Österreich
Login

Ein Login ist zur Zeit im Travel Guide nicht möglich. Bitte wechseln Sie zum Einloggen auf unsere Homepage.

Homepage
Rzeszow, Polen, Lufthansa, Travelguide, Travel Guide
Nach Rubriken sortieren
  • Gut zu wissen
  • Entdecken
  • Genießen
  • Angebote

Stadtplan

Kurzüberblick

Rzeszow, Polen, Lufthansa, Travelguide, Travel Guide

Bestpreissuche

ab
Wien - Rzeszów,
Hin- und Rückflug, 7 Tage
ab
Wien - RZE,
Hin- und Rückflug, 7 Tage

Top 10 Sehenswürdigkeiten

Rzeszow, Polen, Lufthansa, Travelguide, Travel Guide

Lufthansa Holidays
Flug & Hotel

Polen
Allgemeine Informationen

Polen, Lufthansa, Travel Guide

Flughafeninformation

Flughafen, Airport, kontinental, Flotte, Lufthansa, Stadtführer

Nachtleben

Restaurants

Veranstaltungen

Hotels

Unsere Empfehlungen direkt
buchen bei

Wetter & beste Reisezeit

29°
Sonntag, 19.08.2018
12:00 UTC

Telefon & Internet

Shopping in Rzeszów

Mietwagen finden

Etikette
Verhaltensregeln für Polen

Gesundheit

Visa & Einreise

Gut zu wissen

Stadtplan Rzeszów

Points of interest: Ihre ausgewählten Kategorien
    Alle anzeigen
    Gut zu wissen

    Rzeszów – ein kurzer Überblick

    Rzeszów ist mit etwa 180.000 Einwohnern die größte Stadt in Südpolen. Sie liegt im Karpartenvorland (polnisch: Podkarpackie) im Dreiländereck Polen, Ukraine, Slowakei jeweils etwa 100 Kilometer von den Grenzen entfernt und ist der wichtigste Verkehrsknotenpunkt der Region. Teile der Altstadt sind vorbildlich erhalten. Rund um den Marktplatz (Rynek) stehen Bürgerhäuser aus der Zeit der Jahrhundertwende und das prächtige Rathaus aus dem 16. Jahrhundert. Eine der kuriosen Sehenswürdigkeiten der Stadt sind die Keller unter dem Marktplatz: Als der Platz in den Häusern knapp wurde, gruben die findigen Kaufleute ihre Warenlager bis zu zehn Meter tief ins Erdreich.

    In Rzeszów kann man entspannte Tage inmitten einer geschichtsträchtigen Umgebung verbringen, die lebhafte Atmosphäre einer Studentenstadt erleben – etwa 20.000 Studierende leben hier – oder Ausflüge zu den Baudenkmälern von Przemyśl oder Łancut unternehmen. Wer die unberührte Natur sucht, folgt den malerischen Routen durch die Täler zu den Gebirgszügen der Karpaten.

    Angebote

    Bestpreissuche

    Entdecken

    Top 10 Sehenswürdigkeiten in Rzeszów

    ListeKarte
    Rzeszow, Polen, Lufthansa, Travelguide, Travel Guide

    Altstadt

    Altstadt
    Rzeszów
    Polen
    Auf der Karte anzeigen

    Die meisten Gebäude der Altstadt stammen aus dem 19. Jahrhundert. Der hübsch restaurierte Marktplatz ist von Bürgerhäusern aus der Zeit der Jahrhundertwende gesäumt; hier befinden sich auch das Rathaus aus dem 16. Jahrhundert, eines der prächtigsten Gebäude der Stadt, und das Stadthistorische Museum (Rynek 12). Vor allem im Sommer ist der Marktplatz, nicht zuletzt der vielen Straßencafés wegen, der beliebteste Treffpunkt der Stadt.

    Schloss

    plac Śreniawitów 3
    Rzeszów
    Polen
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Wechselnd

    Dieses Schloss der einflussreichen Adelsfamilie Lubomirski erinnert stark an eine Festung: Die umgebenden Mauern sind bis zu fünf Meter hoch. Das Schloss ist mitsamt seinem 55 Meter hohen Turm eines der Wahrzeichen der Stadt. Zwischen 1985 und 1993 wurde eine umfassende Restaurierung durchgeführt. Heute sind hier das Bezirksgericht und ein Museum untergebracht. Im Schloss und im Schlosshof finden regelmäßig Ausstellungen und Konzerte statt.

