Dieser von Norman Foster designte Wolkenkratzer ragt 44 Stockwerke (269 Meter) weit in den Himmel und ist ein charakteristischer Teil der Riad-Skyline, stets gut an der großen Kugel auf der Turmspitze zu erkennen. Auch hier gibt es eine Aussichtsplattform, von der aus man auf die ganze Stadt und bis weit in die Wüste hinein blickt.

    Gut zu wissen

    Landesinformationen

    Überblick

    Kaum ein Land wird so häufig missverstanden wie Saudi-Arabien – und hat mit seinen außergewöhnlichen Naturschönheiten und seinen alten Kulturschätzen einen Besuch so sehr verdient. Für Ausländer sind die strengen Regeln der saudischen Gesellschaft oft schwer zu verstehen. So sind die strikte Trennung der Geschlechter und das absolute Alkoholverbot sicher ein Hemmnis für den Tourismus. Wer sich aber auf dieses Land einlässt, wird mit ungewöhnlichen Einblicken in eine ganz eigene Kultur belohnt.

    Das Auswärtige Amt gibt auf seiner Internetseite (auswaertiges-amt.de) stets aktuelle allgemeine und landesspezifische Reisehinweise. Hier findet man auch Sicherheitshinweise zu besonderen Risiken für Reisende sowie Reisewarnungen, also dringende Appelle des Auswärtigen Amts, Reisen in ein Land oder in eine Region eines Landes möglichst zu unterlassen.

    Geographie

    Saudi-Arabien bedeckt 80 Prozent der Arabischen Halbinsel und grenzt im Nordwesten an Jordanien, im Norden an den Irak und Kuwait, im Osten an den Persischen Golf, Katar, die Vereinigten Arabischen Emirate und Oman sowie im Süden an Jemen. Im Westen liegt das Rote Meer. An der Küste des Roten Meeres entlang zieht sich ein schmaler feuchtheißer Küstenstreifen (Tihama), der überwiegend aus großen Feuchtgebieten und Lavafeldern besteht.

    Hinter der Küstenebene steigt eine Anzahl von Plateaus bis auf 2.000 Meter an, im Süden (Asir) sogar bis auf 3.000 Meter. Östlich dieser Berge, im äußersten Norden, liegt An Nafud, in der Landesmitte erhebt sich der Nedsch; beide Regionen sind Halbwüsten mit Oasen. Im Landesinneren gibt es ausgedehnte Sandwüsten, an der Golfküste liegen fruchtbare Tiefebenen, die in Gebirgskämme aus Kalkstein übergehen.

    Allgemeinwissen

    Fakten

    Bevölkerung: 26.939.583

    Bevölkerungsdichte (pro qkm): 12

    Hauptstadt: Riyadh (Riad).
    Einwohner: 4.742.038 (Schätzung 2009).

    Sprache

    Offizielle Amtssprache ist Arabisch. Englisch ist als Wirtschafts- und Verkehrssprache wichtig und weit verbreitet. Viele Saudis absolvieren ein Studium an einer der großen Universitäten im Ausland, wie Oxford oder Harvard. Deutsch, Französisch und Japanisch sind als Fremdsprachen verbreitet. Verkehrsschilder sind in der Regel sowohl auf Arabisch als auch auf Englisch beschriftet.

    Arabisch wird weltweit von etwa 320 Millionen Menschen als Muttersprache gesprochen, weitere 60 Millionen Menschen sprechen es als Zweitsprache. Wegen seiner Bedeutung als Sakralsprache im islamischen Glauben hat Arabisch sich zu einer Weltsprache entwickelt. Es ist neben Chinesisch, Englisch, Französisch, Russisch und Spanisch eine der sechs Amtssprachen der Vereinten Nationen. Außer in Saudi-Arabien ist Arabisch auch Amtssprache u. a. in Ägypten, Algerien, Bahrain, Eritrea, Israel, Irak, Jemen, Katar, Somalia, Sudan, Tunesien sowie den Vereinigten Arabischen Emiraten, wobei sich die lokalen Dialekte mitunter sehr voneinander unterscheiden. Hocharabisch wird nur selten als mündliches Kommunikationsmittel verwendet, wie etwa beim Verlesen der Nachrichten oder bei Gottesdiensten.

