Heraklion, Kreta, Griechenland, Europa, Knossos, Lufthansa, Travel Guide
Nach Rubriken sortieren
  • Gut zu wissen
  • Entdecken
  • Genießen
  • Angebote

Stadtplan

Kurzüberblick

Heraklion, Kreta, Griechenland, Europa, Lufthansa, Travel Guide

Bestpreissuche

ab
Frankfurt - Heraklion,
Hin- und Rückflug, 7 Tage
ab
Frankfurt - HER,
Hin- und Rückflug, 7 Tage

Top 10 Sehenswürdigkeiten

Heraklion, Kreta, Griechenland, Europa, Lufthansa, Travel Guide

Lufthansa Holidays
Flug & Hotel

Griechenland
Allgemeine Informationen

Athen, Griechenland, Akropolis, Peleponnes, Attika, Lufthansa, Travelguide

Flughafeninformation

Flughafen, Airport, kontinental, Flotte, Lufthansa, Stadtführer

GEO-Tipp
Palmenstrand in Preveli

powered by
GEO TIPP
Preveli Beach, Kreta, Griechenland, Europa, Lufthansa, Travelguide, Travel Guide

Restaurants

Hotels

Unsere Empfehlungen direkt
buchen bei

Nachtleben

Veranstaltungen

Telefon & Internet

Shopping

Wetter & beste Reisezeit

27°
Samstag, 11.07.2020
09:00 UTC

Visa & Einreise

Etikette
Verhaltensregeln für Griechenland

Gesundheit

Gut zu wissen

Stadtplan Heraklion

Points of interest: Ihre ausgewählten Kategorien
    Alle anzeigen
    Gut zu wissen

    Heraklion – ein kurzer Überblick

    Die griechische Hafenstadt Heraklion (griechisch: Iráklio), ist die Hauptstadt der Insel Kreta und mit rund 200.000 Einwohnern auch die größte Stadt der Insel. Zugegeben: die meisten Kreta-Urlauber nehmen Heraklion weniger als Ziel denn als notwendigen Zwischenstopp nach ihrer Ankunft wahr und reisen rasch weiter an die Strände der beliebten Urlaubsinsel. Bis vor wenigen Jahren schien dies nur allzu verständlich, denn übermäßiger Autoverkehr und ein durch Zweckbauten geprägtes Stadtbild machten Heraklion weitgehend unattraktiv. Doch die Stadtplaner haben dazugelernt: Verkehrsberuhigte und autofreie Zonen gestatten nun einen entspannten Aufenthalt, auch an der Hafenpromenade kann man entlangschlendern, den Blick auf die Festung Koulés genießen und in einer der Tavernen eine Rast einlegen.

    Zentraler Punkt der Innenstadt ist die Platia Eleftherios, wo sich auch das bedeutendste archäologische Museum Kretas befindet. Hier sind Zeugnisse minoischer Kultur und Funde u. a. aus Knossós, Festós und Agía Triáda ausgestellt.

    Heute bietet Heraklion als moderne Groß- und Universitätsstadt ein abwechslungsreiches Nachtleben, gute Shoppingmöglichkeiten, Museen und kulturelle Veranstaltungen. Ausgangspunkt für Strandurlaube vor allem im östlichen Teil Kretas ist Heraklion noch immer. Man erreicht die schönsten Strände rund um Ágios Nikólaos und an der Südküste bei Ierápetra über ein gut ausgebautes Verkehrsnetz.

    Flug und Übernachtung

    Angebote

    Bestpreissuche

    Entdecken

    Top 10 Sehenswürdigkeiten in Heraklion

    ListeKarte
    Heraklion, Kreta, Griechenland, Europa, Lufthansa, Travel Guide
    Die Festungsanlage Koúles schützte einst den Hafen von Heraklion

    Kastell Koúles

    71202 Heraklion
    Griechenland
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    unterschiedlich, dienstags geschlossen

    Der Hafen von Heraklion und die Festungsanlage Koúles wurden von den Venezianern angelegt. An den Außenmauern sieht man noch das venezianische Wappen mit dem Markuslöwen, im Innern sind archäologische Funde ausgestellt. Besonders schön ist eine Promenade entlang der Zinnen, die einen wunderbaren Ausblick auf das Treiben im Hafen bietet.

    Palast von Knossós

    Knossos
    71409 Heraklion
    Griechenland
    Tel.: +30-2810/23 19 40
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Täglich 8:00 – 20:00 Uhr (1. April – 6. Januar)
    8:00 – 17:00 Uhr (7. Januar bis 31. März)

    Der Palast von Knossós, der größte der minoischen Paläste, soll einst Sitz des König Minos gewesen sein. Was man heute vor allem sieht, sind nur jedoch nicht nur 3000 Jahre alte Mauern, sondern zumeist Anfang des 20. Jahrhunderts unter Leitung des britischen Archäologen Arthur Evans rekonstruierte Teile des labyrinthischen Komplexes. Kritiker sprechen wegen der phantasievollen Interpretation der Ausgrabungen und der unsicheren Befundlage des Wiederaufbaus von einem „archäologischen Disneyland“. Allerdings ist ein Besuch der Anlage deshalb umso anschaulicher und auch für Laien unbedingt zu empfehlen.

