Österreich
Login

Ein Login ist zur Zeit im Travel Guide nicht möglich. Bitte wechseln Sie zum Einloggen auf unsere Homepage.

Homepage
Vilnius
Nach Rubriken sortieren
  • Gut zu wissen
  • Entdecken
  • Genießen
  • Angebote

Stadtplan

Kurzüberblick

Vilnius, Litauen, Lufthansa, Travelguide, Travel Guide

Bestpreissuche

ab
Wien - Vilnius,
Hin- und Rückflug, 7 Tage
ab
Wien - VNO,
Hin- und Rückflug, 7 Tage

Top 10 Sehenswürdigkeiten

Sehenswürdigkeiten Vilnius, Lufthansa, Travelguide, Travel Guide, Litauen

Lufthansa Holidays
Flug & Hotel

Litauen
Allgemeine Informationen

Flughafeninformation

Flughafen, Airport, kontinental, Flotte, Lufthansa, Stadtführer

GEO-Tipp
Die Republik Užupis

powered by
GEO TIPP
Neighborhood of artists in Vilnius.

Nachtleben

Restaurants

Veranstaltungen

Hotels

Unsere Empfehlungen direkt
buchen bei

Best of …
… Vilnius

Vilnius, Litauen, Lufthansa, Travel Guide, Travelguide

Wetter & beste Reisezeit

-1°
Samstag, 15.12.2018
06:00 UTC

Telefon & Internet

Shopping in Vilnius

Mietwagen finden

Etikette
Verhaltensregeln für Litauen

Gesundheit

Visa & Einreise

Gut zu wissen

Stadtplan Vilnius

Points of interest: Ihre ausgewählten Kategorien
    Alle anzeigen
    Gut zu wissen

    Vilnius – ein kurzer Überblick

    Die Hauptstadt Litauens ist ein attraktives Reiseziel und längst kein Geheimtipp mehr: Die weitläufige Altstadt mit ihren mehr als 100 Kirchen und zahlreichen gut erhaltenen Barockgebäuden polnisch-italienischer Prägung gehört zum Unesco-Weltkulturerbe und ist vor allem im Sommer bei Touristen aus ganz Europa beliebt. Hier lässt es sich bestens bummeln, dank der großen Universität mit ihren vielen Studenten gibt es das ganze Jahr über reichlich Publikum in den Clubs und Cafés. Besucher sollten unbedingt die für Vilnius typischen Tee- und Weinstuben ausprobieren.

    Über die wechselvolle Geschichte der Stadt kann man sich in den zahlreichen hervorragenden Museen informieren, oder man amüsiert sich an den langen baltischen Sommerabenden bei den zahlreichen Open-Air-Events. Wer etwas Zeit mitbringt, sollte einen Ausflug ins etwa 100 Kilometer entfernte Kaunas mit seiner bezaubernden Altstadt einplanen.

    Angebote

    Bestpreissuche

    Entdecken

    Top 10 Sehenswürdigkeiten in Vilnius

    ListeKarte
    Sehenswürdigkeiten Vilnius, Lufthansa, Travelguide, Travel Guide, Litauen
    Trutzig erhebt sich die Burg über Vilnius, rechts der Gediminas-Turm, das Wahrzeichen der Stadt

    Gediminas-Turm

    Arsenalo gatvė 5
    01143 Vilnius
    Litauen
    Tel.: +370-5/261 74 53
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Täglich 10:00 – 21:00 Uhr
    (April – September)
    Täglich 10:00 – 18:00 Uhr
    (Oktober – März)

    Der Gediminas-Turm ist das Wahrzeichen von Vilnius. Hier wurde 1919 erstmals die litauische Flagge als Zeichen der Unabhängigkeit gehisst. Von der Aussichtsplattform bietet sich ein wunderbarer Blick über die Altstadt: im Süden bis zur Neris, zu den Hochhäusern der Neustadt im Nordwesten, auf den Großfürstenpalast und die Kathedrale im Süden. Im Turm ist eine Ausstellung untergebracht, die anschaulich über die Geschichte der Stadt und der Burg informiert.

    Gemäldegalerie Vilnius

    Didzioji gatvė 4
    01128 Vilnius
    Litauen
    Tel.: +370-5/212 08 41
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Di-Sa 11:00 – 18:00 Uhr
    So 12:00 – 17:00 Uhr

    Die Gemäldegalerie ist im eleganten Chodkevicius-Palast untergebracht. Die Dauerausstellung zeigt die Entwicklung der litauischen Kunst ab dem 16. Jahrhundert. Im Obergeschoss sind Biedermeier-Möbel ausgestellt. Es finden Wechselausstellungen, Konzerte und Lesungen statt.

    Museum Kazys-Varnelis-Haus

    Didzioji gatvė 26
    01128 Vilnius
    Litauen
    Tel.: +370-5/279 16 44
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Di – Sa 10:00 – 16:00 Uhr
    So 10:00 – 15:00 Uhr

    Kazys Varnelis war ein gefeierter abstrakter Maler, er starb 2010 in Vilnius. Zudem war er ein passionierter Sammler von Büchern, Antiquitäten, Grafiken und Keramiken. Das Museum zeigt die besten Stücke aus seiner Sammlung; Besucher werden nur nach Voranmeldung empfangen.