    Schriftsprache für alle Dialekte ist das geschriebene Hocharabisch. Geschrieben wird von rechts nach links. Im arabischen Alphabet gibt es nur Konsonanten und Langvokale. Arabisch ist eine Kurrentschriften, d. h. die einzelnen Buchstaben eines Wortes werden miteinander verbunden.

    Währung

    1 Saudi-Arabischer Riyal = 100 Halalah.
    Währungskürzel: RI, SAR (ISO-Code). Banknoten gibt es im Wert von 500, 200, 100, 50, 10, 5 und 1 RI; Münzen sind im Wert von 100, 50, 25, 10 und 5 Halalah im Umlauf.

    Elektrizität

    125/215 V, 50/60 Hz.

    Feiertage

    Nachfolgend sind die Feiertage für den Zeitraum Januar 2018 bis Dezember 2019 aufgelistet.

    Anmerkung

    Viele religiöse Feste und Feiertage werden nach dem Mondjahr berechnet, ihr Datum ändert sich daher von Jahr zu Jahr. Das gilt auch für die islamischen Feiertage. Ein Hinweis: Während des Fastenmonats Ramadan, der dem Festtag Eid al-Fitr vorangeht, ist es Muslimen von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang untersagt, zu essen, zu trinken oder zu rauchen, wodurch es zu Unterbrechungen oder Abweichungen im normalen Geschäftsablauf (u. a. die Öffnungszeiten von Geschäften und Behörden betreffend) kommen kann. Der Genuss von Alkohol und Zigaretten ist nur eingeschränkt möglich, zum Teil sogar strikt verboten, auch für nichtmuslimische Urlauber. In Hotelanlagen muss damit gerechnet werden, dass Mahlzeiten und Getränke während des Ramadan nur im Hotelrestaurant bzw. auf dem Zimmer eingenommen werden dürfen. Einige Unterbrechungen können auch während des Eid al-Fitr auftreten. Dieses Fest, ebenso wie das Eid al-Adha, hat keine festgelegte Dauer und kann je nach Region zwei bis zehn Tage dauern.

    Reisende sollten in religiösen Angelegenheiten besonders sensibel sein und islamische Traditionen respektieren.

     

    2018

    Eid al-Fitr (Fest des Fastenbrechens): 15. bis 21. Juni 2018
    Eid al-Adha (Opferfest): 22. bis 25. August 2018
    Al-Eid Al-Watany (Nationalfeiertag): 23. September 2018

    2019

    Eid al-Fitr (Fest des Fastenbrechens): 5. bis 11. Juni 2019
    Eid al-Adha (Opferfest): 12. bis 15. August 2019
    Al-Eid Al-Watany (Nationalfeiertag): 23. September 2019

    Alle Angaben ohne Gewähr.

    Genießen

    Nightlife in Riad

    ListeKarte

    Aufgrund des Alkoholverbots gibt es praktisch kein Nachtleben in Riad. Abendunterhaltung findet in den Coffee Shops statt oder – wenn Sie Glück haben – bei einem privaten Abendpicknick in der Wüste.

    Spazio 77

    Al Olaya
    Riad 12214
    Saudi-Arabien
    Auf der Karte anzeigen

    Diese angenehme Kombination aus Café, Zigarrenbar und Shisha-Café befindet sich im beeindruckenden Kingdom Center.

    The Globe - Asir Lounge

    7277 King Fahd Rd, Al Olaya
    Riad 12212 3333
    Saudi-Arabien
    Auf der Karte anzeigen

    Hier werden – zu einer spektakulären Aussicht auf Riad – Kaffee, nicht-alkoholische Cocktails und Kaviar serviert.