    Morosíni-Brunnen

    Platia Venizelou
    71202 Heraklion
    Griechenland
    Auf der Karte anzeigen

    Der Morosíni-Brunnen auf der Platia Venizelou gilt als eines der Wahrzeichen Heraklions. Der Brunnen, 1628 vom venezianischen Gouverneur Morosíni gestiftet, hat acht Becken, die mit mythologischen Figuren, Fabelwesen und Meeresbewohnern verziert sind. Das obere Becken wird von vier Löwen getragen, daher auch der Beiname „Löwenbrunnen“.

    Agios Markos (San-Marco-Kirche)

    El. Venizelou Square
    71202 Heraklion
    Griechenland
    Tel.: +30-2810/39 92 28
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Täglich 09:00 – 13:00 Uhr und 18:00 – 21:00 Uhr

    Die Basilika Agios Markos wurde 1239 erbaut und ist damit der älteste venezianische Sakralbau der Stadt. Mehrere hundert Jahre lang wurde der Bau als Moschee genutzt, dann als Ausstellungs- und Veranstaltungsort. Heute ist hier die städtische Kunstgalerie untergebracht, die wechselnde Ausstellungen vorwiegend griechischer zeitgenössischer Künstler zeigt.

    Archäologisches Museum

    Xanthoudiou 1
    71202 Heraklion
    Griechenland
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten (saisonal unterschiedlich, an Feiertagen geschlossen):
    Mo, Mi – So 8:00 – 20:00 Uhr
    Di 10:00 – 20:00 Uhr

    Das Archäologische Museum in Heraklion beherbergt die bedeutendste Antikensammlung Griechenlands nach der des Nationalmuseums in Athen. Zeugnisse minoischer Kultur, die bis zu 7000 Jahre alt sind, lassen sich in 20 chronologisch angeordneten Sälen betrachten. Funde u. a. aus Knossós, Festós, Agía Triáda sind nach der umfassenden, 2014 abgeschlossenen Renovierung anschaulich präsentiert und auch für Laien verständlich erklärt.

    Naturgeschichtliches Museum von Kreta

    Sofokli Venizelou Avenue
    712 02 Heraklion
    Griechenland
    Tel.: +30-2810/32 43 66
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Mo – Fr 09:00 – 21:00 Uhr
    Sa –So 10:00 – 21:00 Uhr

    Das Naturgeschichtliche Museum klärt über die Naturlandschaft des östlichen Mittelmeerraums auf. Den Großteil der modern gestalteten Ausstellung machen riesige Dioramen aus, es gibt auch Aquarien und Terrarien mit lebendigen Tieren. Publikumsmagnet ist der Erdbebensimulator im Untergeschoss, der den Besucher Erdbeben verschiedener Stärken erleben lässt.

    CretAquarium

    Ehemalige amerikanische Basis Gournes
    71003 Heraklion
    Griechenland
    Tel.: +30-2810/33 77 88
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Täglich 09:30 – 19:00 Uhr (1. April bis 31. Oktober)
    Täglich 09:30 – 16:00 Uhr (1. November bis 31. März)

    Im CretAquarium erleben die Besucher die Unterwasserwelt Kretas. In den Aquarien leben Zackenbarsche, rote Korallen, Langusten, Rochen, Schildkröten und sogar Haie. Ein tolles Erlebnis auch für Familien mit kleinen Kindern, denn die Becken sind so angelegt, dass auch die Kleinen gut sehen können. Es gibt außerdem ein nettes Restaurant auf dem Gelände.

    Schlucht von Samaria

    Zwischen Omalos und Agia Roumeli
    Kreta
    Griechenland
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten (1. Mai bis 31. Oktober):
    Täglich 07:00-15:00 Uhr

    Ein Ausflug zur Samaria-Schlucht gehört zu den Höhepunkten jeder Kreta-Reise. Wer es sich zutraut, wandert die 18 Kilometer zwischen bis zu 600 Meter hohen, senkrecht aufragenden Felswänden. Weniger Geübte wählen den Spaziergang von Agia Roumeli zur vier Kilometer entfernten „eisernen Pforte“, der Sideroportes, der engsten Stelle der Schlucht. Die Info-Hotline zu den Wetterbedingungen und aktuellen Öffnungszeiten erreicht man unter Tel. +30-2821/06 71 79.