    Frank-Zappa-Statue

    Kalinausko gatvė 1
    Vilnius
    Litauen
    Auf der Karte anzeigen

    Frank Zappa war niemals in Litauen, er hatte keine familiären Wurzeln dort, es gibt keinen Song, in dem es um Litauen geht – doch es gibt eine große Zahl sehr rühriger Fans im Land. Die sorgten nach dem Tod des Künstlers für die Errichtung eines Frank-Zappa-Denkmals: eine Bronzebüste, umgeben von einer Reihe von Mauergraffiti. Es befindet sich westlich der Vilniaus gatvė, am hinteren Ende eines Parkplatzes.

    Tor der Morgenröte

    Aušros Vartų gatvė 14
    01303 Vilnius
    Litauen
    Tel.: +370-5/212 35 13
    Auf der Karte anzeigen

    Dieses Stadttor stammt aus dem 16. Jahrhundert, es hat sich zu einer der bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Stadt entwickelt. Alle übrigen Stadttore wurden im Verlauf diverser Stadterweiterungen abgerissen, doch dieses blieb verschont – denn dort hängt das Gnadenbild der „Heiligen Jungfrau Maria, Mutter der Barmherzigkeit“. Ihm zu Ehren entstand eine Kapelle, die sich, immer wieder umgebaut, heute als spätklassizistische Marienkapelle präsentiert. Katholische ebenso wie griechisch- und russisch-orthodoxe Gläubige verehren das als wundertätig geltende Bild, wovon konstant etwa 8000 Votivgaben in der Kapelle zeugen.

    Nationalmuseum – Schloss der Großfürsten von Litauen

    Katedros aikštė 4
    01143 Vilnius
    Litauen
    Tel.: +370-5/262 00 07
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Di, Mi, Fr, Sa 10:00 – 18:00 Uhr
    Do 10:00 – 20:00 Uhr
    So 10:00 – 16:00 Uhr

    Am Kathedralenplatz steht der frisch restaurierte Fürstenpalast, der heute das Nationalmuseum beherbergt. Der prächtige Renaissancebau wurde erst 2009 wiedereröffnet. Die Dauerausstellung des 1855 gegründeten Nationalmuseums gliedert sich in das Alte und das Neue Arsenal. Das Alte Arsenal zeigt in der ehemaligen Waffenkammer der Burg etwas außerhalb des Palastes archäologische Fundstücke aus der Frühgeschichte des Landes, das Neue Arsenal im Palast widmet sich der Geschichte der litauischen Großfürsten und ihres Palastes.

    Bernstein-Museum/Galerie

    Šv. Mykolo gatvė 8
    02001 Vilnius
    Litauen
    Tel.: +370-5/262 30 92
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Täglich 10:00 – 19:00 Uhr

    Das Baltikum ist berühmt für seinen Bernstein. Dieses Museum mit Galerie, untergebracht in einem Barockgebäude aus dem 17. Jahrhundert, gibt einen guten Überblick über die Bedeutung und Verwendung von Bernstein. Man kann besonders große Exemplare sehen (und auch anfassen) oder sich Steine mit besonderen Einschlüssen erklären lassen. Im Untergeschoss befindet sich außerdem eine Ausstellung zur Handwerks- und Stadtgeschichte, die Besucher per „Zeitreise“ ins Vilnius des 14. Jahrhunderts entführt.

    Museum der Opfer des Genozids

    Aukų gatvė 2
    01113 Vilnius
    Litauen
    Tel.: +370-5/249 81 56
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Mi – Sa 10:00 – 18:00 Uhr
    So 10:00 – 17:00 Uhr

    Am Gedimino-Boulevard, mit dem Eingang an der kleinen Auku gavtvé, befindet sich das Museum der Genozidopfer. Das 1899 errichtete Gebäude diente den verschiedenen Herrschern Litauens als Gerichts- und Verwaltungsgebäude. 1941 richtete die Geheime Staatspolizei der deutschen Besatzer hier ihr Hauptquartier ein, 1944 übernahm der sowjetische Geheimdienst KGB das Gebäude. Das Museum zeigt Zeugnisse der Unmenschlichkeit und Grausamkeit gegenüber den Gefangenen, zum Teil in den originalen Gefängniszellen. Darüber hinaus befasst sich die Ausstellung mit den Gräueltaten der Deportation und Judenvernichtung, Verschleppung und Zwangsarbeit.

    Friedhof Antakalnis

    Karių kapų gatvė 11
    10313 Vilnius
    Litauen
    Tel.: +370-5/234 05 87
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Täglich 09:00 Uhr bis Sonnenuntergang

    Diese auch als „Soldatenfriedhof“ bekannte Ruhestätte befindet sich etwas abseits des Stadtzentrums. Ein Rundgang ist eine traurige Lektion in litauischer Geschichte: Zunächst passiert man das Denkmal und die Gräber der Demonstranten, die 1991, im bereits unabhängigen Litauen, von sowjetischen Soldaten erschossen wurden. Folgt man dem Weg, erreicht man das Mahnmal für die Opfer des Zweiten Weltkriegs und die Deportierten. Es folgen die Gräber der Opfer des Ersten Weltkriegs sowie des Polnisch-Litauischen Kriegs (1920).