    Atrium Cafe

    Riyadh Marriott Hotel
    3542 Faydat As Sadriyyah, Al Wizarat
    Riad 12622 8482
    Saudi-Arabien
    Auf der Karte anzeigen

    Dieses elegante Café ist ein guter Ort, um ruhige Stunden mit einem Kaffee zu verbringen.

    Strike Bowling Alley

    Ritz-Carlton
    Al Hada
    Riad 12912 3390
    Saudi-Arabien
    Auf der Karte anzeigen

    Bowling mit Glamour: Wer glaubt, das ginge nicht, dem sei das Strike im Ritz Carlton empfohlen.

    Areej Art Cafe

    Centria Mall, 2. Stock
    Olaya St, Al Olaya
    Riad
    Saudi-Arabien
    Auf der Karte anzeigen

    Ausgezeichneter Kaffee, leichte Mahlzeiten und einige herrliche Kunstwerke machen dieses Café zu einem äußerst angenehmen Aufenthaltsort.

    Genießen

    Restaurants in Riad

    ListeKarte

    Auch beim Auswärts-Essen ist in Riad einiges anders als gewohnt: Die meisten Einwohner essen spät, wobei das Abendessen um 22 Uhr beginnt und bis in die frühen Morgenstunden hinein dauern kann – auch an Wochentagen.

    In Riad gibt es eine große Auswahl an arabischen, europäischen und internationalen Restaurants.

    The Globe

    7277 King Fahd Rd, Al Olaya
    Riad 12212 3333
    Saudi-Arabien
    Auf der Karte anzeigen

    Preisniveau: Teuer

    Das am Al Faisaliyah Center gelegene The Globe ist beliebt bei lokalen Größen und serviert europäische Speisen.

    Al Orjouan

    Ritz-Carlton
    Al Hada
    Riad 12912 3390
    Saudi-Arabien
    Auf der Karte anzeigen

    Preisniveau: Teuer

    Sehr gutes libanesisches Essen, leider sehr teuer. Das Restaurant befindet sich im Ritz-Carlton.

    Lusin

    Centria Mall
    Al Olaya Street
    12241 Riad
    Saudi-Arabien
    Auf der Karte anzeigen

    Preisniveau: Moderat

    Sehr schickes Lokal, das hauptsächlich armenische Küche anbietet. Samstags große Brunchkarte.

    Ners

    Manila Plaza
    12643 Riad
    Saudi-Arabien
    Auf der Karte anzeigen

    Preisniveau: Moderat

    Für frische philippinische und Thai-Küche ist das günstige und fröhliche Ners im Manila Plaza der richtige Anlaufpunkt.

    Najd Village

    Al Takhassusi Road
    12331 Riad
    Saudi-Arabien
    Auf der Karte anzeigen

    Preisniveau: Günstig

    Hier wird traditionelle saudische Küche serviert. Dank seiner durchweg angemessenen Preise ist das Lokal bei Einheimischen äußerst beliebt.

    Entdecken

    Alle Events in Riad

    Janadriyah Festival für nationales Erbe und Landeskultur

    Februar 2018
    Website

    Ort: Janadriyah, ungefähr 40 km nordöstlich von Riad

    Die Saudis feiern ihr Kulturerbe jedes Jahr im Februar zwei Wochen lang mit Handwerksständen und -vorführungen, Volksgesang und -tanz sowie einem Schönheitswettbewerb für Kamele. Ein Höhepunkt ist das Königskamelrennen (King’s Camel Race), bei dem etwa 2.000 Reiter teilnehmen.

    Riad Buchmesse

    März 2018
    Website

    Ort: Internationales Tagungs- und Messezentrum Riad

    Auf dieser Buchmesse werden über zwei Millionen Bände in vielen verschiedenen Sprachen gezeigt. Außerdem gibt es einen Bereich mit Kinderbüchern und Aktivitäten für die Kleinen.