    Karteros Strand

    71500 Karteros
    Griechenland
    Auf der Karte anzeigen

    Etwa sieben Kilometer östlich von Heraklion liegt die Bucht von Karteros mit ihrem feinen Sandstrand und klarem Wasser. Hier treffen sich vorwiegend Griechen, Gäste sind natürlich ebenfalls willkommen. Es gibt eine Beach Bar, einige Tavernen und im Ort Einkaufmöglichkeiten und Restaurants – ein tolles Ziel für einen Tagesausflug.

    Douloufakis Winery

    70011 Dafnes Heraklion
    Griechenland
    Tel.: +30-2810/79 20 17
    Auf der Karte anzeigen

    Öffnungszeiten:
    Mo – Fr 10:00-15:30 Uhr, Sa, So, Feiertage geschlossen

    Wein ist neben Oliven eines der wichtigen Produkte der kretischen Landwirtschaft. Oft werden die Trauben in Familienbetrieben angebaut, die den Wein auch selbst keltern. Wer so einen Traditionsbetrieb besuchen möchte, dem sei die Douloufakis Winery in Dafnes empfohlen. Der Ort ist binnen rund 15 Minuten von Heraklion aus mit dem Auto erreichbar. Besuch und Verkostung nur mit – auch kurzfristig möglicher – Anmeldung.

    Flug und Übernachtung

    Gut zu wissen

    Landesinformationen

    Überblick

    Griechenland mit seinem reichen Kulturerbe und seinen Naturschönheiten ist ein beliebtes Reiseland: Etwa 25 Millionen Reisende kommen jährlich, um die Ausgrabungsstätten und Museen, die Berge und Strände zu besuchen. Überall im Land findet man Zeugnisse einer Jahrtausende alten Zivilisation wie die Akropolis in Athen, die frühchristlichen und byzantinischen Bauten in

    Thessaloníki, die antike Stadt Epidauros oder die Ruinenstadt Olympia. Insgesamt gibt es in Griechenland 17 Unesco-Welterbestätten.

    Baden und Wandern, Shoppen und Surfen – in Griechenland lassen sich die beliebten Urlaubsvergnügungen einfach miteinander verbinden.

    Griechenland ist seit 1981 Mitglied der Europäischen Union, seit 2001 zahlt man mit dem Euro.

    Geographie

    Griechenland liegt in Südosteuropa und grenzt an Albanien, Nordmazedonien, Bulgarien und die Türkei. Der östliche Teil des Landes liegt im Ägäischen Meer, der westliche im Ionischen Meer.

    Griechenland besteht aus dem Festland, der Halbinsel Peloponnes und den griechischen Inseln, die etwa ein Fünftel des Staatsgebiets ausmachen.

    Dazu gehören u. a. Rhodos und Kreta, die nordägäischen Inseln wie Limnos, Lesbos, Chios und Samos sowie die Kykladen wie Mykonos, Naxos und Paros.

    Zu Griechenlands höchsten Bergen gehören der Olymp (2917 Meter) und das Píndos-Gebirge (2637 Meter).

    Allgemeinwissen

    Fakten

    Bevölkerung: 10,7 Millionen (Stand 2018)

    Hauptstadt: Athen

    Sprache

    Neugriechisch. In Urlaubsgegenden werden auch Englisch und Deutsch, seltener Französisch und Italienisch gesprochen.

    Währung

    1 Euro = 100 Cents.
    Währungskürzel: €, EUR (ISO-Code). Banknoten gibt es in den Werten 5, 10, 20, 50, 100, 200 und 500 Euro, Münzen in den Nennbeträgen 1 und 2 Euro, sowie 1, 2, 5, 10, 20 und 50 Cents.

    Elektrizität

    220 V, 50 Hz. Runde, zweipolige Stecker.

    Feiertage

    Nachfolgend sind die Feiertage für den Zeitraum Januar 2020 bis Dezember 2021 aufgelistet.

    2020

    Neujahr: 1. Januar 2020
    Epiphanias: 6. Januar 2020
    Beginn der orthodoxen Fastenzeit: 2. März 2020
    Unabhängigkeitstag (Nationalfeiertag): 25. März 2020
    Orthodoxer Karfreitag: 17. April 2020
    Orthodoxer Ostersonntag: 19. April 2020
    Orthodoxer Ostermontag: 20. April 2020
    Tag der Arbeit: 1. Mai 2020
    Orthodoxer Pfingstsonntag: 7. Juni 2020
    Orthodoxer Pfingstmontag: 8. Juni 2020
    Mariä Himmelfahrt: 15. August 2020
    Ochi-Tag (Nationalfeiertag): 28. Oktober 2020
    Weihnachten: 25. und 26. Dezember 2020

    2021

    Neujahr: 1. Januar 2021
    Epiphanias: 6. Januar 2021
    Beginn der orthodoxen Fastenzeit: 15. März 2021
    Unabhängigkeitstag (Nationalfeiertag): 25. März 2021
    Orthodoxer Karfreitag: 30. April 2021
    Orthodoxer Ostersonntag: 2. Mai 2021
    Orthodoxer Ostermontag: 3. Mai 2021
    Tag der Arbeit: 1. Mai 2021
    Orthodoxer Pfingstsonntag: 20. Juni 2021
    Orthodoxer Pfingstmontag: 21. Juni 2021
    Mariä Himmelfahrt: 15. August 2021
    Ochi-Tag (Nationalfeiertag): 28. Oktober 2021
    Weihnachten: 25. und 26. Dezember 2021

    Alle Angaben ohne Gewähr.