    Altstadtsynagoge

    Bożnicza 4
    Rzeszów
    Polen
    Tel: +48 17 853 2684
    Auf der Karte anzeigen

    Die Altstadtsynagoge wurde 1610 erbaut und zeugt von der langen Geschichte der einst großen jüdischen Gemeinde der Stadt. Im Zweiten Weltkrieg wurde sie zerstört, in den 1950er und 60er Jahren wieder aufgebaut. Heute ist das Gebäude im Besitz der Jüdischen Gemeinde von Krakau.

    Neustadtsynagoge

    Jana III Sobieskiego 18
    35-002 Rzeszów
    Polen
    Tel: +48 17 853 3811
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Di-So 10:00-19:00 Uhr

    Die Große Synagoge, so genannt zur Unterscheidung von der kleineren in der Altstadt, stammt aus dem späten 17. Jahrhundert. Zu Beginn des 19. Jahrhunderts wurde das Gebäude renoviert, aber im Zweiten Weltkrieg fast völlig zerstört. Zwischen 1954 und 1965 wurde die Synagoge wieder aufgebaut, jedoch mit stark verändertem Erscheinungsbild; auch von der ursprünglichen Inneneinrichtung ist fast nichts erhalten. Heute hat hier das Biura Wystaw Artystycznych (BWA) seinen Sitz, das Büro für Kunstausstellungen.

    Revolutionsdenkmal

    Cieplińskiego
    Rzeszów
    Polen
    Auf der Karte anzeigen

    Dieses große Denkmal aus den 1970er Jahren stellt stilisierte Lorbeerblätter dar. Es erinnert an die nationalen Freiheitskämpfe, die in und um Rzeszów ausgetragen wurden.

    Ethnografisches Museum

    Rynek 6
    35-064 Rzeszów
    Polen
    Tel: +48 17 862 0217
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Di-Do 09:00-15:30 Uhr
    Fr 10:00-17:30 Uhr
    So 10:00-16:00 Uhr
    Mo und Sa geschlossen

    In einem der Häuser am Marktplatz ist dieses Museum für regionale Völkerkunde untergebracht. Hier sind u. a. Volkstrachten, Schnitzereien und Kunsthandwerk zu sehen, aber auch Fotos und Zeichnungen aus verschiedenen Epochen.

    Regionalmuseum Rzeszów

    3 Maja 19
    35-030 Rzeszów
    Polen
    Tel: +48 17 853 5278
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Di-Do 09:00-15:30 Uhr
    Fr 10:00-17:30 Uhr
    So 10:00-16:00 Uhr
    Mo und Sa geschlossen

    Das Regionalmuseum hat mehrere Zweigstellen, u. a. das Ethnografische Museum und das Stadtmuseum, beide am Marktplatz. Diese Hauptstelle finden Sie in einem ehemaligen Kloster am Einkaufs- und Flanierboulevard 3 Maja. In den prächtigen stuckverzierten Sälen werden u. a. polnische und europäische Kunst, Stilmöbel und Fayencen ausgestellt.

    Bernardinerkirche und -kloster

    Sokoła 8
    35-010 Rzeszów
    Polen
    Tel: +48 17 853 3495
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Wechselnd

    Dieses Kloster, im frühen 17. Jahrhundert von der Familie Ligeza gestiftet, ist herrlich im Stil des Barock ausgestattet. Zu den Attraktionen zählen der Hauptaltar aus Alabaster und die spätgotische Figur der „Rzeszower Gottesmutter“ in einer der Kapellen.

    Rzeszów-Keller

    Rynek 12
    35-064 Rzeszów
    Polen
    Tel: +48 17 875 4774
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Di-Fr 10:00-19:00 Uhr (Mai-Sep)
    Sa-So 11:00-18:00 Uhr (Mai-Sep)
    Di-Fr 10:00-18:00 Uhr (Okt-Apr)
    Sa-So 11:00-17:00 Uhr (Okt-Apr)

    Die Keller unter dem Marktplatz und den ihn umgebenden Bürgerhäusern sind eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Die etwa 400 Meter lange Gewölbestrecke aus Gängen und Kammern entstand als Warenlager in mehreren Etagen mit einer Tiefe von bis zu zehn Metern. Jeweils zur vollen Stunde starten die knapp einstündigen Führungen am Museum der Stadt Rzeszów – eine Zeitreise der besonderen Art.