    Kathedrale Vilnius

    Katedros a. 2
    01143 Vilnius
    Litauen
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Unterschiedlich

    Die älteste Kathedrale der Stadt befindet sich in der Altstadt am Fuße des Burgbergs. Unter sowjetischer Herrschaft wurde der klassizistische Bau zur Bildergalerie umgewidmet, bevor er 1989 neu geweiht wurde. In den Seitenschiffen befinden sich mehrere Kapellen, darunter die des Nationalheiligen Kasimir. Zur Kathedrale gehört auch der weithin sichtbare hohe Glockenturm.

    Gut zu wissen

    Landesinformationen

    Überblick

    Litauen ist der südlichste der drei baltischen Staaten im Nordosten Europas. Seit 2004 ist Litauen Mitglied der EU und der Nato, seit 2007 Mitglied des Schengen-Raums.

    Seit 2015 bezahlt man auch hier mit dem Euro.

    Geographie

    Litauen liegt an der Ostsee und grenzt im Norden an Lettland, im Südwesten an Polen und die Russische Föderation, im Südosten an Weißrussland (Belarus). Die Landschaft ist wald- und sumpfreich, sie besteht aus Tiefebenen und sanftem Hügelland.

    Das Land wird von einer Vielzahl von Flüssen durchzogen, darunter Nemunas (Memel) und Neris. Im Osten des Landes bilden unzählige kleine und große Binnenseen eine Seenplatte.

    Allgemeinwissen

    Fakten

    Bevölkerung: 2,9 Mio. (Schätzung 2015)

    Bevölkerungsdichte (pro qkm): 54

    Hauptstadt: Vilnius
    Einwohner: 530.000 (Schätzung 2013)

    Sprache

    Amtssprache ist Litauisch.

    Währung

    1 Euro = 100 Cents.
    Währungskürzel: €, EUR (ISO-Code). Banknoten gibt es in den Werten 5, 10, 20, 50, 100, 200 und 500 Euro, Münzen in den Nennbeträgen 1 und 2 Euro, sowie 1, 2, 5, 10, 20 und 50 Cents.

    Elektrizität

    220 V, 50 Hz. Euro-Norm-Stecker.

    Feiertage

    Nachfolgend sind die Feiertage für den Zeitraum Januar 2018 – Dezember 2019 aufgelistet.

    Anmerkung

    Feiertage, die auf einen Dienstag oder Donnerstag fallen, werden mit einem Montag oder Freitag zu einem langen Wochenende verlängert. Dieser Brückentag wird jeweils am vorangehenden Samstag ausgeglichen.

    2018

    Naujieji metai (Neujahr): 1. Januar 2018
    Lietuvos valstybės atkūrimo diena (Unabhängigkeitstag): 16. Februar 2018
    Lietuvos nepriklausomybės atkūrimo diena (Wiederherstellung der Unabhängigkeit): 11. März 2018
    Velykos (Osterfest): 1. und 2. April 2018
    Tarptautinė darbo diena (Tag der Arbeit): 1. Mai 2018
    Joninės (Johannistag): 24. Juni 2018
    Lietuvos karaliaus Mindaugo karūnavimo (Jahrestag der Krönung Königs Mindaugas, Nationalfeiertag): 6. Juli 2018
    Švč. Mergelės Marijos ėmimo į dangų diena (Mariä Himmelfahrt): 15. August 2018
    Visų šventųjų diena (Allerheiligen): 1. November 2018
    Šv. Kalėdos (Weihnachten): 25. und 26. Dezember 2018

    2019

    Naujieji metai (Neujahr): 1. Januar 2019
    Lietuvos valstybės atkūrimo diena (Unabhängigkeitstag): 16. Februar 2019
    Lietuvos nepriklausomybės atkūrimo diena (Wiederherstellung der Unabhängigkeit): 11. März 2019
    Velykos (Osterfest): 21. und 22. April 2019
    Tarptautinė darbo diena (Tag der Arbeit): 1. Mai 2019
    Joninės (Johannistag): 24. Juni 2019
    Lietuvos karaliaus Mindaugo karūnavimo (Jahrestag der Krönung Königs Mindaugas, Nationalfeiertag): 6. Juli 2019
    Švč. Mergelės Marijos ėmimo į dangų diena (Mariä Himmelfahrt): 15. August 2019
    Visų šventųjų diena (Allerheiligen): 1. November 2019
    Šv. Kalėdos (Weihnachten): 25. und 26. Dezember 2019

    Alle Angaben ohne Gewähr.

    Entdecken

    Ein Land in der Hauptstadt: Užupis

    Viel mehr als nur ein Szene-Viertel: Die „Republik“ Užupis bildet für viele das Herz der Stadt. Sie liegt malerisch am Rande der Altstadt und garantiert in ihrer Verfassung jedem Menschen das Recht, glücklich oder unglücklich zu sein. Es gibt in Užupis eine eigene Regierung, die Zwölf-Mann-Armee wurde rasch wieder aufgelöst. Gegründet wurde die kleine Republik von Künstlern 1997, zu den Unterstützern des alternativen Projekts gehört auch der Dalai Lama. Wer in Vilnius ist, sollte Užupis auf jeden Fall besuchen. Man muss sich dann allerdings ganz eigenständig entscheiden, ob und wie man von seinem Recht Gebrauch machen möchte.

    Genießen

    Nightlife in Vilnius

    ListeKarte

    Vilnius ist eine europäische Großstadt mit lebendigen lokalen Traditionen. Dazu gehören die Bierbrauereien, die Teelokale und Weinstuben. Im Sommer sind die Terrassen der Lokale rund um die Katharinenkirche sehr beliebt.