    Flug und Übernachtung

    Entdecken

    Von Preveli zum Palmenstrand

    Die Bucht von Preveli liegt am Libyschen Meer an der Südküste Kretas. Der Weg vom Dorf Preveli mit dem Kloster zum Strand führt entlang des Flusses Megalopótamos, gesäumt von Oleanderbüschen, Eukalyptus und Kretischen Dattelpalmen. Es gibt zwei Wanderwege, die hinab in die Bucht führen, auf beiden sind immer wieder enge Pässe und auch Wasserbecken zu überwinden. Weniger abenteuerlich ist der Weg an den wundervollen Palmenstrand per Ausflugsboot von Plakias und Agia Galini zu bewältigen.

    Flug und Übernachtung

    Genießen

    Restaurants in Heraklion

    ListeKarte

    In der Hauptstadt Kretas ist die griechische Küche in all ihrer mediterranen Vielfalt vertreten – von einfachen Tavernen, die Klassiker wie Moussaka und Bauernsalat servieren, bis zu Edelrestaurants, die moderne Interpretationen von griechischen Fleisch- und Fischgerichten auf den Tisch bringen.

    Getrunken werden kretische Weine, dazu reicht man einheimische Oliven und Schafs- und Ziegenkäse, gern auch als Mezedákia, die griechische Variante der orientalischen Mezze.

    Swell

    Kokkini Hani
    71202 Heraklion
    Griechenland
    Auf der Karte anzeigen

    Preisniveau: Luxuriös

    Das Swell ist eine gute Adresse für Gourmets, hier findet man entspannt elegantes Ambiente direkt am Wasser, kompetenten Service und ein Speisenangebot, das die kretische Küche mit feinen Aromen aus dem mediterranen Raum adelt. Eine große Zahl kretischer Weine steht zur Wahl.

    7 Thalasses

    Ιraklitou & Iroditou
    71101 Heraklion
    Griechenland
    Auf der Karte anzeigen

    Preisniveau: Luxuriös

    Das Restaurant 7 Thalasses, auf deutsch: die sieben Meere, serviert vor allem Fisch- und Meeresfrüchte. Die Speisen sind nicht nur kulinarisch, sondern auch optisch ein Erlebnis, ebenso wie das Lokal selbst, das über einen fantasievoll gestalteten, wundervollen Garten verfügt. Ein Tipp: Die kretischen Weißweine sind eine echte Entdeckung.

    Tapas Bar 50-50

    20 Odos 1866
    71201 Heraklion
    Griechenland
    Auf der Karte anzeigen

    Preisniveau: Moderat

    Die farbenfrohe Bar 50-50 ist Treff vor allem für ein junges Publikum, das traditionelle griechische Küche mit internationalen Einflüssen liebt. Es gibt eine große Auswahl an Tapas. Die gute Lage nahe dem Zentralmarkt macht das Lokal zu einem guten Ausgangspunkt für Nachtschwärmer.

    Avli

    Smyrnis 31
    71201 Heraklion
    Griechenland
    Auf der Karte anzeigen

    Preisniveau: Moderat

    Das familiengeführte Avli wird vorwiegend von Einheimischen besucht, die gern der Tagesempfehlung der Küche folgen. Serviert wird klassische griechische Küche. Im pittoresken Innenhof sitzt man ruhig und schattig.

    Merastri

    Chrisostomou 17
    71306 Heraklion
    Griechenland
    Auf der Karte anzeigen

    Preisniveau: Moderat

    Das Merastri überzeugt durch eine große Auswahl griechischer Gerichte in sehr guter Qualität. Besonders beliebt sind die hausgemachte Pasta und die Fava, ein Erbsenpüree mit Olivenöl und Zwiebelringen.

    Flug und Übernachtung

    Genießen

    Hotels in Heraklion

    ListeKarte

    Obwohl die meisten Gäste nicht nach Kreta kommen, um längere Zeit in Heraklion zu verweilen, hat die Stadt eine gute Auswahl an Übernachtungsmöglichkeiten in allen Preis- und Ausstattungsklassen. Vom Luxushotel bis zur einfachen Unterkunft,

    vom Business-Hotel bis zum Resort finden Sie in und um Heraklion ein umfangreiches Angebot. Heraklion ist nicht sehr groß, so dass man in einem der Häuser in schöner Hafenlage wohnen kann und trotzdem nah am Zentrum ist.

    ibis Styles Heraklion Central Hotel

    Koroneou 26
    & Agiou Titou Street
    71202 Heraklion
    Griechenland
    Auf der Karte anzeigen

    Kategorie: Luxuriös

    Dieses moderne Hotel befindet sich im Zentrum von Heraklion in direkter Nähe der wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Das Hotel bietet klimatisierte, großzügige Zimmer mit komfortablen Betten, viele mit Blick auf den Hafen. Es hat ein Restaurant und eine Bar sowie eine bewachte Tiefgarage.