    Saudi Reise- und Tourismus-Anlagemarkt

    März 2018
    Website

    Ort: Internationales Tagungs- und Messezentrum Riad

    Einheimische und Ausländer können auf dieser jährlichen Messe Ideen für ihre nächste Reise finden. Resorts, Attraktionen, Hotels, Fluglinien und Reiseveranstalter sind mit Ständen vertreten. Die Messe wendet sich vornehmlich an Geschäftskunden, sie ist aber auch in der Öffentlichkeit recht beliebt.

    Eid al-Fitr (Fastenbrechen)

    14. – 17. Juni 2018

    Ort: in ganz Riad und Saudi-Arabien

    Vier Tage voller Feste kennzeichnen das Ende des Ramadan. Die Stadt organisiert zu diesem Anlass ein Spezialprogramm mit Veranstaltungen und Aktivitäten. Sie reichen von Puppentheatern über Theateraufführungen bis hin zu Sportwettkämpfen. Familien veranstalten Picknicke und sehen sich das große Feuerwerk an.

    Eid al-Adha (Opferfest)

    22. – 25. August 2018

    Ort: in ganz Riad und Saudi-Arabien

    Die Muslime beginnen das Opferfest mit Gebeten zum Sonnenaufgang, die in 400 Moscheen in der ganzen Stadt gehalten werden. Danach wird traditionell ein Tier geschlachtet und ein großes Festmahl vorbereitet. Parks und Spielplätze sind mit Familien gefüllt, die ihre Zeit an den Festtagen gemeinsam verbringen.

    Nationalfeiertag

    23. September 2018

    Ort: in ganz Riad und Saudi-Arabien

    Wenn die Saudis den Geburtstag ihres Landes feiern, verwandelt sich Riad in ein Meer aus Grün. Tausende saudi-arabische Landesflaggen wehen auf Dächern und Straßen, die Einwohner tragen smaragdgrüne Hüte, Perücken und Kleidung. Darüber hinaus gibt es in der ganzen Stadt Grillfeste, Konzerte, Handwerksmärkte und andere Attraktionen wie Kamelreiten.

    Riad Autoausstellung

    November 2018
    Website

    Ort: Internationales Tagungs- und Messezentrum Riad

    Vornehme Autos gehören zum Alltag in Riad. Entsprechend groß ist das Interesse an der Autoausstellung in Riad, wo die neuesten Fahrzeuge zu sehen sind. Auch Zubehör und Technik werden präsentiert und Verträge im Wert von Millionen Dollar unterschrieben.

    Colors of Saudi Arabia Forum

    Dezember 2018
    Website

    Ort: Internationales Tagungs- und Messezentrum Riad

    Colors of Saudi Arabia ist eine Fotoausstellung zur Tourismusförderung. Profi- und Amateurfotografen werden eingeladen, an Wettbewerben in verschiedenen Kategorien (wie Natur, Kulturerbe oder Porträt) teilzunehmen. Alle eingereichten Beiträge werden ausgestellt, und für angehende Fotografen gibt es Seminare.

    Alle Daten unter Vorbehalt. Bitte überprüfen Sie die Termine auf den Websites der jeweiligen Veranstalter.

    Genießen

    Hotels in Riad

    ListeKarte

    Die meisten Hotels in Riad wurden während des letzten Jahrzehnts gebaut, dabei ist der Großteil von ihnen in einem eleganten modernen Stil gehalten – wenn auch mit dem eigenen, leicht kitschigen Zug, der für Saudi-Arabien typisch ist.

    Da die meisten auf Geschäftsreisende ausgerichtet sind, können die Preise sehr hoch sein.

    The Ritz-Carlton Riyadh

    Al Hada
    Riad 12912 3390
    Saudi-Arabien
    Auf der Karte anzeigen

    Kategorie: Teuer

    Mit seinen 493 Zimmern könnte niemand dieses Hotel als klein bezeichnen, aber an Luxus ist es schwer zu übertreffen.