    Viele Clubs und Lokale findet man rund um die Islandijos gatvė und die Vilniaus gatvé. Eine Sperrstunde gibt es nicht, so dass bis in den frühen Morgen gefeiert wird.

    Opium

    Islandijos gatvė 4
    01401 Vilnius
    Litauen
    Auf der Karte anzeigen

    Ein minimalistischer Techno-Club im Untergeschoss des Restaurants Briusly. Die Soundanlage gilt als die beste in ganz Vilnius.

    Loftas

    Švitrigailos gatvė 29
    03229 Vilnius
    Litauen
    Auf der Karte anzeigen

    Dieser Club in einer ehemaligen Radiofabrik ist der In-Treff der Musikszene und des jungen Vilnius. Er gilt als Top-Adresse für Konzerte, aber auch Modenschauen und kleine Filmfestivals. Der industrielle Charme der Halle wurde durch cooles Barmobiliar und eine moderne Soundanlage ergänzt.

    Vilnius Theatre Lele

    Arklių gatvė 5
    01129 Vilnius
    Litauen
    Auf der Karte anzeigen

    Das Puppentheater in einem ehemaligen Adelspalast zeigt Märchenaufführungen und andere Stücke; im Haus befindet sich auch ein Puppenmuseum.

    Šnekutis

    Šv Stepono gatvė 8
    01138 Vilnius
    Litauen
    Auf der Karte anzeigen

    Eine bekannte alte Kneipe in Vilnius’ alternativem Stadtviertel Užupis. Eine gute Wahl für Bier in netter Atmosphäre. Die Karte listet eine Vielzahl litauischer Biersorten.

    Bix Baras

    Etmonų gatvė 6
    01129 Vilnius
    Litauen
    Auf der Karte anzeigen

    Rockbar mit lauter Musik und einer guten Speisenauswahl zu moderaten Preisen.

    Tappo d’Oro

    L Stuokos-Gucevičiaus
    gatvė 7
    01122 Vilnius
    Litauen
    Auf der Karte anzeigen

    In der Nähe der Kathedrale liegt das Tappo d’Oro, eine der ältesten Weinbars der Stadt. Hier stehen vor allem italienische Weine auf der Karte, aber es gibt auch ein klassisches Angebot an Getränken. Am späteren Abend wird es hier oft sehr voll.

    Genießen

    Restaurants in Vilnius

    ListeKarte

    Aufgrund der geografischen Lage des Landes wurde die litauische Küche sowohl von Osteuropa als auch von Skandinavien beeinflusst – was sich bestens miteinander verträgt. In der regionalen Küche geht kaum etwas ohne Kartoffeln, als Auflauf, Puffer oder Kloß.

    Im Spätsommer und Herbst wird dazu oft eine der vielen heimischen Pilzsorten serviert. In Vilnius kann man exzellent essen, es gibt eine gute Restaurantauswahl für jedes Budget. Günstig und landestypisch isst man in den Kantinen (valgykla).

    Telegrafas

    Kempinski Hotel Cathedral Square, Universiteto gatvė 14
    01122 Vilnius
    Litauen
    Auf der Karte anzeigen

    Preisniveau: Teuer

    Im Restaurant des Kempinski Hotel Cathedral Square wird europäische Küche mit mediterranen Akzenten serviert. Eine Kombination von Tradition und Moderne prägt sowohl die Karte als auch das Interior Design.

    Dublis

    Trakų gatvė 14
    01132 Vilnius
    Litauen
    Auf der Karte anzeigen

    Preisniveau: Moderat

    Dieses originelle Bistro ist klein, elegant und so beliebt, dass die Tische jeden Abend zwei Mal vergeben werden: Einmal um 18 Uhr und einmal um 20 Uhr. Rechtzeitige Reservierung wird also dringend empfohlen. Gekocht wird hauptsächlich nach skandinavischen Rezepten.

    Rib Room

    Šeimyniškių gatvė 1
    09312 Vilnius
    Litauen
    Auf der Karte anzeigen

    Preisniveau: Moderat

    Im Angebot sind europäische Klassiker mit einem Schwerpunkt auf Fleischgerichten. Die Spezialität des Hauses sind Rippchen in vielen Variationen.

    Senoji Trobelė

    Naugarduko gatvė 36
    03228 Vilnius
    Litauen
    Auf der Karte anzeigen

    Preisniveau: Moderat

    Der Name dieses traditionellen litauischen Restaurants bedeutet auf deutsch „Alte Hütte“. In rustikalem Ambiente isst man hier Spezialitäten aus der Region und erfreut sich an den vielen litauischen Bieren im Angebot.

    Pinavija Cafe

    Vilniaus gatvė 21
    01402 Vilnius
    Litauen
    Auf der Karte anzeigen

    Preisniveau: Günstig

    Großartige Bäckerei und Konditorei, die mit Öko-Zutaten arbeitet. Hier gibt es deftige und süße Snacks, im hinteren Teil des Cafés wurde eine Spielecke für Kinder eingerichtet. Die meisten Gerichte werden auch zum Mitnehmen verkauft.