    Iraklion Hotel

    Kalokerinou 128
    71202 Heraklion
    Griechenland
    Auf der Karte anzeigen

    Kategorie: Moderat

    Dieses familiengeführte Drei-Sterne-Haus bietet neben hellen, modern ausgestatteten und klimatisierten Zimmern eine Lounge mit Bar sowie eine rund um die Uhr besetzte Rezeption. Es liegt nur fünf Minuten vom Hafen entfernt.

    Atrion Hotel

    I. Chronaki Street 9
    71202 Heraklion
    Griechenland
    Auf der Karte anzeigen

    Kategorie: Moderat

    Im zentral gelegenen Atrion Hotel haben die klimatisierten, elegant eingerichteten Zimmer Balkone, viele davon mit seitlichem Blick auf das kretische Meer. Das Hotel liegt ganz in der Nähe der Hafenpromenade.

    Marin Dream Hotel

    Epimenidou Str. 46
    71202 Heraklion
    Griechenland
    Auf der Karte anzeigen

    Kategorie: Moderat

    Die Zimmer dieses Hotels am Hafen sind schlicht und in klarem Design ausgestattet. Ein großes Plus ist das Rooftop-Restaurant mit wundervollem Blick auf die Festung Koúles.

    El Greco Hotel

    1821 Street 4
    71201 Heraklion
    Griechenland
    Auf der Karte anzeigen

    Kategorie: Günstig

    Wer ein einfaches, modern eingerichtetes Zimmer mitten in der Stadt sucht, ist hier richtig. Das El Greco überzeugt durch seine Lage und sein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis.

    Flug und Übernachtung

    Genießen

    Nightlife in Heraklion

    ListeKarte

    Heraklion hat die größte Auswahl an Tavernen, Bars und Clubs auf ganz Kreta. Überall wird Musik gespielt, ob griechische Laute (Lyra), Hirtenflöte – oder Rock. Im Sommer finden Konzerte auf den Straßen und Plätzen statt.

    Hotspots des Nachtlebens sind das Quarree zwischen Platía Eleftheria und Morosíni-Brunnen in der Altstadt sowie rund um die Platía Korái.

    Swing Thing

    Arkoleontos 13
    71202 Heraklion
    Griechenland
    Auf der Karte anzeigen

    Diese Café-Bar befindet sich gegenüber der Venezianischen Loggia. Natürlich wird hier vor allem Swing gespielt, aber die Auswahl ist nicht immer so streng. Die Gäste schätzen die Qualität der Cocktails sowie Expertise und Freundlichkeit des Personals.

    Wets & Drys Speakeasy Bar

    Korai 1-15
    712 02 Heraklion
    Griechenland
    Auf der Karte anzeigen

    Diese Bar kommt im Dekor daher wie ein Speakeasy, eine amerikanische Bars der Prohibitionszeit in den 1920er und 30er Jahren. Hier wie dort wird – bzw. wurde – vorzugsweise Hochprozentiges ausgeschenkt. Die Bar ist bekannt für ihre hervorragenden Cocktails, darunter sind einige preisgekrönte Kreationen.

    Pagopoieion

    Plateia Agiou Titou 1
    71202 Heraklion
    Griechenland
    Auf der Karte anzeigen

    Das Pagopoieion diente einst als Kühlhalle – und „Eishaus“ bedeutet auch der Name auf deutsch. In den behutsam restaurierten Hallen ist der Charme alter Industriearchitektur erhalten und ein Restaurant mit Bar eingerichtet. Es finden regelmäßig Kulturveranstaltungen wie Kunstausstellungen, Lesungen und kleinere Konzerte statt.

    Xalavro Open Bar

    Milatou 10
    71202 Heraklion
    Griechenland
    Auf der Karte anzeigen

    Wo die meisten Menschen nur eine Ruine erblickten, sahen die Macher der Xalavro Open Bar eine Möglichkeit, ein wagemutiges Gastro-Konzept zu erproben: Draußen ist das neue Drinnen, so ihr Motto. Und so trifft sich seit 2013 vor allem junges Publikum in dieser ungewöhnlichen Open-Air-Location zum Kaffee, Musikhören oder auf einen Drink.