    Museum der Stadt Rzeszów

    Rynek 12
    35-030 Rzeszów
    Polen
    Tel: +48 17 875 4198
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Di-Do 09:00-15:30 Uhr
    Fr 10:00-17:30 Uhr
    Sa 10:00-16:00 Uhr

    Auch das Museum der Stadt ist eine Zweigstelle des Regionalmuseums. In diesem Gebäude am Marktplatz zeichnet die Dauerausstellung „Sechs Jahrhunderte Rzeszów“ die Geschichte der Stadt seit ihrer Gründung im Jahr 1354 nach. Chronologisch angeordnet werden u. a. Rüstungen, Waffen und Dokumente gezeigt. Eine Zeitleiste in jedem der vier Ausstellungsräume erleichtert die Orientierung.

    Gut zu wissen

    Landesinformationen

    Überblick

    Polen ist wohl eines der am meisten unterschätzten Länder Europas. Dabei bietet es eine Menge attraktiver Reiseziele: von der schroffen Landschaft des bergigen Südens über die großartigen Ski- und Wandergebiete hin zur großen Wildnis des Białowieża-Nationalparks und zu den Masurischen Seen und der Ostseeküste im Norden.

    Dazu verfügt es mit den prächtigen Städten Danzig (Gdańsk), Breslau (Wrocław) und Krakau (Kraków) über ein vielfältiges und wertvolles kulturelles Erbe.

    Geographie

    Polen grenzt im Norden an die Ostsee, im Osten an Litauen, Weißrussland (Belarus) und die Ukraine, im Süden an die Tschechische Republik und die Slowakische Republik, im Westen an Deutschland.

    Polen bietet eine sehr abwechslungsreiche Landschaft. Im Süden liegt die Gebirgskette der Karpaten und Sudeten. Zu den Karpaten gehört das Tatra-Gebirge, das als einziger Gebirgszug in Polen alpinen Charakter aufweist. Im Süden finden sich das Beskiden- und das Bieszczady-Gebirge. Die Weichsel (Wisła) und die Oder (Odra) durchziehen mit ihren zahlreichen Nebenflüssen das Land.

    Die Masurische Seenplatte mit ihren großen Binnenseen ist landschaftlich besonders attraktiv. Die Ostsee lockt Besucher mit ihren weitläufigen Sandstränden, Dünen und hohen Klippen.
    Ein Paradies für Geologen und Vogelkundler sind die Sudeten und ihr Vorland. Der Bialowieska-Urwald lockt mit seiner urwüchsigen Natur und dem weltbekannten Reservat für Wisente. Die Salzbergwerke in Wieliczka und Bochnia gehören zu den ältesten ihrer Art weltweit.

    Allgemeinwissen

    Fakten

    Bevölkerung: 38,56 Millionen (Stand 2015)

    Bevölkerungsdichte (pro qkm): 123

    Hauptstadt: Warszawa (Warschau).
    Einwohner: 1,7289 Millionen (Stand 2014)

    Sprache

    Amtssprache ist Polnisch.

    Währung

    1 Zloty = 100 Groszy.
    Währungskürzel: Zł, PLN (ISO-Code). Banknoten gibt es im Wert von 200, 100, 50, 20 und 10 Zł; Münzen in den Nennbeträgen 5, 2 und 1 Zł sowie 50, 20, 10, 5, 2 und 1 Groszy.

    Elektrizität

    230 V, 50 Hz.

    Feiertage

    Nachfolgend sind die Feiertage für den Zeitraum Januar 2018 – Dezember 2019 gelistet.

    2018

    Nowy Rok (Neujahr): 1. Januar 2018
    Święto Trzech Króli (Heilige Drei Könige): 6. Januar 2018
    Pierwszy dzień Wielkanocy (Ostersonntag): 1. April 2018
    Drugi dzień Wielkanocy (Ostermontag): 2. April 2018
    Międzynarodowe Święto Pracy (Tag der Arbeit): 1. Mai 2018
    Święto Narodowe Trzeciego Maja (Nationalfeiertag): 3. Mai 2018
    Pierwszy dzień Zielonych Świątek (Pfingsten): 20. Mai 2018
    Dzień Bożego Ciała (Fronleichnam): 31. Mai 2018
    Wniebowzięcie Najświętszej Maryi Panny (Mariä Himmelfahrt): 15. August 2018
    Wszystkich Świętych (Allerheiligen): 1. November 2018
    Narodowe Święto Niepodległości (Unabhängigkeitstag): 11. November 2018
    Pierwszy dzień Bożego Narodzenia (Erster Weihnachtstag): 25. Dezember 2018
    Drugi dzień Bożego Narodzenia (Zweiter Weihnachtstag): 26. Dezember 2018