    Entdecken

    Alle Events in Vilnius

    Užgavėnės

    13. Februar 2018

    Ort: Verschiedene Veranstaltungsorte im Stadtzentrum

    Mit diesem vorösterlichen Fest wird die Austreibung des Winters gefeiert. Die Fastenzeit vor Ostern ist traditionell eine Zeit der Entsagung, in der Singen und Tanzen verboten ist. So feiert man in Vilnius Užgavėnės als letzten vergnüglichen Tag vor der Fastenzeit wie andernorts Karneval. Traditionell werden große Mengen Pfannkuchen gegessen.

    Kino Pavasaris (Vilnius International Film Festival)

    15. – 29. März 2018
    Website

    Ort: Verschiedene Kinos in Vilnius

    Dieses internationale Arthouse-Filmfestival findet in den Kinos Coca Cola Plaza, Vingis und Skalvija statt. Im Programm, alljährlich von etwa 100.000 Menschen besucht, laufen etwa 200 Filme in mehreren Wettbewerbskategorien; zahlreiche Branchenevents ergänzen die Veranstaltung.

    Vilnius Festival

    3. – 19. Juni 2018
    Website

    Ort: Verschiedene Orte in Vilnius

    Zu dieser großen Konzertreihe gehören Aufritte litauischer und internationaler Stars aus Jazz und Klassik – eines der schönsten Sommerfestivals in Litauen.

    Blues Nights

    6. – 7. Juli 2018
    Website

    Ort: Varniai am Lūkštas-See

    Dieses Open-Air-Festival findet in Varniai am Lūkštas-See statt. Hier entsteht eine riesige Zeltstadt, in der die Besucher des Festivals wohnen. Ein großes Feuerwerk gehört ebenso zum Spektakel wie ein umfangreiches sportliches Rahmenprogramm.

    Silvester

    31. Dezember 2018

    Ort: Vor der Kathedrale in Vilnius

    Am Silvesterabend finden sich kurz vor Mitternacht viele Menschen auf dem Kathedralenplatz ein, wo das neue Jahr mit einem imposanten Feuerwerk eingeläutet wird. Ausgelassen gefeiert wird in der ganzen Altstadt.

    Alle Daten unter Vorbehalt. Bitte überprüfen Sie die Termine auf den Websites der jeweiligen Veranstalter.

    Genießen

    Hotels in Vilnius

    ListeKarte

    Litauens Hauptstadt bietet eine große Auswahl: von bekannten internationalen Hotelketten über Exklusivhotels bis hin zu einfachen Pensionen und anderen Unterkünften.

    Je nach Jahreszeit können Sie auch besonders günstige Angebote ergattern.

    Stikliai Hotel

    Gaono gatvė 7
    01131 Vilnius
    Litauen
    Auf der Karte anzeigen

    Kategorie: Teuer

    Dieses stilvolle Boutiquehotel mit französischem Dekor gehört zum Angebot von Relais & Chateaux. In luxuriösem Ambiente genießen die Gäste umfassenden Service und modernen Komfort in wunderschöner Altstadtlage. Nebenan gibt es das Apartment-Hotel Stikliai Palace Residence.

    Hotel bei Booking.com buchen

    Kempinski Hotel Cathedral Square

    Universiteto gatvė 14
    01122 Vilnius
    Litauen
    Auf der Karte anzeigen

    Kategorie: Teuer

    Glanzvolles internationales Hotel in Traumlage: Aus einigen Zimmern hat man einen Blick auf die Kathedrale und den Gediminas-Turm. Für Geschäftsreisende werden Konferenzräume angeboten, in der Freizeit stehen Leihräder und auch Spielekonsolen für die Gäste bereit.

    Hotel bei Booking.com buchen

    Shakespeare Hotel

    Bernardinu gatvė 8/8
    01124 Vilnius
    Litauen
    Auf der Karte anzeigen

    Kategorie: Moderat

    Dieses attraktive Boutiquehotel mit 31 Zimmern und gehobener Ausstattung ist in einem Gebäude aus dem 18. Jahrhundert untergebracht. Zum Hotel gehören auch die Globe Bar und das Restaurant Sonnets, beide mit englischem Flair.

    Hotel bei Booking.com buchen

    Vilnius City Hotel

    Švitrigailos gatvė 11D
    Naujamiestis
    03228 Vilnius
    Litauen
    Auf der Karte anzeigen

    Kategorie: Günstig

    Dieses 2013 umfassend renovierte Hotel liegt am linken Nerisufer in der Neustadt von Vilnius an der Straße zum Flughafen (nur vier Kilometer entfernt). Die hellen Zimmer sind freundlich und zweckmäßig eingerichtet; der Preis ist sehr günstig.

    Hotel bei Booking.com buchen

    Entdecken

    Best of Vilnius

    ListeKarte

    Die litauische Hauptstadt ist wie eine Collage, in die Elemente und Bilder verschiedenster Machart und Stile eingearbeitet wurden. Kirchtürme aus Barock, Gotik und Renaissance ragen aus dem Meer prächtiger, mit roten Dachziegeln gedeckter Altstadthäuser empor. Opulente Paläste dienen als perfekte Filmkulisse, vor der die BBC kürzlich „Krieg und Frieden“ nach Leo Tolstoi drehte.