    Burj Rafal Hotel Kempinski

    7647 King Fahad Road
    13315 Riyadh
    Saudi-Arabien
    Auf der Karte anzeigen

    Kategorie: Teuer

    Ein modernes, stylisches Hotel (2013 erbaut), das auf die Bedürfnisse anspruchsvoller Geschäftsreisender ausgerichtet ist.

    Al Waha Palace

    Wadi Aldawasir Street 6
    Olaya, Riad12211
    Saudi-Arabien
    Auf der Karte anzeigen

    Kategorie: Moderat

    Das für Riad kleine aber gut ausgestattete Al Waha Palace Hotel wirbt mit seiner praktischen zentralen Lage.

    Coral Riyadh Suleimaniah Hotel

    7193 Al Muhandis Masaid Al Anqari
    As Sulimaniyah
    Riad 12241 3201
    Saudi-Arabien
    Auf der Karte anzeigen

    Kategorie: Moderat

    Das Décor ist etwas kitschig, jedoch sind die klimatisierten Zimmer eine willkommene Zuflucht vor der Saudi-Hitze.

    Aquarium Hotel Riyadh

    6826 Al Amir Abdul Aziz Ibn Musaid Ibn Jalawi
    Al Murabba
    Riyadh 12613 4188
    Saudi-Arabien
    Auf der Karte anzeigen

    Kategorie: Günstig

    Ignorieren Sie die an ein Gefängnis erinnernde grüne Farbe in der Rezeption: die Zimmer sind gemütlich und das hoteleigene Restaurant ist hervorragend.

    Gut zu wissen

    Beste Reisezeit

    Heute: Sonntag, 25.02.2018 00:00 UTC

    bedeckt

    Temperatur


    16°C


    Windgeschwindigkeit

    8 km/h

    7 Tage Vorhersage

    Montag

    26.02.2018

    29°C / 18°C

    Dienstag

    27.02.2018

    32°C / 21°C

    Mittwoch

    28.02.2018

    32°C / 21°C

    Donnerstag

    01.03.2018

    30°C / 21°C

    Freitag

    02.03.2018

    29°C / 19°C

    Samstag

    03.03.2018

    24°C / 16°C

    Sonntag

    04.03.2018

    27°C / 16°C

    Klima & beste Reisezeit für Saudi-Arabien allgemein

    Wüstenklima. In Dschidda und der Küstenregion am Roten Meer ist es das ganze Jahr über sehr heiß. Im Landesinneren (Riad) ist es im Sommer heißer und im Winter kühler als in den Küstengebieten, die Temperaturen können in den Wintermonaten (Dezember – Februar) nachts unter den Gefrierpunkt sinken; gelegentlich starke Regenfälle im Winter.

    JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

    31 °C

    -2 °C

    35 °C

    0 °C

    38 °C

    4 °C

    42 °C

    9 °C

    45 °C

    15 °C

    48 °C

    10 °C

    48 °C

    21 °C

    49 °C

    21 °C

    45 °C

    16 °C

    41 °C

    11 °C

    34 °C

    5 °C

    31 °C

    -1 °C

    JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

    11 mm

    10 mm

    24 mm

    29 mm

    8 mm

    0 mm

    0 mm

    0 mm

    0 mm

    1 mm

    6 mm

    11 mm

    JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

    7 h

    8 h

    7 h

    8 h

    9 h

    11 h

    10 h

    10 h

    10 h

    9 h

    8 h

    7 h

    JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

    50 %

    40 %

    35 %

    33 %

    22 %

    14 %

    15 %

    14 %

    18 %

    24 %

    37 %

    46 %

    Abs. Max.Abs. Min.Ø Abs. Min.Ø Abs. Min.Relative
    Feuchte
    Ø NiederschlagTage mit
    Nd. > 1mm
    Sonnenschein-
    dauer
    Jan31 °C-2 °C20 °C8 °C50 %11 mm27.3 h
    Feb35 °C0 °C22 °C10 °C40 %10 mm18.5 h
    Mar38 °C4 °C27 °C14 °C35 %24 mm47.8 h
    Apr42 °C9 °C32 °C18 °C33 %29 mm58.7 h
    Mai45 °C15 °C38 °C24 °C22 %8 mm19.3 h
    Jun48 °C10 °C41 °C26 °C14 %0.5 mm0.111.1 h
    Jul48 °C21 °C42 °C27 °C15 %0.5 mm0.110.7 h
    Aug49 °C21 °C42 °C27 °C14 %0.5 mm0.110.6 h
    Sep45 °C16 °C40 °C24 °C18 %0.5 mm0.110.0 h
    Okt41 °C11 °C34 °C19 °C24 %1 mm0.89.1 h
    Nov34 °C5 °C27 °C14 °C37 %6 mm1.18.0 h
    Dez31 °C-1 °C21 °C9 °C46 %11 mm37.1 h
    Jahr49 °C-2 °C32 °C18 °C29 %101 mm18.39.0 h
    Gut zu wissen

    Telefon & Internet

    Telefon/Mobiltelefon

    Vorwahl: +966

    Telefon

    Die Landesvorwahl ist 00966. Das moderne Telekommunikationsnetz des Landes ist mit Satelliten- und Kabelsystemen ausgestattet. Die nationale private Telefongesellschaft heißt Saudi Telecommunications Company (STC).

    Mobiltelefon

    GSM 900-Netz ist in 45 Städten und entlang der wichtigsten Autobahnen verfügbar. Netzbetreiber: Electronics App Est (www.eae.com.sa) und Al Jawal, eine Tochter der Saudi Telecom Company (STC) (www.stc.com.sa).

    Internet

    Das Post- und Telekommunikationsministerium bietet Interneteinrichtungen in den meisten Städten. Zugang zum Internet gibt es in vielen Hotels und Internet-Cafés. Hauptinternetanbieter sind Prime Net und Shabakah (www.shabakah.net.sa).

    Genießen

    Einkaufen in Riad

    Wichtigste Einkaufsmeilen

    Wenn man an einem Ort auf der Welt wirklich prächtig einkaufen kann, dann in Riad. An den Hauptstraßen reihen sich Geschäfte und Malls scheinbar endlos aneinander. Das Meiste gibt es auf der Al Olaya Straße zu sehen, wo Sie auch die großen Shopping-Center und das Kingdom Center finden – das selbstverständlich wiederum über sein eigenes Shopping-Center verfügt. Wenn Sie es etwas traditioneller mögen, besuchen Sie die Souqs, die Handwerksviertel, vor allem der Souq Al Thumairi ist zu empfehlen.

    Märkte

    Neben Souq Al Thumairi hat Riad auch einen Gold Souq (traditioneller Markt).

    Einkaufszentren

    Das Al Mamlaka im Kingdom Center ist das teuerste der exklusiven Shopping-Center und verfügt mit seinem Ladies’ Kingdom im dritten Stock über einen Einkaufsbereich, in dem Frauen unverschleiert einkaufen dürfen, und über eine Planet-Hollywood-Filiale im Untergeschoss. Das Al Fasaliah Center hat nicht nur seine eigene Harvey-Nichols-Filiale, sondern auch einen Vergnügungspark, der jedoch Familien nur Mittwoch bis Freitag zur Verfügung steht.

    Gut zu wissen

    Reise-Etikette

    Soziale Verhaltensregeln

    Saudi-Arabien ist ein muslimisch geprägtes Land, das die Regeln des Koran besonders streng auslegt.