    The Bitters Bar

    Idis 25
    71202 Heraklion
    Griechenland
    Auf der Karte anzeigen

    Die Spezialität dieser Bar sind – der Name sagt’s – Bitter, also Mischgetränke, die mit Destillaten aus Kräutern und Gewürzen gemixt werden. Raffiniert! Wem das zu gewagt ist, der wählt aus der Wein- und Bierkarte etwas weniger Exotisches.

    Flug und Übernachtung

    Entdecken

    Alle Events in Heraklion

    Apokriés

    2. bis 4. März 2020

    Ort: Rethymno

    Auch die orthodoxen Christen begehen Karneval, um vor der 40-tägigen Fastenzeit bis Ostern noch einmal richtig ausgelassen zu feiern. Traditionell findet auf Kreta die größte Karnevalsfeier mit Umzügen und Straßenfest in Rethymno statt, etwa 80 Kilometer östlich von Heraklion.

    Orthodoxe Karwoche

    13. bis 20. April 2020

    Ort: überall auf Kreta

    Ostern ist das wichtigste religiöse Fest der orthodoxen Christen, daher wird auch auf Kreta die Karwoche aufwändig gestaltet und der Ostersonntag prächtig begangen. Besonders ab Karfreitag finden Prozessionen statt, am Ostersonntag wird meist in der Familie gefeiert.

    Fischerfest

    Juni 2020

    Ort: Agia Galini

    Der Kulturverein von Agia Galini organisiert jedes Jahr rund um die Pfingsttage das Fischerfest am Hafen. Besucher erleben ein traditionelles griechisches Fest, inklusive kulinarischer Spezialitäten. Jeweils am Pfingstmontag nehmen die Fischer interessierte Gäste auf ihren Booten mit aufs Meer.

    Kalokairi

    Juli bis September 2020

    Ort: überall in Heraklion

    Jedes Jahr zwischen Juli und September findet in Heraklion das Kulturfestival Kalokairi statt. Theater, Comedy, Konzerte, Open-Air-Kino und Tanzperformances stehen auf dem Programm. Ein Tipp für Reisende, die kein Griechisch verstehen: Im Open-Air-Kino in der Bethlehem Bastion werden ausländische Filme (mit griechischen Untertiteln) gezeigt.

    Ágios Titos

    25. August 2020

    Ort: Basilika Ágios Titos, Heraklion

    Die Schädelreliquie des Heiligen Titus, des Schutzheiligen Kretas, wird in der Basilika Ágios Titos verwahrt. Jedes Jahr am 25. August, dem Namenstag des Heiligen Titus, wird sie von dort aus in einer großen Prozession durch Heraklion getragen.

    Alle Daten unter Vorbehalt. Bitte überprüfen Sie die Termine auf den Websites der jeweiligen Veranstalter.

    Flug und Übernachtung

    Gut zu wissen

    Telefon & Internet

    Telefon
    Landesvorwahl: +30

    Mobiltelefon und Internet
    Seit Juni 2017 telefonieren und surfen Reisende im EU-Ausland sowie in Island, Norwegen und Liechtenstein grundsätzlich ohne Zusatzkosten: Der Kunde zahlt für das Telefonieren, das Versenden von SMS und das Nutzen von Datenvolumen auf Reisen denselben Preis wie zu Hause. Die dauerhafte Nutzung von SIM-Karten im Ausland ist jedoch eingeschränkt, außerdem kann es Obergrenzen bei der Nutzung von Datenpaketen geben.

    Auskunft dazu erteilt der heimische Mobilfunkanbieter. Reisende, die eine SIM-Karte aus Nicht-EU-Ländern nutzen, profitieren von der Regelung nicht.

    Kostenloser Zugang zum Internet via Wi-Fi ist an vielen touristisch belebten Orten möglich. In öffentlichen Wi-Fi-Netzen sollte man vorsichtshalber keine Passwörter, Kreditkartendaten oder Banking-TANs unverschlüsselt eingeben. Das Verwenden einer VPN-App oder einer Sicherheits-Software zur Überprüfung eines Hotspots ist zu empfehlen.

    Flug und Übernachtung

    Genießen

    Einkaufen in Heraklion

    Wichtigste Einkaufsstraßen

    Die Haupteinkaufsstraßen Heraklions sind die Odós 1866, die Marktstraße, wo man Lebensmittel und Dinge des täglichen Bedarfs einkauft, sowie die viel befahrenen Straßen Dikenossinis und Kalokerinou, die von vielen Boutiquen gesäumt sind. Autofrei flaniert man in der Odós Dédalu und in den Straßen rund um den Morosíni-Brunnen, wo vor allem Bekleidung und Schuhe angeboten werden.

    Märkte

    In der Odós 1866 und den abzweigenden Straßen ist jeden Tag Markt. Neben frischem Obst, Gemüse, Fleisch und Fisch gibt es hier natürlich auch Schafskäse, Kräuter, Olivenöl und Raki. Die gesamte Straße ist von Sonnensegeln überspannt wie ein orientalischer Basar. Es finden weitere Bauernmärkte in anderen Teilen Heraklions statt, etwa montags auf der Petlempouri sowie freitags und samstags auf der Georgiou Petrakogiorgi.