    In den engen Gassen lebten vor dem Zweiten Weltkrieg 50 000 Juden, was der Stadt den Namen „Nord-Jerusalem“ einbrachte. Aus der Sowjetzeit stammen die realsozialistischen Skulpturen der Bauer und Arbeiter, die heute die Grüne Brücke über die Neris säumen. Mit seinen vielen Baudenkmälern wirkt Vilnius wie eine Quintessenz Europas – und steht als Weltkulturerbe unter dem Schutz der Unesco.

    Amber Shop

    Ausros Vartu gatvė 13
    01129 Vilnius
    Tel. +370-687/818 17
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Mo-Fr 10:00–20:00 Uhr
    Sa 10:00–18:00 Uhr

    Bernsteinschmuck ist das perfekte Litauen-Souvenir. Das fossile Harz kommt in verschiedenen Tönungen von Weiß bis Dunkelbraun vor; es kann milchig oder durchsichtig sein. Besonders interessant sind Stücke mit Einschlüssen von Insekten oder Pflanzen. Die Bernsteinverarbeitung hat in Litauen eine lange Tradition.

    Užupis Art Gallery „Galera“

    Užupio gatvė 2A
    01203 Vilnius
    Tel. +370-61 12 26 75
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Mo-Fr 11:00–17:00 Uhr

    Die Galerie und der „Kunst-Inkubator“ liegen am Eingang zum malerischen Künstlerviertel Užupis, das schon oft mit dem Pariser Montmartre und der Kopenhagener Christiania-Siedlung verglichen worden ist. In der Sowjetzeit war Užupis ziemlich heruntergekommen, nach der Unabhängigkeit zogen viele Künstler in die preiswerten Häuser und sanierten nach und nach den Stadtteil. Užupis wurde zu einer Republik der Künstler, mit eigener Hymne und Verfassung. Wer will, kann sich die „Einreise“ in den Pass stempeln lassen.

    Universität Vilnius

    Universiteto gatvė 3
    01513 Vilnius
    Tel. +370-5/219 30 29
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Mo-Sa 09:00–18:00 Uhr (März – Oktober)
    Mo-Sa 09:30–17:30 Uhr (November – Februar)

    Die Universität, 1579 gegründet, zählt zu den ältesten Europas. Zum Ensemble gehören mehrere Gotik-, Renaissance- und Barockbauten, die sich über ein ganzes Viertel verteilen, überragt vom 68 Meter hohen Glockenturm. Der mittelalterliche Kern besteht aus 13 Innenhöfen, die von Arkaden und Galerien umgeben sind. Auch die Bibliothek mit ihren herrlichen Lesesälen ist überaus sehenswert. Heute gehören zur Universität zwölf Fakultäten, sieben Institute und vier Studien- und Forschungszentren mit mehr als 20 000 Studierenden.

    Großes und Kleines Ghetto

    Informationszentrum
    Mesiniu gatvė 3a/5
    01133 Vilnius
    Tel. +370-5/261 6422
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Mo–Fr 12:00–18:00 Uhr,
    Sa 12:00–16:00 Uhr

    Das mittelalterliche jüdische Stadtviertel um die Große Synagoge in der Žydų-Straße wurde nach dem deutschen Einfall in Litauen im September 1941 mit Stacheldraht abgeriegelt und zunächst in das Kleine, später in das Große Ghetto umgewandelt. Etwa 30 000 Menschen wurden hier zusammengepfercht. Bis zur Räumung des Ghettos 1943 wurden die meisten von ihnen erschossen, die Überlebenden nach Lettland und Estland deportiert.

    Džiugas Käse-Haus

    Jogailos gatvė 4
    01113 Vilnius
    Tel. +370-5/240 78 78
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Mo–Fr 08:00–22:00 Uhr
    Sa–So 10:00–22:00 Uhr

    Der Hartkäse, der zwischen 12 und 48 Monaten reift, gehört zu den beliebtesten litauischen Spezialitäten. Er ist aromatisch und kräftig im Geschmack. Als leicht salziger Snack passt er perfekt zu Rotwein. Im Džiugas-Laden können Sie auch andere litauische Leckerbissen erwerben.

    Restaurant Forto Dvaras

    Pilies gatvė 16
    0112 Vilnius
    Tel. +370 656 13688
    Auf der Karte anzeigen

    Hier können Sie typisch litauische Gerichte probieren, verschiedene Kombinationen von Kartoffeln und Fleisch, oft mit cremigen Pilzsoßen. Das Ambiente ist eher rustikal, die Atmosphäre herzlich und warm; es ist fast immer voll.

    Restaurant und Brauhaus Leiciai

    Stiklių gatvė 4
    01131 Vilnius
    Tel. +370-5/260 90 87
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    täglich 10:00–24:00 Uhr (Sommer)
    täglich 11:00–24:00 Uhr (Winter)

    Das Restaurant ist in einem historischen Gebäude in der Altstadt untergebracht. Es serviert vor allem traditionelle litauische Gerichte und bietet eine große Auswahl an litauischen Bieren, unter anderem aus der eigenen Mikro-Brauerei.

    Pub Alaus Namai

    A. Goštauto gatvė 8
    01108 Vilnius
    
Tel. +370-687/289 30
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Mo–Mi 12:00–24:00 Uhr
    Do 12:00–01:00 Uhr
    Fr 12:00–05:00 Uhr
    Sa 15:00–05:00 Uhr
    So 15:00–23:00 Uhr

    Jede Woche liefern hier Bierbrauereien aus ganz Litauen ihre besten Fassbiere an. 18 Sorten sind im Angebot – da sollte für jeden Geschmack etwas dabei sein. Dazu stehen rund 100 importierte Biermarken auf der Karte. Wer zwischendurch Hunger bekommt, wird auch ordentlich versorgt.