    Männer geben sich zur Begrüßung die Hand, zwischen Männern und Frauen ist der Händedruck die Ausnahme. Für Ausländer sind Einladungen in Privathäuser selten, die Bewirtung findet meist in Hotels oder Restaurants statt. Es ist eine besondere Ehre für den Gastgeber, wenn der Gast von möglichst vielen Speisen probiert. Obwohl es üblich ist, mit der rechten Hand zu essen, steht meist auch Besteck zur Verfügung. Als Gast sollte man drei Tassen Kaffee trinken und dann durch Hin- und Herschwenken der Tasse (kleine schnelle Bewegung aus dem Handgelenk) zeigen, dass man genug hatte. Ein kleines Firmengeschenk oder ein Mitbringsel aus der Heimat werden gern angenommen. Wer mit übergeschlagenen Beinen sitzt, darf weder die Fußsohlen zeigen noch mit dem Fuß auf eine andere Person deuten, da dies als Beleidigung aufgefasst wird.

    Kleidung

    Männer sollten in der Öffentlichkeit keine Shorts tragen oder sich mit bloßem Oberkörper zeigen; angemessen sind lange Hosen und Hemden. Für Frauen ist die Abaya in der Öffentlichkeit als Mindeststandard der Verhüllung gesetzlich vorgeschrieben; die großen Hotels verleihen diese in der Regel an Gäste. Das Tragen eines Kopftuchs wird durch die Mutawas (islamische Religionspolizei) zwar stets gefordert, ist jedoch nicht gesetzlich vorgeschrieben; empfehlenswert ist es, stets einen dünnen Schal mitzuführen, der bei Aufforderung genutzt werden kann, um die Haare zu bedecken. In größeren Städten sind die Kleidervorschriften mitunter etwas lockerer.

    Geschlechtertrennung

    In Saudi-Arabien gibt es eine strikte Geschlechtertrennung. Selbst Hochzeiten werden meistens getrennt nach Geschlechtern gefeiert. Frauen dürfen nicht gemeinsam mit Männern baden, das gilt auch für den hoteleigenen Pool. Im Taxi oder bei der Fahrt in einem Auto mit einem nicht-verwandten Fahrer sollten Frauen darauf achten, nicht auf dem Beifahrersitz, sondern auf dem Rücksitz Platz zu nehmen.

    Rauchen

    Nichtraucherzonen sind ausgeschildert und sollten beachtet werden. Für Frauen ist es unüblich, in der Öffentlichkeit zu rauchen. Während des Ramadan sollten auch Besucher nicht in der Öffentlichkeit essen, trinken oder rauchen.

    Fotografieren

    Fotografieren ist in der Öffentlichkeit gestattet. Es ist grundsätzlich angebracht, um Erlaubnis zu fragen, bevor man den Auslöser betätigt. Für militärische Anlagen, Einrichtungen in Grenznähe, Flughäfen und andere öffentliche Gebäude gilt ein Fotografierverbot. Ein ausdrückliches Fotografierverbot besteht in und um die al-Haram-Moschee in Mekka und die Prophetenmoschee in Medina. Wer dennoch fotografiert, muss damit rechnen, dass seine Kamera, Filme und Speicherkarten konfisziert werden.

    Trinkgeld

    Hotelportiers und Taxifahrer erwarten 10 bis 15 Prozent.

    Gut zu wissen

    Gesundheit

    Essen & Trinken

    Wegen der Gefahr möglicher Infektionen ist auf eine sorgfältige Trinkwasser- und Nahrungsmittelhygiene zu achten. Wasser sollte generell vor der Benutzung zum Trinken, Zähneputzen und zur Eiswürfelbereitung entweder abgekocht oder anderweitig sterilisiert werden oder abgepackt gekauft werden. Beim Kauf von abgepacktem Wasser sollte darauf geachtet werden, dass die Originalverpackung nicht angebrochen ist.

    Milch ist nicht pasteurisiert und sollte abgekocht werden. Trocken- und Dosenmilch nur mit keimfreiem Wasser anrühren. Milchprodukte aus ungekochter Milch vermeiden. Fleisch- und Fischgerichte nur gut durchgekocht und heiß serviert essen. Der Genuss von rohen Salaten und Mayonnaise sollte vermieden werden. Gemüse sollte gekocht und Obst geschält werden.