    Shopping Center

    Viele Einkäufe werden in Heraklion immer noch in den kleinen Einzelhandelsgeschäften in der Innenstadt getätigt, doch es gibt auch ein modernes Einkaufszentrum. Das Talos Plaza ist das größte Einkaufscenter auf Kreta mit Geschäften für Mode und Accessoires, Restaurants und einem Kino.

    Flug und Übernachtung

    Gut zu wissen

    Beste Reisezeit für Griechenland allgemein

    Heute: Samstag, 11.07.2020 09:00 UTC

    leicht bewölkt

    Temperatur


    27°C


    Windgeschwindigkeit

    35 km/h

    7 Tage Vorhersage

    Sonntag

    12.07.2020

    29°C / 21°C

    Montag

    13.07.2020

    29°C / 25°C

    Dienstag

    14.07.2020

    28°C / 24°C

    Mittwoch

    15.07.2020

    28°C / 22°C

    Donnerstag

    16.07.2020

    28°C / 22°C

    Freitag

    17.07.2020

    29°C / 23°C

    Samstag

    18.07.2020

    28°C / 23°C

    In Griechenland herrscht Mittelmeerklima mit trockenen, heißen Sommern und milden Wintern. Die Sommerhitze wird im Norden und an der Küste durch frische Brisen gemildert, doch in Athen und den anderen Großstädten wird es drückend heiß.

    Kreta und Rhodos liegen weiter südlich im Mittelmeer, hier bleibt es auch im Winter recht mild.

    JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

    24 °C

    0 °C

    28 °C

    1 °C

    31 °C

    2 °C

    29 °C

    0 °C

    40 °C

    2 °C

    34 °C

    0 °C

    36 °C

    4 °C

    40 °C

    6 °C

    39 °C

    6 °C

    44 °C

    5 °C

    47 °C

    9 °C

    45 °C

    8 °C

    JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

    92 mm

    35 mm

    23 mm

    77 mm

    11 mm

    57 mm

    30 mm

    3 mm

    15 mm

    3 mm

    0 mm

    3 mm

    JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

    3 h

    0 h

    0 h

    4 h

    0 h

    5 h

    7 h

    0 h

    9 h

    0 h

    0 h

    11 h

    JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

    68 %

    64 %

    59 %

    67 %

    62 %

    66 %

    62 %

    61 %

    61 %

    68 %

    71 %

    57 %

    JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

    16 °C

    0 °C

    0 °C

    15 °C

    0 °C

    16 °C

    16 °C

    0 °C

    19 °C

    0 °C

    0 °C

    22 °C

    Abs. Max.Abs. Min.Ø Abs. Max.Ø Abs. Min.Relative
    Feuchte
    Ø NiederschlagTage mit
    Nd. > 1mm
    Sonnenschein-
    dauer
    Jan24 °C0 °C15 °C9 °C68 %92 mm103.8 h
    Feb28 °C1 °C17 °C7 °C64 %35 mm5.50.0 h
    Mar31 °C2 °C18 °C8 °C59 %23 mm3.30.0 h
    Apr29 °C0 °C15 °C9 °C67 %77 mm94.3 h
    Mai40 °C2 °C19 °C9 °C62 %11 mm2.10.0 h
    Jun34 °C0 °C16 °C9 °C66 %57 mm75.7 h
    Jul36 °C4 °C20 °C12 °C62 %30 mm37.6 h
    Aug40 °C6 °C22 °C12 °C61 %3 mm0.60.0 h
    Sep39 °C6 °C23 °C14 °C61 %15 mm29.7 h
    Okt44 °C5 °C24 °C14 °C68 %3 mm0.60.0 h
    Nov47 °C9 °C26 °C18 °C71 %<1 mm00.0 h
    Dez45 °C8 °C27 °C19 °C57 %3 mm111.7 h
    Jahr43 °C12 °C28 °C20 °C73 %0 mm00.0 h

    Flug und Übernachtung

    Gut zu wissen

    Visa & Einreise

    Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amts

    Das Auswärtige Amt veröffentlicht auf seiner offiziellen Webseite Reise- und Sicherheitshinweise für deutsche Staatsangehörige. Darunter fallen ebenfalls Einreisebestimmungen, besondere Zollvorschriften sowie medizinische Hinweise.

    Zum Auswärtigen Amt (Griechenland)Zum Auswärtigen Amt (Griechenland)

    IATA Travel Centre

    Das IATA Travel Centre liefert detaillierte Informationen zu Pass-, Visa- und Gesundheitsanforderungen auf einen Blick. Es basiert auf einer Datenbank, die von nahezu jeder Fluggesellschaft genutzt wird, und weltweiten Informationen von Einwanderungs- und Polizeibehörden.