    2019

    Nowy Rok (Neujahr): 1. Januar 2019
    Święto Trzech Króli (Heilige Drei Könige): 6. Januar 2019
    Pierwszy dzień Wielkanocy (Ostersonntag): 21. April 2019
    Drugi dzień Wielkanocy (Ostermontag): 22. April 2019
    Międzynarodowe Święto Pracy (Tag der Arbeit): 1. Mai 2019
    Święto Narodowe Trzeciego Maja (Nationalfeiertag): 3. Mai 2019
    Pierwszy dzień Zielonych Świątek (Pfingsten): 9. Juni 2019
    Dzień Bożego Ciała (Fronleichnam): 20. Juni 2019
    Wniebowzięcie Najświętszej Maryi Panny (Mariä Himmelfahrt): 15. August 2019
    Wszystkich Świętych (Allerheiligen): 1. November 2019
    Narodowe Święto Niepodległości (Unabhängigkeitstag): 11. November 2019
    Pierwszy dzień Bożego Narodzenia (Erster Weihnachtstag): 25. Dezember 2019
    Drugi dzień Bożego Narodzenia (Zweiter Weihnachtstag): 26. Dezember 2019

    Alle Angaben ohne Gewähr.

    Genießen

    Nightlife in Rzeszów

    ListeKarte

    Rzeszów ist eine Universitätsstadt, daher mangelt es nicht an Kneipen und günstigen Speiselokalen. Auch Clubs und Lounges finden Sie in der Altstadt und der ganzen Innenstadt.

    Für ein umfangreiches Kulturangebot sorgen u. a. die Philharmonie und die Theater der Stadt.

    Stary Browar Rzeszowski

    Rynek 20-23
    35-064 Rzeszów
    Polen
    Auf der Karte anzeigen

    Auf deutsch bedeutet der Name „Alte Brauerei“, folgerichtig ist die Spezialität dieses Bier- und Speiselokals am Marktplatz das selbst gebraute Bier, das zu den besten in Polen gehören soll.

    Stara Drukarnia

    Bożnicza 6
    Rzeszów
    Polen
    Auf der Karte anzeigen

    Pub, Galerie und Werkstatt in einem: Dies ist eine von Rzeszóws coolsten Kneipen. Hier läuft immer entspannter Jazz und Blues, häufig live auf der kleinen Bühne. Geöffnet ab 16 Uhr.

    Club Akademia

    Piłsudskiego 34
    35-001 Rzeszów
    Polen
    Auf der Karte anzeigen

    In diesem Club wird bis in die frühen Morgenstunden bei reichlich buntem Neonlicht zu Techno getanzt.

    Chilli Klub

    Mikołaja Kopernika 12
    35-002 Rzeszów
    Polen
    Auf der Karte anzeigen

    Einer von Rzeszóws trendigen Clubs. Beim Musikstil ist man nicht festgelegt; gute Cocktails.

    Graciarnia U Plastykow

    Rynek 10
    35-064 Rzeszów
    Polen
    Auf der Karte anzeigen

    Diese etwas schräge Bar, Künstlertreff und Studentenkneipe zugleich, liegt direkt am Markplatz. Design und Kunst werden hier gern auf überraschende und eigenwillige Weise präsentiert.

    Genießen

    Restaurants in Rzeszów

    ListeKarte

    In der regionalen Küche des Karpartenvorlands findet man polnische und galizische Einflüsse. In den Restaurants mit heimischer Karte findet man zum Beispiel die weißen und geräucherten Ziegen- und Schafskäse, Sauerkrautsuppe mit Rippe, aber auch Gulasch und Wiener Schnitzel.

    Fast überall bekommt man das Bier der regionalen Brauereien. In den letzten Jahren sind auch einige Lokale mit verschiedenen Landesküchen dazugekommen. Viele Restaurants findet man in der Altstadt, vor allem am Markt und in der 3 Maja.