    Gut zu wissen

    Beste Reisezeit

    Heute: Samstag, 15.12.2018 06:00 UTC

    leichter Schneefall

    Temperatur


    -1°C


    Windrichtung

    Nord

    Windgeschwindigkeit

    4 km/h

    7 Tage Vorhersage

    Sonntag

    16.12.2018

    -2°C / -4°C

    Montag

    17.12.2018

    -3°C / -4°C

    Dienstag

    18.12.2018

    -2°C / -3°C

    Mittwoch

    19.12.2018

    -2°C / -5°C

    Donnerstag

    20.12.2018

    -5°C / -7°C

    Freitag

    21.12.2018

    -5°C / -6°C

    Samstag

    22.12.2018

    -6°C / -9°C

    Klima & beste Reisezeit für Litauen allgemein

    Gemäßigtes Klima, Übergangszone zwischen Kontinental- und Meeresklima. Im Allgemeinen eher wechselhaft. Warme Sommer, Frühling und Herbst sind relativ mild. Kalte Winter, oft mit starken Schneefällen.

    Die beste Reisezeit für die Küste, die Seenplatte und die Nationalparks ist von Mitte Mai bis Ende September. Für Städtereisen empfiehlt sich der Juni, da viele Einrichtungen ab Juli bis in den Spätsommer hinein in die Sommerpause gehen.

    JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

    8 °C

    -37 °C

    14 °C

    -35 °C

    19 °C

    -29 °C

    27 °C

    -14 °C

    31 °C

    -3 °C

    33 °C

    0 °C

    35 °C

    3 °C

    34 °C

    1 °C

    29 °C

    -4 °C

    24 °C

    -14 °C

    14 °C

    -22 °C

    10 °C

    -30 °C

    JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

    41 mm

    38 mm

    39 mm

    46 mm

    62 mm

    77 mm

    78 mm

    72 mm

    65 mm

    53 mm

    57 mm

    55 mm

    JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

    1 h

    2 h

    3 h

    5 h

    7 h

    7 h

    7 h

    7 h

    4 h

    3 h

    1 h

    0 h

    JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

    88 %

    86 %

    81 %

    73 %

    66 %

    68 %

    71 %

    75 %

    81 %

    85 %

    89 %

    90 %

    Abs. Max.Abs. Min.Ø Abs. Min.Ø Abs. Min.Relative
    Feuchte
    Ø NiederschlagTage mit
    Nd. > 1mm
    Sonnenschein-
    dauer
    Jan8 °C-37 °C-3 °C-8 °C88 %41 mm101.2 h
    Feb14 °C-35 °C-1 °C-7 °C86 %38 mm92.5 h
    Mar19 °C-29 °C3 °C-3 °C81 %39 mm93.8 h
    Apr27 °C-14 °C10 °C1 °C73 %46 mm105.5 h
    Mai31 °C-3 °C18 °C7 °C66 %62 mm97.8 h
    Jun33 °C0 °C21 °C10 °C68 %77 mm107.7 h
    Jul35 °C3 °C22 °C12 °C71 %78 mm117.1 h
    Aug34 °C1 °C21 °C11 °C75 %72 mm107.0 h
    Sep29 °C-4 °C16 °C7 °C81 %65 mm114.7 h
    Okt24 °C-14 °C10 °C3 °C85 %53 mm93.0 h
    Nov14 °C-22 °C3 °C0 °C89 %57 mm121.1 h
    Dez10 °C-30 °C0 °C-5 °C90 %55 mm120.8 h
    Jahr35 °C-37 °C10 °C2 °C79 %683 mm1224.3 h
    Gut zu wissen

    Telefon & Internet

    Telefon
    Landesvorwahl: +370

    Mobiltelefon und Internet
    Seit Juni 2017 telefonieren und surfen Reisende im EU-Ausland sowie in Island, Norwegen und Liechtenstein grundsätzlich ohne Zusatzkosten: Der Kunde zahlt für das Telefonieren, das Versenden von SMS und das Nutzen von Datenvolumen auf Reisen denselben Preis wie zu Hause. Die dauerhafte Nutzung von SIM-Karten im Ausland ist jedoch eingeschränkt, außerdem kann es Obergrenzen bei der Nutzung von Datenpaketen geben. Auskunft dazu erteilt der heimische Mobilfunkanbieter. Reisende, die eine SIM-Card aus Nicht-EU-Ländern nutzen, profitieren von der Regelung nicht.

    Kostenloser Zugang zum Internet via Wi-Fi ist an vielen touristisch belebten Orten möglich, etwa auf dem Kathedralenplatz in Vilnius, in der Laisvės alėja in Kaunas sowie in den Zügen auf der Strecke Vilnius-Kaunas. Ebenso bieten fast alle Einkaufszentren, die öffentlichen Büchereien, viele Hotels und Restaurants diesen Service. In öffentlichen Wi-Fi-Netzen sollte man vorsichtshalber keine Passwörter, Kreditkartendaten oder Banking-TANs unverschlüsselt eingeben. Das Verwenden einer VPN-App oder einer Sicherheits-Software zur Überprüfung eines Hotspots ist zu empfehlen.