    Zum IATA Travel CentreZum IATA Travel Centre

    Flug und Übernachtung

    Gut zu wissen

    Reise-Etikette

    Soziale Verhaltensregeln

    Griechen gelten als stolz, traditionsbewusst und sehr gastfreundlich. Vor allem Kinder werden stets großzügig willkommen geheißen. Die griechisch-orthodoxe Kirche übt besonders in den ländlichen Gegenden einen starken Einfluss aus. Freizeitkleidung wird fast überall akzeptiert, doch selbst im heißen Sommer sollte man zu Restaurantbesuchen nicht in Badekleidung erscheinen, sondern zumindest T-Shirt und Hose oder andere leichte Sommerkleidung tragen. Beim Besuch von Klöstern und Kirchen wird vollständig körperbedeckende Kleidung erwartet.

    Rauchverbot

    In allen öffentlichen Verkehrsmitteln und öffentlichen Gebäuden einschließlich Cafés, Bars und Restaurants ist das Rauchen untersagt.

    Trinkgeld

    Im Restaurant sind etwa zehn Prozent üblich, meist lässt man es auf dem Tisch liegen. Im Taxi wird aufgerundet. Das Reinigungspersonal in Hotels freut sich am Abreisetag über ein kleines Trinkgeld.

    Flug und Übernachtung

    Gut zu wissen

    Gesundheit

    Notrufnummer: 112

    Essen & Trinken

    Leitungswasser ist normalerweise gechlort und relativ sauber, es können jedoch bei der Akklimatisierung leichte Magenverstimmungen auftreten. Für die ersten Tage des Aufenthalts wird daher abgefülltes Wasser empfohlen, welches überall erhältlich ist. Beim Kauf von abgepacktem Wasser sollte darauf geachtet werden, dass die Originalverpackung nicht angebrochen ist.

    Andere Risiken

    Landesweit besteht von April bis Oktober das Übertragungsrisiko von Borreliose/Lymekrankheit durch Zecken v. a. in Gräsern, Sträuchern und im Unterholz. Schutz bieten hautbedeckende Kleidung und insektenabweisende Mittel.

    Vor Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) wird hauptsächlich für die Region westlich von Thessaloniki gewarnt. Das Infektionsrisiko der durch Zecken übertragenen Krankheit ist jedoch gering. Bei beruflicher Tätigkeit oder Freizeitaktivitäten mit möglicher Zeckenexposition in endemischen Gebieten ist eine Schutzimpfung zu empfehlen. Bei Zeckenbefall im Zweifelsfall den Arzt aufsuchen.

    Hepatitis A und Hepatitis B kommen vor. Eine Hepatitis-A-Schutzimpfung wird generell empfohlen. Die Impfung gegen Hepatitis B sollte bei längerem Aufenthalt und engem Kontakt zur einheimischen Bevölkerung sowie allgemein bei Kindern und Jugendlichen erfolgen.

     

    Das durch Mücken übertragene Kala Azar kommt vor allem im Süden und auf den Inseln (einschließlich Kreta) vor. Schutz bieten hautbedeckende Kleidung und insektenabweisende Mittel.

    Im Nordosten treten gelegentlich Fälle von Krim-Kongo-hämorrhagischem Fieber auf. Die Übertragung des Virus erfolgt gewöhnlich über Zecken, gelegentlich bei engem Kontakt und Pflege auch von Mensch zu Mensch. Das Risiko für Touristen ist gering. Wegen Übertragung auch anderer Krankheitserreger ist ein guter Schutz vor Zeckenbissen (z. B. Repellentien, festes Schuhwerk, lange Hosen) bei entsprechenden Aktivitäten jedoch sinnvoll und wird dringend empfohlen. Zudem sollten Zecken rasch mit geeignetem Werkzeug (Zeckenzange) entfernt werden.

    Die durch Schmetterlingsmücken übertragene Leishmaniose kommt vereinzelt auf dem Festland, den Ionischen Inseln und Kreta vor. Schutz bieten hautbedeckende Kleidung und insektenabweisende Mittel.
    Epidemische Ausbrüche der Meningokokken-Meningitis kommen vor. Um sich zu schützen, sollte man sich impfen lassen und große Menschenansammlungen meiden. Besonders Kinder und Jugendliche sollten einen Impfschutz haben. Die Meningitis-Impfung wird bei Langzeitaufenthalten für bestimmte Personengruppen (Jugendliche bzw. Schüler, Studenten) empfohlen. Reisende sollten mit dem Arzt unter Berücksichtigung der Empfehlungen im Reiseland die Notwendigkeit einer Impfung klären.

    West-Nil-Fieber kommt in Nordgriechenland wiederholt vor. Ein wirksamer Mückenschutz wird angeraten.

    Flug und Übernachtung