    Grzesznicy

    3 Maja 7
    35-030 Rzeszów
    Polen
    Auf der Karte anzeigen

    Preisniveau: Teuer

    In diesem vornehmen Restaurant kocht man mit frischen regionalen Zutaten nach kreativen Rezepten. Auf der Karte stehen stets auch einige vegetarische Gerichte.

    Pablo Picasso

    Plac Jana Kilińskiego 2
    35-005 Rzeszów
    Polen
    Auf der Karte anzeigen

    Preisniveau: Moderat

    In diesem Pub-Restaurant wird vorwiegend mediterran gekocht. Es gibt Pizza in verschiedenen Größen, Pasta, aber auch Burger und lateinamerikanische Spezialitäten wie Quesadilla.

    Saigon

    Jana III Sobieskiego 14
    35-002 Rzeszów
    Polen
    Auf der Karte anzeigen

    Preisniveau: Moderat

    Hier bekommt man Asia-Küche, vor allem vietnamesische Gerichte (auch zum Mitnehmen).

    Grotesque

    Przesmyk 4
    35-065 Rzeszów
    Polen
    Auf der Karte anzeigen

    Preisniveau: Günstig

    Lassen Sie sich vom Namen nicht abschrecken: Dieses Restaurant ist gar nicht sonderbar. Hier bekommen Sie traditionelle polnische Gerichte wie Schweinekotelett mit Kraut und Rote-Bete-Suppe. Für furchtsame Gäste gibt es aber auch Pasta und Wiener Schnitzel.

    Entdecken

    Alle Events in Rzeszów

    Rzeszów Run

    8. April 2018
    Website

    Ort: Start an der Witolda Šwiadka

    Dieser jährliche Wettlauf durch die Straßen von Rzeszów findet meistens um Ostern herum statt. Es wird über verschiedene Distanzen und Altersklassen gestartet, ein Rahmenprogramm mit Live-Musik unterhält die Zuschauer.

    Łańcut-Musikfestival

    Mai 2018
    Website

    Ort: Schloss Łańcut, 17 km östlich von Rzeszów

    Dieses Klassikfestival findet schon seit über 50 Jahren im Frühling statt. Internationale Solisten und Ensembles treten in den prunkvollen Sälen von Schloss Łańcut auf, 20 Minuten östlich von Rzeszów. Einige Konzerte finden auch in der Philharmonie Rzeszów statt.

    Carpathia: International Song Festival

    Juni 2018
    Website

    Ort: Verschiedene Veranstaltungsorte

    Dieser Wettbewerb soll junge Musiktalente aus ganz Europa fördern. Solisten und Ensembles treten mit Eigenkompositionen an, die speziell für dieses Festival entstehen.

    Cieszanów Rock Festival

    16. – 19. August 2018
    Website

    Ort: Cieszanów, knapp 100 km östlich von Rzeszów

    Dieses klassische Rockfestival findet in Cieszanów, etwa 100 Kilometer östlich von Rzeszów statt. Hier treten viele polnische Mainstream- und Alternative-Rockbands auf. Das Publikum übernachtet auf dem Campingplatz.

    Alle Daten unter Vorbehalt. Bitte überprüfen Sie die Termine auf den Websites der jeweiligen Veranstalter.

    Genießen

    Hotels in Rzeszów

    ListeKarte

    Rzeszów ist keine echte Großstadt, verfügt aber trotzdem über viele gute Hotels. Die meisten davon sind auf die Bedürfnisse von Geschäftsreisenden eingestellt und verlangen moderate Preise. Vor allem im Zentrum findet man aber auch luxuriöse moderne Häuser und kleine Altstadt-Herbergen.

    Vor allem im Zentrum findet man aber auch luxuriöse moderne Häuser und kleine Altstadt-Herbergen.

    Bristol Tradition & Luxury

    Rynek 20-23
    35-064 Rzeszów
    Polen
    Auf der Karte anzeigen

    Kategorie: Teuer

    Dieses Fünf-Sterne-Hotel finden Sie am historischen Marktplatz im Herzen der Altstadt. Es wurde 2013 neu eröffnet und bietet 70 geräumige und individuell gestaltete Themen-Zimmer. Drei Restaurants und Konferenzräume für bis zu 700 Personen stehen bereit.