    Genießen

    Einkaufen in Vilnius

    Wichtigste Einkaufsmeilen

    In der Altstadt, vor allem rund um die Pilies und die Didžioji gatvė, finden Sie alles, was das Herz begehrt, unter anderem Bernsteinschmuck, Kunsthandwerk und Mode. Zudem gibt es hier viele kleine Kunstgalerien, die Werke einheimischer Künstler anbieten. Auch die wichtigste Durchgangsstraße der Stadt, der Gediminas-Prospekt, bietet gute Einkaufsmöglichkeiten, vor allem für hochwertige Waren.

    Märkte

    Der originelle Kalvariju-Markt (Kalvariju gatvė, kalvariju-turgus.lt) ist ein zentraler Markt unter freiem Himmel, auf dem es von Kleidern über frische Lebensmittel bis hin zu Büchern und Schallplatten alles zu kaufen gibt; am vollsten ist es am Samstagvormittag. Weitere Einkaufsmöglichkeiten bietet der große Halės-Markt (Pylimo gatvė, halesturgaviete.lt) in der Nähe des Bahnhofs, der in einer schön restaurierten Markthalle von 1906 stattfindet.

    Einkaufszentren

    Vilnius hat zahlreiche Einkaufszentren, darunter das frisch renovierte GO9 (Gedeminas Prospekt 9, go9.lt) mit vielen Modeläden und das Akropolis (Ozo gatvė 25, akropolis.lt), ein großes Einkaufs- und Entertainmentzentrum. In der Nähe des Flughafens befindet sich eine Ikea-Filiale (Vikingų 1).

    Gut zu wissen

    Reise-Etikette

    Soziale Verhaltensregeln

    Zur Begrüßung gibt man sich die Hand. Die üblichen Höflichkeitsformen gelten auch hier. Litauer sind sehr stolz auf ihre Kultur und Geschichte, was man als Besucher respektieren sollte. Es sollte unbedingt darauf geachtet werden, die Litauer nicht als Russen zu bezeichnen.

    Trinkgeld

    Zuschläge für Bedienung sind in den Rechnungen enthalten. Die Taxifahrpreise enthalten ebenfalls ein Trinkgeld; ein Extratrinkgeld ist jedoch gern gesehen.

    Gut zu wissen

    Gesundheit

    Essen & Trinken

    Wegen der Gefahr möglicher Darminfektionen ist auf eine sorgfältige Trinkwasser- und Nahrungsmittelhygiene zu achten. Fleisch- und Fischgerichte nur gut durchgekocht und heiß serviert essen. Gemüse sollte gekocht und Obst geschält werden.

    Andere Risiken

    Landesweit besteht das Übertragungsrisiko von Borreliose durch Zecken, v. a. in Gräsern, Sträuchern und im Unterholz. Hauptübertragungszeit ist von April bis Oktober. Schutz bieten hautbedeckende Kleidung und insektenabweisende Mittel.

    Auch die Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) wird von April bis Oktober durch Zecken übertragen, v. a. im Zentrum des Landes, im Norden, im Distrikt Marijampole im Süden und rund um Kaunas. Zusätzlich werden landesweit auch FSME-Fälle gemeldet, die auf den Verzehr von Rohmilch von Schafen und Ziegen zurückzuführen sind. Zusätzlich zu den o. g. Schutzmaßnahmen ist eine Impfung gegen FSME möglich.

    Hepatitis A und Hepatitis B kommen vor. Eine Hepatitis-A-Schutzimpfung wird generell empfohlen. Die Impfung gegen Hepatitis B sollte bei längerem Aufenthalt und engem Kontakt zur einheimischen Bevölkerung sowie allgemein bei Kindern und Jugendlichen erfolgen.

    Tollwut kommt landesweit vor. Hauptüberträger sind Hunde, Katzen, Waldtiere und Fledermäuse. Für Rucksackreisende, Kinder, berufliche Risikogruppen und bei längeren Aufenthalten wird eine Impfung empfohlen. Bei Bisswunden so schnell wie möglich ärztliche Hilfe in Anspruch nehmen.

    Lufthansa Vertragsarzt

    Dr. Dirsaite-Kukareniene, Indre
    Baltic-American-Medical and Surgical Clinic
    Nemencines road 54a
    LT-10103 Vilnius
    Lithuania
    Tel. +370-8621713

    Bitte beachten Sie, dass Lufthansa keine Kosten und Verantwortung für die Behandlung übernimmt.
    Gut zu wissen

    Visa & Einreise

    Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amts

    Das Auswärtige Amt veröffentlicht auf seiner offiziellen Webseite Reise- und Sicherheitshinweise für deutsche Staatsangehörige. Darunter fallen ebenfalls Einreisebestimmungen, besondere Zollvorschriften sowie medizinische Hinweise.

    Zum Auswärtigen Amt (Litauen)Zum Auswärtigen Amt (Litauen)

    IATA Travel Centre

    Das IATA Travel Centre liefert detaillierte Informationen zu Pass-, Visa- und Gesundheitsanforderungen auf einen Blick. Es basiert auf einer Datenbank, die von nahezu jeder Fluggesellschaft genutzt wird, und weltweiten Informationen von Einwanderungs- und Polizeibehörden.

    Zum IATA Travel CentreZum IATA Travel Centre