    Andere Risiken

    Bilharziose-Erreger kommen in manchen Teichen und Flüssen der zentralen und westlichen Provinzen, in den Oasen Taif, Tbuk, Wadi Fatima, Qisan und in der Umgebung von Riad vor. Das Schwimmen und Waten in Binnengewässern sollte daher vermieden werden. Gut gepflegte Schwimmbecken mit gechlortem Wasser sind unbedenklich.

    Es kommt vereinzelt zu schweren Infektionen der Atemwege durch ein neues Coronavirus (MERS-CoV, die Abkürzung für Middle East Respiratory Syndrome Corona Virus). Wo genau und wie sich Menschen in verschiedenen Ländern anstecken können, ist unklar. Die Weltgesundheitsorganisation WHO geht davon aus, dass es bei sehr engem Kontakt zu Erkrankten auch zu einer Übertragung von Mensch zu Mensch kommen kann. Enger Kontakt zu Kamelen ist zu meiden.

    Das durch Mückenstich übertragbare Dengue-Fieber kommt vor allen in Dschidda und den Küstenregionen im Westen vor. Es empfiehlt sich das ganze Jahr über wirksamer Insektenschutz.

    Hepatitis A und Hepatitis B kommen landesweit vor. Eine Hepatitis-A-Schutzimpfung wird generell empfohlen. Die Impfung gegen Hepatitis B sollte bei längerem Aufenthalt und engem Kontakt zur einheimischen Bevölkerung sowie allgemein bei Kindern und Jugendlichen erfolgen.

    HIV/Aids ist weltweit ein Problem und eine Gefahr für alle, die Infektionsrisiken eingehen. Arabische Länder wie Saudi-Arabien sind erst jetzt – verzögert und zahlenmäßig noch eher gering – betroffen. Die bekannten Risiken sollte man auch hier meiden.

    Die durch Schmetterlingsmücken übertragene Leishmaniose kommt landesweit vor. Schutz bieten hautbedeckende Kleidung und insektenabweisende Mittel.

    Epidemische Ausbrüche der Meningokokken-Meningitis kommen vor. Um sich zu schützen, sollte man sich impfen lassen und große Menschenansammlungen meiden. Für Pilger und Saisonarbeiter gelten bei der Einreise zum Hadsch spezielle Impfvorschriften. In der Regel wird eine Meningokokken-Impfung mit einem tetravalenten Impfstoff verlangt; sie ist vom zehnten Tag nach der Applikation an für drei Jahre gültig und wirksam.

    Lufthansa Vertragsarzt

    Dr. Abudaga, Wesam
    Saudi British Hospital
    Olaya Street
    King Fahad Road
    Riyadh 11323
    Saudi Arabia
    Tel. +966-5031-05507

    Bitte beachten Sie, dass Lufthansa keine Kosten und Verantwortung für die Behandlung übernimmt.
    Gut zu wissen

    Visa & Einreise

    Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amts

    Das Auswärtige Amt veröffentlicht auf seiner offiziellen Webseite Reise- und Sicherheitshinweise für deutsche Staatsangehörige. Darunter fallen ebenfalls Einreisebestimmungen, besondere Zollvorschriften sowie medizinische Hinweise.

    Zum Auswärtigen Amt (Saudi-Arabien)Zum Auswärtigen Amt (Saudi-Arabien)

    IATA Travel Centre

    Das IATA Travel Centre liefert detaillierte Informationen zu Pass-, Visa- und Gesundheitsanforderungen auf einen Blick. Es basiert auf einer Datenbank, die von nahezu jeder Fluggesellschaft genutzt wird, und weltweiten Informationen von Einwanderungs- und Polizeibehörden.

    Zum IATA Travel CentreZum IATA Travel Centre