    Hotel Rzeszów

    Józefa Piłsudskiego 44
    35-001 Rzeszów
    Polen
    Auf der Karte anzeigen

    Kategorie: Moderat

    Dies ist eines der großen Business-Hotels der Stadt. Hier finden Sie luxuriöse Zimmer mit Panoramablick auf die Stadt, einen Fitness- und Spabereich sowie ein Konferenzzentrum für bis zu 2500 Teilnehmer.

    Hubertus

    Mickiewicza 5
    35-064 Rzeszów
    Polen
    Auf der Karte anzeigen

    Kategorie: Moderat

    In der Altstadt nahe dem Marktplatz ist dieses kleine Hotel mit nur 13 Zimmern in einem der restaurierten Bürgerhäuser eingerichtet. Familiäre Atmosphäre in traditionellem Ambiente.

    Fryderyk

    Fryderyka Szopena 33
    35-055 Rzeszów
    Polen
    Auf der Karte anzeigen

    Kategorie: Moderat

    Gegenüber der Philharmonie finden Sie dieses gemütliche Hotel mit hübschen Zimmern, hauseigenem Restaurant und einem Parkplatz für Hotelgäste. Auf Wunsch wird ein Transfer vom und zum Flughafen oder Bahnhof organisiert.

    Hetman

    Langiewicza 29B
    35-085 Rzeszów
    Polen
    Auf der Karte anzeigen

    Kategorie: Günstig

    Ein Businesshotel für preisbewusste Reisende, das gemütliche und geräumige Zimmer bietet. Einige sind mit Kochnische und Kühlschrank ausgestattet. Ein Parkplatz für Hotelgäste steht zur Verfügung.

    Gut zu wissen

    Beste Reisezeit

    Heute: Sonntag, 19.08.2018 12:00 UTC

    sonnig

    Temperatur


    29°C


    Windrichtung

    Nord

    Windgeschwindigkeit

    4 km/h

    7 Tage Vorhersage

    Montag

    20.08.2018

    29°C / 17°C

    Dienstag

    21.08.2018

    26°C / 19°C

    Mittwoch

    22.08.2018

    25°C / 16°C

    Donnerstag

    23.08.2018

    28°C / 19°C

    Freitag

    24.08.2018

    29°C / 20°C

    Samstag

    25.08.2018

    25°C / 19°C

    Sonntag

    26.08.2018

    20°C / 14°C

    Klima & beste Reisezeit für Polen allgemein

    Gemäßigte, warme Sommer und kalte Winter. Im Herbst ist es meist sonnig und schon relativ frisch. Gute Wintersportbedingungen bestehen in den Sudeten und Karpaten von Dezember bis April.

    Gut zu wissen

    Telefon & Internet

    Telefon
    Landesvorwahl: +48

    Mobiltelefon und Internet
    Seit Juni 2017 telefonieren und surfen Reisende im EU-Ausland sowie in Island, Norwegen und Liechtenstein grundsätzlich ohne Zusatzkosten: Der Kunde zahlt für das Telefonieren, das Versenden von SMS und das Nutzen von Datenvolumen auf Reisen denselben Preis wie zu Hause. Die dauerhafte Nutzung von SIM-Karten im Ausland ist jedoch eingeschränkt, außerdem kann es Obergrenzen bei der Nutzung von Datenpaketen geben. Auskunft dazu erteilt der heimische Mobilfunkanbieter. Reisende, die eine SIM-Card aus Nicht-EU-Ländern nutzen, profitieren von der Regelung nicht.

    Kostenloser Zugang zum Internet via Wi-Fi ist an vielen touristisch belebten Orten möglich. In öffentlichen Wi-Fi-Netzen sollte man vorsichtshalber keine Passwörter, Kreditkartendaten oder Banking-TANs unverschlüsselt eingeben. Das Verwenden einer VPN-App oder einer Sicherheits-Software zur Überprüfung eines Hotspots ist zu empfehlen.

    Genießen

    Einkaufen in Rzeszów

    Wichtigste Einkaufsstraßen

    Rund um den Marktplatz (Rynek) gibt es eine Reihe kleiner Läden, die handgefertigte Spielsachen und Kunsthandwerk aus der Region verkaufen. In den Fußgängerzonen des Stadtzentrums rund um die 3 Maja, Tadeusza Kościuszki und Grunwaldzka finden Sie in den Bürgerhäusern zahlreiche Boutiquen und Geschäfte.

    Märkte

    Rzeszóws großer Flohmarkt findet jeden Samstag statt. Zwischen allerlei Kram lassen sich zuweilen echte Schätze aufstöbern. Allerdings sollten Sie frühzeitig kommen, da die meisten Stände gegen Mittag schon wieder zusammengepackt werden.

    Einkaufszentren

    In Rzeszów gibt es mehrere modere Einkaufszentren, darunter die Galeria Graffica (Lisa-Kuli 19), Europa II (Piłsudskiego 34) und die Pasaż Rzeszów (Słowackiego 16), wo Sie die Shops der bekannten internationalen Marken, Luxusartikel und Souvenirs finden.

    Gut zu wissen

    Reise-Etikette

    Soziale Verhaltensregeln

    Es gibt große Unterschiede zwischen dem städtischen Leben und dem auf dem Lande. Die Landbevölkerung ist oft sehr gläubig (römisch-katholisch) und ihr Lebensstil deutlich traditioneller. Zur Begrüßung gibt man sich die Hand, Frauen werden mit Handkuss begrüßt.

    Die üblichen Höflichkeitsformen werden erwartet, Gastgeber freuen sich über einen Blumenstrauß.

    Die Kleidung sollte zurückhaltend, darf aber leger sein. In guten Restaurants oder zu besonderen Anlässen wird elegantere Kleidung erwartet.

    In einigen öffentlichen Gebäuden, zum Beispiel auf den Bahnhöfen, ist das Rauchen verboten.

     

    Fotografieren

    Militärische Anlagen, Industriegebäude und Verkehrsknotenpunkte, die mit einer durchgestrichenen Kamera gekennzeichnet sind, dürfen nicht fotografiert werden.

    Trinkgeld

    Ist nicht in der Rechnung enthalten, ca. 10-15 Prozent werden erwartet.

    Gut zu wissen

    Gesundheit

    Notrufnummer: 112

    Landesweit besteht von April bis Oktober das Übertragungsrisiko von Borreliose/Lymekrankheit durch Zecken, v. a. in Gräsern, Sträuchern und im Unterholz. Schutz bieten hautbedeckende Kleidung und insektenabweisende Mittel.

    Auch die Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) wird durch Zecken übertragen. Betroffen sind vor allem die Provinzen Bialystok, Olsztyn, Suwalki, Masuren, die Gebiete von Siedice bis zur weißrussischen Grenze, westlich von Krakau, östlich von Posen, Stettin und Danzig. Gegen diese Krankheit ist eine Impfung möglich.

    Hepatitis A und Hepatitis B kommen vor. Eine Hepatitis-A-Schutzimpfung wird generell empfohlen. Die Impfung gegen Hepatitis B sollte bei längerem Aufenthalt und engem Kontakt zur einheimischen Bevölkerung sowie allgemein bei Kindern und Jugendlichen erfolgen.

    Keuchhusten kommt vor.

    Sinnvoll ist eine kombinierte Impfung gegen Masern, Mumps und Röteln (MMR) für Reisende, die einen längeren Aufenthalt planen, keinen ausreichenden Impfschutz besitzen oder die Krankheiten nicht als Kind hatten.

    Tollwut kommt landesweit vor. Überträger sind u. a. Hunde, Katzen, Waldtiere und Fledermäuse. Für Rucksackreisende, Kinder, berufliche Risikogruppen und bei längeren Aufenthalten wird eine Impfung empfohlen. Bei Bisswunden so schnell wie möglich ärztliche Hilfe in Anspruch nehmen.

    Gut zu wissen

    Visa & Einreise

    Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amts

    Das Auswärtige Amt veröffentlicht auf seiner offiziellen Webseite Reise- und Sicherheitshinweise für deutsche Staatsangehörige. Darunter fallen ebenfalls Einreisebestimmungen, besondere Zollvorschriften sowie medizinische Hinweise.

    Zum Auswärtigen Amt (Polen)Zum Auswärtigen Amt (Polen)

    IATA Travel Centre

    Das IATA Travel Centre liefert detaillierte Informationen zu Pass-, Visa- und Gesundheitsanforderungen auf einen Blick. Es basiert auf einer Datenbank, die von nahezu jeder Fluggesellschaft genutzt wird, und weltweiten Informationen von Einwanderungs- und Polizeibehörden.

    Zum IATA Travel CentreZum IATA Travel Centre